Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
nessi

seminare

Empfohlene Beiträge

hallo zusammen,

ich fange grad erst gut an mit dem programm und wollte mal fragen wie die seminare so sind und vor allem wann? sind diese sehr hilfreich oder schafft man das auch ohne?

lg vanessa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Nessi,

 

Seminare sind grundsätzlich sinnvoll um sich in Vectorworks einzuarbeiten.

Die Frage von Dir zeigt aber nicht auf welche Seminare Du meinst.

 

Am Anfang ist es besonders wichtig, sich einmal alle Grundfunktionen und erweiterte Optionen aufzeigen zu lassen.

 

Ich glaube, sich dass alles selbst aneignen zu wollen, ohne fremde Hilfe, führt dazu, dass man nicht effizient genug mit dem Programm arbeitet.

 

Ich treffe immer wieder Leute, die gar nicht wissen, was VW alles kann.

 

Zuerst kannst du aber auch alle Youtube Flme schauen, dann brauchst du aber mehr Zeit, als bei einem Seminar.

 

Gruß, Evergreen

 

 


Green Management - Ingenieurbüro für Landschaftsbau

Dirk Schulz

VW 2019 - Designer mit Renderworks

- Win 10 PRO

- Intel I7 7770K OC 4,5 GHz

- Nvidia GTX 1060

- 32,0 GB RAM

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was mir bei den Seminaren allerdings fehlt ist ein zeitlicher Zusammenhang.

Ich würde tatsächlich das ein oder andere Seminar besuchen (mein Vectorworkskurs in der Uni war äußerst miserabel und das Wissen des Dozenten völlig veraltet) wenn es Seminare wären die 2-3 Tage dauern und nicht von 9-14 Uhr.

Meines Erachtens ist Vectorworks so voll mit Funktionen und Möglichkeiten das es ohne weiteres Möglich wäre 3 Tage nur im 2D-Bereich zu verbringen. Das kann kein Vormittagskurs und auch kein youtube-Film leisten.

Im deutschsprachigen Raum scheint es aber so etwas nicht zu geben..

So ist es wohl nicht möglich eine fundierte Ausbildung zu erhalten und das ganze Programm zu beherschen

Gruß,

Nic

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Am 30.10.2012 um 20:08 schrieb nic:

Was mir bei den Seminaren allerdings fehlt ist ein zeitlicher Zusammenhang.

Ich würde tatsächlich das ein oder andere Seminar besuchen (mein Vectorworkskurs in der Uni war äußerst miserabel und das Wissen des Dozenten völlig veraltet) wenn es Seminare wären die 2-3 Tage dauern und nicht von 9-14 Uhr.

Ich denke das ist ein organisatorisches Problem. Es fällt vielen schwer mehr als einen Tag Zeit zu finden für solche Kurse. Ich bin in der Uni als Tutorin tätig und selbst dort will niemand lange an CAD Kursen sitzen,

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      12.444
    • Beiträge insgesamt
      57.991
×
×
  • Neu erstellen...