Zum Inhalt springen

Rasterbild einpassen ohne Referenz - Verlust?


Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich bin gerade dabei städtebauliche Entwurfsskizzen welche ich in Photoshop koloriert habe in mein Vectorworksprojekt einzufügen. Dazu nutze ich den "Import Ratserbild"-Dialog, wähle meine psd-File, importiere sie als png und setze das Häkchen bei "Referenziert". Alles wunderbar bis hier.

Da meine psd-File aus mehreren zusammengesetzten Handskizzen besteht und dadurch teilweise ungenau ist, benutze ich nun das Werkzeug "Rasterbild einpassen" um es in den Katasterausschnitt eizupassen. Nach diesem Schritt geht mir regelmäßig meine Referenzierung flöten. Ich vermute immer dann wenn nicht nur skaliert, sondern auch „verzerrt“ wird.

Gibt es einen Weg dies zu vermeiden? Oder kann ich nachträglich die Verknüpfung wieder herstellen?

MfG

 

Vectorworks 2016 SP1 R1 (Build 283922) (64Bit)

Vectorworks 2017 SP5 R1 (Build 402127) (64-Bit)

Vectorworks 2018 SP2 R1 (Build 401138 (64-Bit)

Landschaft mit Renderworks

Windows 10 Professional (x64)

 

Bauleitplanung Stadtplanung Geoinformation

Link zu diesem Kommentar

Hallo Frickenhausen

 

Bei einem referenzierten Bild sollte das Verzerren bereits in Photoshop vorgenommen werden. Du könntest dazu deinen (korrekten) Plan als Bild abspeichern und in Photoshop zu der Handskizze hinzuladen.

 

Viele Grüsse, Marc

Leiter BIM Consulting

ComputerWorks Schweiz

________________________________________

Vectorworks - Führende BIM-Spitzentechnologie und Flaggschiff der Nemetschek Gruppe

Weltweit verwirklichen über eine halbe Million Architekten und Designer grossartige Projekte mit Vectorworks!

Link zu diesem Kommentar
  • 1 Jahr später...

Hallo Marc,

 

nach längere Pause geht es mit meinem Projekt in die zweite Runde. Inzwischen habe ich Vectorworks 2015 installiert und stelle fest, dass ich beim Import von Rasterbildern keine psd-Fils auswählen kann. Auch wenn ich versuche die psd-File per Drag&Drop in mein Vectorworksprojekt zu ziehen, kommt eine Fehlermeldung. Das ging doch mal. Ist diese Funktion einfach nicht mehr vorhanden?

MfG

 

Vectorworks 2016 SP1 R1 (Build 283922) (64Bit)

Vectorworks 2017 SP5 R1 (Build 402127) (64-Bit)

Vectorworks 2018 SP2 R1 (Build 401138 (64-Bit)

Landschaft mit Renderworks

Windows 10 Professional (x64)

 

Bauleitplanung Stadtplanung Geoinformation

Link zu diesem Kommentar

Hallo Frickenhausen

 

Am Besten "weichst" du auf TIF-Dateien aus. Der Direktimport von PSD-Dateien fiel meines Wissens dem QuickTime-Ausbau von 2014 auf 2015 zum Opfer,

 

Gruss, Marc

Leiter BIM Consulting

ComputerWorks Schweiz

________________________________________

Vectorworks - Führende BIM-Spitzentechnologie und Flaggschiff der Nemetschek Gruppe

Weltweit verwirklichen über eine halbe Million Architekten und Designer grossartige Projekte mit Vectorworks!

Link zu diesem Kommentar

Danke für die Bestätigung!

 

Ich umgehe das Problem in dem ich mein Vectorworks 2014 öffne, die psd-File dort in ein leeres Projekt einlese, dann abspeicher und dieses Projekt mit der Vectorworks 2015 Version öffne. Die psd-File bzw. das Rasterbild (.jpg oder .png) kann ich nun wie früher bearbeiten.

 

Gruß Gernot

MfG

 

Vectorworks 2016 SP1 R1 (Build 283922) (64Bit)

Vectorworks 2017 SP5 R1 (Build 402127) (64-Bit)

Vectorworks 2018 SP2 R1 (Build 401138 (64-Bit)

Landschaft mit Renderworks

Windows 10 Professional (x64)

 

Bauleitplanung Stadtplanung Geoinformation

Link zu diesem Kommentar

Habe mich getäuscht. Der Import klappt bei mir auf Mac OS X ohne Probleme (auch referenziert).

 

Bist du auf Mac oder Win?

 

Gruss, Marc

Leiter BIM Consulting

ComputerWorks Schweiz

________________________________________

Vectorworks - Führende BIM-Spitzentechnologie und Flaggschiff der Nemetschek Gruppe

Weltweit verwirklichen über eine halbe Million Architekten und Designer grossartige Projekte mit Vectorworks!

Link zu diesem Kommentar

Habe es gerade an den Hersteller gemeldet. Tritt nur auf Win auf, scheint aber keine bewusst vorgenommene Einschränkung zu sein.

 

Gruss, Marc

Leiter BIM Consulting

ComputerWorks Schweiz

________________________________________

Vectorworks - Führende BIM-Spitzentechnologie und Flaggschiff der Nemetschek Gruppe

Weltweit verwirklichen über eine halbe Million Architekten und Designer grossartige Projekte mit Vectorworks!

Link zu diesem Kommentar
  • 2 Wochen später...

Hallo Frickenhausen

 

Wie von mir vermutet, fiel diese Funktionalität beim Entfernen von QuickTime in der Version 2015 auf Windows weg.

 

Gruss, Marc

Leiter BIM Consulting

ComputerWorks Schweiz

________________________________________

Vectorworks - Führende BIM-Spitzentechnologie und Flaggschiff der Nemetschek Gruppe

Weltweit verwirklichen über eine halbe Million Architekten und Designer grossartige Projekte mit Vectorworks!

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      20Tsd
    • Beiträge insgesamt
      98,6Tsd
×
×
  • Neu erstellen...