Zum Inhalt springen

vectorworks und internet-browser


so_what

Empfohlene Beiträge

hi,

 

dass vectorworks 2010 einfach mal aussteigt (ich kann zeitweise nicht mehr datei-übrgreifend kopieren, dh es stürzt quasi alle 2 min ab...) ist ja nichts neues, aber kann es sein, dass es einen zusammenhang mit dem gewählten und geöffneten browser gibt?

(ich nutze chrome und habe das gefühl, wenn ich safari nehme, werden die abstürze seltener)

 

grüße

nicole

imac 2.8 GHz Core i7

8 GB 1067 Mhz DDR3

Mac OS 10.6.4

VW 2010 SP2

Link zu diesem Kommentar

Hallo Nicole,

 

Ich nehme an (wegen Deiner Browserauswahl) Du nutzt Mac und OS X.

Bei dem was Du fragst wäre es nützlich zu erfahren welche Versionen von Betriebssystem und Vectorworks Du im EInsatz hast.

 

Deine Beobachtung daß VW dauernd abstürzt kann ich bei OSX 10.5.8 und VW2010

absolut nicht bestätigen. Diese Kombi läuft auch bei intensiver Nutzung in 3d sehr sehr stabil.

Ich habe seit vielen Monaten auf beiden Rechnern keinen Absturz erlebt.

 

Ich nutze und kenne Chrome nicht, aber eine kurze Google Anfrage brachte durchaus (und ohne große Sucherei) einige Probleme zum Vorschein.

 

Ich habe den Verdacht hier ist VW nicht der Täter sondern das Opfer....

 

Gruß

 

Horst M.

VW 2022 Designer deutsch aktueller SP

Macbook Pro mit i9 CPU und  AMD Radeon Pro 5600M Grafik

OS: Big-Sur, auch aktuell.

C4D Studio R25

 

Link zu diesem Kommentar

stimmt, das habe ich vergessen anzugeben.

mac os 10.6.4 und vw 2010, aber ich hatte die probleme auch schon auf einem anderen rechner mit leopard und 2008.

 

es sind nie komplizierte befehle, bei denen es aussteigt. mittlerweile stürzt es schon auch durch bloßes anschauen ab. (auch wenn kein browser geöffnet ist...)

 

arbeiten macht so echt keinen spaß mehr, auch wenn man die ganze zeit sichert, fehlen doch immer die letzten paar minuten und das ständige neustarten kostet zeit ohne ende...

 

wenn ich nur wüßte, was ich checken könnte um meine theorie zu bestätigen...??

oder ums halt einfach nur zuverlässig zum laufen zu bringen...

 

und was hast du gegooglet? ich finde nichts zu diesem thema....

(und sorry, ich lese groß google sketchup auf der vw homepage, also warum opfer?)

imac 2.8 GHz Core i7

8 GB 1067 Mhz DDR3

Mac OS 10.6.4

VW 2010 SP2

Link zu diesem Kommentar

Hallo Nicole,

 

Du kannst folgendes checken:

- hast Du das letzte Servicepack (SP4) von VW installiert !!! (Sehr wichtig!)

- Was passiert wenn Chrome nicht auf dem Rechner ist?

- Es wäre nachdem was Du schreibst sinnvoll, daß sich jemand der davon (wirklich und fundiert) Ahnung hat deinen Rechner und hier vor allem das Betriebssystem mal anschaut.

 

(ich nutze chrome und habe das gefühl' date=' wenn ich safari nehme, werden die abstürze seltener)[/quote']

Ich hatte "gegoogelt" (also eine Browserunterstützte Internetrecherche durchgeführt ;) ) ob es Probleme mit Chrome und OS X/Mac gibt.

---> Mein Eindruck daraus: Die gibt es, und zwar bis hin zur Kernelpanik

 

Mein Verdacht, nachdem ich dein Posting gelesen hatte, war daß Chrome irgendwas tut oder installiert hat das sich nicht VW verträgt, deshalb: "...Opfer und nicht Täter".

 

und sorry' date=' ich lese groß google sketchup auf der vw homepage, also warum opfer?)[/quote']

Dieser Satz ist rätselhaft ..?...!..

Was hat Google Sketchup mit der Sache zu tun? :?: :)

 

Gruß Horst M.

