Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Joern Sattler

Spotlight Symbole

Empfohlene Beiträge

Moin Moin,

 

ich hab mir gerade mal meine Dozentenversion von VW2011 installiert. Sieht alles auch sehr schick aus, aber.....

Wenn ich unter Zubehör auf Bibliotheken gehe und mir die 3D Symbole auswähle, bekomme ich eine kleine Liste von Herstellern. Gut die großen Firmen wie Martin, Vari*Lite und High End sind vorhanden, aber keine Robe, kein GLP oder JB Lighting. Wenn ich mir dann die Martin Geräte anschaue, sehen z.B. die Mac700 Profile und Mac700 Wash gleich aus. Die neuen Geräte wie Mac301 fehlen komplett.

Mache ich da was falsch, oder ist das wirklich so? Ist in der Kaufversion eine ordentliche Bibliothek enthalten? Oder muß ich mir erst selber eine ordentliche Bibliothek zusammenstellen?

 

Liebe Grüße von einem blutigen Anfänger.....

Joern

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Joern,

 

Ja. Stimmt die Symbolbibliotheken von VW Spotlight sind nicht komplett

Aber bei dem eskalierenden Markt wäre das auch ne echte Herausforderung.

 

Die Symbole die in den Dateien drin sind sind zum Teil recht skizzenhaft.

Wahrscheinlich um die Rendergeschwindigkeit nicht völlig in den Keller zu treiben, wenn von den Scheinwerfern jede Schraube und Niete dargestellt wäre.

 

Schau Dir zum Beispiel mal die Symbole aus der Robert Juliat Datei an ;-)

 

Vieles gibt's bei den Herstellern

Bei Robe z.B. direkt für VW.

 

http://www.robe.cz/support/file-detail/5739/file-cat/3d-symbols/

http://www.robe.cz/support/file-detail/5738/file-cat/3d-symbols/

 

Bei GLP gibt's manches aber nur über den Weg des Imports von dwg/dxf

 

http://www.glp.de/index.php?id=downloads

 

usw.

 

 

Für Movinglights ist die VW Bibliothek von ESP-Vision empfehlenswert.

Die kann man von der ESP Vision Website runterladen, bzw. erhält die beim download des Plugins mitgeliefert.

 

Gruß Horst M.

 

 

 


MB Retina 2,6GHz I7; 16GB RAM OSX 10.12.6

VW Designer & RW 2018 aktuelles SP / VW Designer 2019 aktuelles SP

C4D Studio 20

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Horst,

 

erstmal Danke für die Tipps. Allerdings überzeugt mich das noch nicht wirklich. Wenn ich mir eine Software in dieser Preisklasse kaufe (oder kaufen will) habe ich eigentlich keine Lußt noch Tage damit zu verbringen mir meine Libary zusammenzustellen bevor ich damit arbeiten kann.

Zum erstellen eines Lichtplanes nutze ich ja auch vorwiegend die 2D Ansichten. Da wäre es schon schön wenn man auf dem Plan erkennen würde um welchen Lampentyp es sich handelt ;) Zur Zeit arbeite ich mit Wysiwyg, da ist die CAD Ebene zwar nicht so toll (Traversen werden in den DWG files z.B. nur als Linien dargestellt) aber es gibt eine sehr Umfangreiche Bibliothek an Traversen und Geräten und man kann auch in der 2D Ansicht erkennen um welche Lampe es sich handelt.

Na mal sehen, erstmal werd ich mich etwas mit dem Programm beschäftigen. So macht das ja einen guten Eindruck.

 

Lieben Gruß

Jörn

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Joern

 

Zitat:

"Allerdings überzeugt mich das noch nicht wirklich. Wenn ich mir eine Software in dieser Preisklasse kaufe.... "

 

Schön.

Wenn Du ein Programm gefunden hast, dass alle Lampen aller Hersteller für den Preis Deiner Dozentenversion bereitstellt und immer aktuell hält, sag Bescheid.

 

 

Gruß Horst M.

 


MB Retina 2,6GHz I7; 16GB RAM OSX 10.12.6

VW Designer & RW 2018 aktuelles SP / VW Designer 2019 aktuelles SP

C4D Studio 20

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      15.949
    • Beiträge insgesamt
      77.726
×
×
  • Neu erstellen...