Zum Inhalt springen

Kompliziertes 3D Problem - Strukturfräsung


nnguitar

Empfohlene Beiträge

Hallo erstmal ans Forum

 

Ich bin gerade dabei mein Meisterstück zu planen und haben ein massives Problem. Ich muss eine Struktur in eine Schräge Fläche einfräsen und habe dabei gerade das Problem.

Auf dem Bild ist der Korpus in grau dargestellt. Die Struktur sind die blauen dünnen Linien. Diese möchte ich gerne so weiterbearbeiten das jede Linie ein Tiefenkörper wird welcher die Linie als Mittelachse nimmt. Eigentlich ein Pfadkörper. Das Problem ist das ich 700 Objekte als Linien Habe die ich einzeln als Pfadkörper anlegen müsste. "Gerade in Wand" funktioniert auch nur mit jeweils einem objekt. Selbst wenn ich alle Geraden miteinander verbinden lasse ergeben sich mindestens 350 Objekte. Im zweiten Bild habe ich nochmal dargestellt wie ich das mit dem "Körper aus der Mittelachse" meine. Die Blaue Linie ist vorgegeben. Die schwarzen Körper außen herum würde ich gerne erstellen.

 

Wie kann ich nun diese Linien zu Tiefenkörpern machen welche ich dann als "Stanzschablone" verwenden kann?

 

Vielen Dank schon mal für eure Hilfe

Ich hoffe die Beschreibung ist verständlich

ISD.thumb.jpg.80c5bf0579c74cf233bafd2794175237.jpg

1297408504_OhneTitel1.jpg.64a175402b6e3a922e064dcd1d3dd234.jpg

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      20Tsd
    • Beiträge insgesamt
      98,5Tsd
×
×
  • Neu erstellen...