Zum Inhalt springen

4K Monitor....los gehts


vectors

Empfohlene Beiträge

Hallo liebes Forum,

 

wer hat schon einen 4K Monitor mit Ultra-HD im Einsatz - funktioniert der mit Vectorworks oder brauche ich ne Lupe für die Menüs? Die Auflösung von 3840 x 2160 hört sich echt interessant an....

 

LG Vectors

____________________________________________

Büro: Interiorcad 2021 (immer aktuell), WIN10 (immer aktuell)

i7-5820K, 16GB, NVMe SSD 256GB, GTX750TI

Home: Interiorcad 2021 (immer aktuell) WIN10 Pro (immer aktuell)

Ryzen5 5700G, 32GB, 1TB 970EVO, GTX980TI

 

 

Link zu diesem Kommentar
  • 2 Monate später...

Hey Vectors,

 

ich habe lange überlegt, ob ich soviel Geld für einen UHD Monitor ausgeben soll. Nach vielen Stunden Recherche im Netz bin ich hier gelandet: http://www.4k-monitor-test.com und habe mir dort einige Testberichte durchgelesen. Inzwischen gibt es echt auch gute 4k Monitore zu einem bezahlbaren Preis.

 

Gekauft habe ich mir den: Dell 860-BBDT UP2414Q

 

700€ - und echt ein super Teil! Kann ich nur empfehlen!

 

Beste Grüße

Miri

Link zu diesem Kommentar

Das mit den Menüs und Schriften interessiert mich ebenfalls,

auch abseits von Vectorworks.

 

Bzw. was mach ich wenn der nächste iMac tatsächlich ein Retinadisplay bekommen wird ?

📦 Mac Mini M1 16 GB M1  macOS 13 Ventura

🗑️ Mac Pro 6c 24 GB D700  macOS 12.5 Monterey, in Rente ...
📺 PC RYZEN 3950X 64 GB RX6800 16 GB  🐧 Manjaro + OpenSUSE Tumbleweed + ElementaryOS
VW 2022 ARCH US
🇪🇺 Europe

Link zu diesem Kommentar

Ich arbeite mit einem CROSSOVER 27Q LED-P 27" 2560X1440 LG S-IPS 27inch. Der kostet nur 318 € und ist für die Leistung und Verarbeitung eine gute Alternative. Der hat ein Pilot-Metallgehäuse und ist gut verarbeitet.

 

Ich bin sehr zufrieden damit.

 

Nachteil: Den gibt es nur per Direktbezug aus Südkorea. Es gab in der Abwicklung aber keine Probleme.

 

http://www.ebay.de/itm/130849033086?ssPageName=STRK:MEWAX:IT&_trksid=p3984.m1423.l2649

Grüße

Stefan

 

 

VectorworksModels

der VectorWorks Modelle-Onlineshop

 

http://vectorworks-models.de/

 

Link zu diesem Kommentar

ja, aber der hat doch keine höhere Pixeldichte als die 24er mit 1920x1200...

 

LG vectors

____________________________________________

Büro: Interiorcad 2021 (immer aktuell), WIN10 (immer aktuell)

i7-5820K, 16GB, NVMe SSD 256GB, GTX750TI

Home: Interiorcad 2021 (immer aktuell) WIN10 Pro (immer aktuell)

Ryzen5 5700G, 32GB, 1TB 970EVO, GTX980TI

 

 

Link zu diesem Kommentar
  • 2 Jahre später...

Hallo zusammen

 

Ich habe hier im Büro 3 Arbeitsplätze mit Win 10 Pro und VW2016 Arch.

Monitore 2 Samsung und 1 Dell, alle 4 K

Das arbeiten ist genial. Die Schriften werden von Windwos auf 150 Prozent gesellt.

Vectorworks funktioniert auf jedem Monitor einwandfrei.

 

Ich möchte noch hinzufügen, dass ein 4K Monitor einen zweiten Monitor nicht ersetzen kann.

 

Auf dem zweiten Monitor ist es sehr komfortabel, z.b. eine Tabelle zu bearbeiten oder in Word / Excel zu arbeiten.

 

Gruss Peter

Peter Bucher

 

montaplan gmbh

http://www.montaplan.ch

Metallfassaden - gebt eurer Fassade eine Chance....uns!

 

WIN 10 / 64 BIT, 128 GB RAM , / I9 7900X ,

Grafik AMD W9100 / 32GB

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      20Tsd
    • Beiträge insgesamt
      98,6Tsd
×
×
  • Neu erstellen...