Zum Inhalt springen

Import Koodinatendateien Sokkia


Empfohlene Beiträge

Hallo,

 

ich müsste von einer Totalstation Sokkia Set 6e Koordinatendateien aus einer Vermessung im Dateityp ".sdr" in Vectorworks übertragen. Wir hatten das bisher immer mit AutoCAD gelöst sind von Vectorworks aber bekehrt worden. Für AutoCAD gibt es das Programm WS LandCAD für die Übertragung dieser Koordinatendateien in das Programm.

Bei Vectorworks gibt es zwar den Button Import Koordinatenpunkte. Die weiteren Verfahrensschritte in diesem Menüfenster zum Import der .sdr Dateien stellen mich aber vor ein Rätsel. Es gibt zuerst die Möglichkeiten Dateitypen ".txt", ".dat", ".export" oder eben alle Typen zu öffnen. Über "alle Dateitypen" öffnen kann man auch die ".sdr" Dateien auswählen und das nächste Fenster öffnet sich. Nun wird die Vorschau der Zeilen und die Buttons "Verwalten" und "Einstellungen" angezeigt. Der Button "Importieren" ist noch deaktiviert. Welche Einstellungen muss man hier vornehmen um "Importieren" zu aktivieren?

 

Wäre toll wenn mir jemand weiterhelfen könnte.

Link zu diesem Kommentar

hallo Andreas 83,

 

wenn deine .sdr datei eine ascii basierende textdatei ist (davon gehe ich aus), die komma-, tab- oder semikolon-getrennt ist, kannst du sie ohne problem importieren.

klicke zunächst auf die schaltfläche "verwalten" und lege dir ein importformat fest (name) z. b. "sokkia".

nach dem du das dialogfenster mit "ok" geschlossen hast klickst du anschließend auf die schaltfläche "bearbeiten". im folgenden dialogfenster definierst du nun die einzelnen feldinhalte aus der ascii-datei mit der passenden variable. klicke hierzu auf die 1. spalte und wähle in der dropdownliste die jeweilige variable aus (s. bild). verfahre ebenso mit den darauffolgenden spalten.

zum schluss kannst du die koordinatenobjekte importieren.

beim nächsten mal brauchst du nur dein angelegtes importformat auswählen und kannst sofort die koordinatenobjekte importieren.

 

gruß

kim

bild52.jpg.7ca3e8caefc1cc818a73cce0520ca5d1.jpg

Windows 7/10 Prof. (x64), VW 2016/2017 Landschaft

Link zu diesem Kommentar

Hi Kim,

 

erstmal vielen Dank für deine ausführliche Antwort.

 

Leider steck ich immer noch fest....

Der Import der SDR-Datei unter "Import Koordinatenpunkte" klappt erstmal ohne Probleme.

Das sich öffnende Fenster zeigt dann bei mir leider schon nicht mehr mehrere Spalten an sondern immer nur eine über mehrere Zeilen. Nur in einer Zeile sind zwei Spalten eingeblendet. Ich kann nun unter "Importformat bearbeiten" einen beliebigen Namen (bei mir also Sokkia) eingeben. Das Fenster lässt sich dann allerdings nicht über "OK" schließen sondern das Programm verlangt von mir zuvor eine Eingabe im Einblendmenü mit der Festlegung der X- und Y-Koordinaten für die verschiedenen Spalten. Das ist bei mir ja leider nicht möglich ist da es eben nur pro Zeile eine Spalte anzeigt.

Nun kann ich einzig für die besagte eine Zeile für zwei Spalten im Einblendmenü X- und Y-Koordinaten vorgeben. Dann ist der "Import"Button aktiv. Leider öffnet sich darauf ein Fenster mit einer Fehlermeldung: Das Programm könne keine X- Y- Koordinaten finden. Andere Optionen im Einblendmenü bin ich bereits ohne Erfolg durchgegangen.

Vermutlich liegt also das Problem bei mir an den fehlenden Spalten im Importmenü.

Kann man die irgendwie einblenden oder liegt es nun doch an der .sdr datei ?

 

Nochmals danke für die Hilfe

 

Gruß,

Andreas

File.thumb.jpg.eac6f1ac1acd74ca1483e567eff49bb5.jpg

359670809_File2.thumb.jpg.d39779d0a29b8eadb96063df9f3bc392.jpg

Link zu diesem Kommentar

hallo Andreas 83,

 

soweit ich das verstehe, handelt es sich bei dem SDR-Format um das Originalformat des SOKKIA Vermessungsgerätes.

In den ersten Zeilen sind die Header-Informationen und danach eine Sokkia spezifische Anordnung der Vermessungsdaten.

:arrow:

Dieses Format kann so, wie ich vermute, nicht importiert werden.

:idea:

Gab es beim Vermessungsgerät nicht eine Software zum konvertieren dazu? Ich glaub die heißt "ProLINK"....

So eine Software wäre dazu da die Daten für ein CAD zu exportieren als Textdatei oder DXF.

 

Vielleicht hilft es dir weiter...

 

Gruß

Joost

macOS von a bis z & mcd 2 bis vwx 20xy

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      20,7Tsd
    • Beiträge insgesamt
      103,3Tsd
×
×
  • Neu erstellen...