Jump to content
LAHH

Gefälle Grundriss CW - Einstellung Dezimalstellen

Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich arbeite mit dem Befehl Gefälle Grundriss. Dabei möchte ich zwei Dezimalstellen haben, doch leider werden bei mir die Dezimalstellen aus der Anzeige für diesen Befehl übernommen.

Da habe ich 0.0001 eingestellt wg. der besseren Zeichengenauigkeit.

Kann ich bei Gefälle Grundriss irgendwo einstellen, dass die Dezimalstellen für Bemaßung übernommen werden? Oder gibt es einen anderen Trick die Dezimalstellen anzupassen?

 

Vielen Dank!

 

Ich arbeite mit VW 2012 SP1 R2 / Landschaft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo LAHH,

 

bei den Dokument-Einstellungen gibt es stets unter "Anzeige und Bemaßungen" die Einstellungen "Dezimalstellen für Anzeige" (betrifft dann die gewünschte Zeichengenauigkeit) und "Dezimalstellen für Bemaßungen" (betrifft dann die Maßzahlen usw.).

 

Gruß, Steffen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, und genau da ist es eben leider so, dass die Dezimalstellen für Anzeige übernommen werden.

 

Ich möchte jedoch gerne 4 Dezimalstellen beim messen angezeigt bekommen, aber beim Befehl Gefälle Grundriss möchte ich nur zwei Dezimalstellen. Die reichen mir für meinen Ausführungsplan und nehmen nicht so viel Platz weg.

Ich hatte gehofft man kann die Darstelllung dieses Befehls irgendwie über die Bemaßungseinstellungen einstellen.

 

Trotzdem vielen Dank für die Antwort.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo LAHH,

 

ok, so ist das, wenn man antwortet, ohne VW aktuell auf dem Schirm zu haben...

 

Aber: Ist das Werkzeug aktiv, dann gibt es die Einstellungen Gefälle Grundriss (rechter Icon des Werkzeugs). Im Register Globale Einstellungen kann man die Anzeige des Gefälles regeln. Bei uns geht das aber nur bis maximal 3 Dezimalstellen?! Also neu einstellen und dann anwenden bzw. aktualisieren.

 

Gruß, Steffen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Steffen,

 

hatte mich unklar ausgedrückt: nicht die Dezimalstellen des Gefälles stören mich, sondern die Dezimalstellen der damit verbundenen Höhenpunkte.

Dezimalstellen des Gefälles sind hier auch auf 3 begrenzt.

 

...

 

Gruß + Danke LAHH

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo LAHH,

 

ah, klar,, jetzt weiß ich, was nicht geht.

 

Offensichtlich wurde hier bei der Programmierung etwas unglücklich verknüpft. Während Bemaßungs-Einheiten ja getrennt von den Anzeige-Einheiten eingestellt werden können (vorausgesetzt die Klammer bei den > Dokument-Einstellungen > Einheiten ist geöffnet) und die Bemaßungen sich auch daran halten, "hängen" die Höhen beim Gefälle-Werkzeug an den Anzeige-Einheiten. Da kann man stellen, was man will.

 

Einziger Notbehelf derzeit: Alles fertig zeichnen und (ich weiß, ganz schlechte Lösung...) vor dem Ausdruck die Einheiten für die Anzeige wie gewünscht ändern, alle Gefälle-Objekte markieren und aktualisieren...

 

Gruß, Steffen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo zusammen,

 

der Artikel ist alt, nur leider habe ich jetzt immer noch das gleiche Problem.

wurde die Dezimal-Anzeige der Höhenpunkte mittlerweile an die Bemaßungs-Einheiten geknüpft ? 

 

Möchte statt vier Stellen hinter dem Komma (Anzeige-Einstellung) nur drei Stellen mit Rundung auf 5mm, wie eben auch in der Bemaßung eingestellt.

 

Vielen Dank !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      15.968
    • Beiträge insgesamt
      77.810
×
×
  • Neu erstellen...