VW 2022 Designer deutsch aktueller SP

Macbook Pro mit i9 CPU und  AMD Radeon Pro 5600M Grafik

OS: Big-Sur, auch aktuell.

C4D Studio R25

 

Link zu diesem Kommentar

klar, die updates sind alle drauf, sp4 ist installiert.

 

werde chrome wieder löschen...

 

naja, wenn computerworks sich als google-partner verkauft, sollten ja wohl auch die programme untereinander "partner" sein oder?

ich meine, dass cw ja nicht die augen zu machen und sagen kann, mir egal, dass es noch andere (bessere...) browser neben safari gibt... (sofern das wirklich das problem ist).

ich will nicht immer dazu gezwungen werden, apple standards zu benutzen.

 

weiß halt, dass ich das problem unter windoof nicht hatte, egal wieviele browser installiert und benutzt wurden...

 

ich kenne leider keinen, der wirklich und fundiert ahnung davon hat.

unser netz-betreuer kennt sich schon aus, aber nicht mit vw, und konnte bisher noch keine lösung präsentieren, obwohl er geld damit verdient...

imac 2.8 GHz Core i7

8 GB 1067 Mhz DDR3

Mac OS 10.6.4

VW 2010 SP2

Link zu diesem Kommentar

Also.

langsam.

Noch ist nix geklärt und niemand wird zu was gezwungen und damit ist die Zeit für anprangernde Ausrufe noch nicht gekommen.

 

Fact ist daß dein System in einem Zustand läuft der absolut nicht normal ist für diese Kombi aus Betriebssystem und Programm.

 

Zu versuchen Chrome zu löschen ist einen Versuch Wert. (das kann ja später wieder aufgespielt werden...)

Wobei es dann eigentlich auch besser sein müsste wenn der Browser garnicht läuft.

 

Hast Du mal den VW Support kontaktiert?

Ich hatte mit VW11 manchmal solche Absturzphasen, und das ging durch Löschen einer defekten Pref. Datei wieder weg. Das kann Dir der Support aber genau sagen.

 

Ansonsten bleiben mir nur noch die üblichen Spekulativtips wie Betriebssystem und VW neu installieren.

 

naja, wenn computerworks sich als google-partner verkauft, sollten ja wohl auch die programme untereinander "partner" sein oder?

ich meine, dass cw ja nicht die augen zu machen und sagen kann, mir egal, dass es noch andere (bessere...) browser neben safari gibt... (sofern das wirklich das problem ist).

ich will nicht immer dazu gezwungen werden, apple standards zu benutzen.

 

Ich habe jetzt erst kapiert, daß Du in diesem Zusammenhang auf Google kommst weil die Chrome herausgeben....

Wow.

Die Kurve, daß CW ein existenzielles Interesse daran hat daran hat, und dafür für sorgen kann, daß ein Browser den Google herausgibt Dir nicht dein VW abschießt (was absolut noch nicht bewiesen ist !!!), weil CW neben VW auch noch Sketchup vertreibt... ist verwegen und kühn.

Ich bin sicher daß auch alle Verantwortlichen von CW sich Zustände wünschen, wo die Programme aller Hersteller miteinander und mit allen Betriebssystemen

friedlich, stabil und nutzbringend kooperieren....

allein....

....ich glaube der Weltfrieden ist näher als das.

VW 2022 Designer deutsch aktueller SP

Macbook Pro mit i9 CPU und  AMD Radeon Pro 5600M Grafik

OS: Big-Sur, auch aktuell.

C4D Studio R25

 

Link zu diesem Kommentar

chrome ist weg, andere browser nicht geöffnet und trotzdem stürzt es die ganze zeit ab...

also liegts wohl nicht an den browsern...

viell liegts dann an ms office?

das deinstallier ich als nächstes.

aber zuerst vw neu installieren, das läuft grade.

mal sehen was passiert...

 

nichts passiert!

stürzt immernoch ständig ab...

sp langsam hab ich dann kein bock mehr...

imac 2.8 GHz Core i7

8 GB 1067 Mhz DDR3

Mac OS 10.6.4

VW 2010 SP2

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      20Tsd
    • Beiträge insgesamt
      98,7Tsd
×
×
  • Neu erstellen...