Zum Inhalt springen

Anlegen Kamera


Harald

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

vielleicht kann mir jemand helfen, in der mir die einzelnen Schritte aufgelistet werden, wie man mit das Kamerasymbol auf der Konstruktionsebene so einsetzt, dass auf der Layoutebene ein 3D Bild erscheint?

Ich möchte darauf hinweisen, dass ich erst seit kurzem mit Vectorworks arbeite und auch davor keine allzu grossen Erfahrungen mit CAD programmen hatte.

leider kann man in den von Vectorworks ausgegebenen Büchern nicht die einzelnen Schritte nachlesen.

Als Hinweis: das Kamerasymbol aus der Werkzeugpalette in einen Grundriss einfügen ist kein Problem. ich ahbe es auch hingebracht, dass ein 3D Bild auf der Konstruktionsebene erscheint. Allerdings werden dann alle gezeichneten Objekte in 2D ausgeblendet.

Ich vermute, dass wenn ich das Bild wieder auf der Konstruktionsebene wegbekomme, dass dann die restlichen Daten wieder da sind. leider weiß ich nicht, wie man das Bild wieder löschen kann.

Über jede Hilfe möchte ich mich im Voraus bedanken.

Und falls mir jemand einen Tipp geben kann bez. eines Buches, wo man wirklich nachschlagen kann, wie z.B: o.g. Prblem aufgeführt ist, wäre das toll.

 

Über jede Hilfe möchte ich mich im Voraus bedanken.

Harald

Link zu diesem Kommentar

hallo

 

eigentlich ganz einfach

 

1. kamera auf 2D plan so legen das du die richtige sicht hast (höhe einstellen nicht vergessen , am besten auge und blickpunkt auf gleiche höhe - dann verzerrt das bild nicht)

2. doppelklich auf kamera so das du die 3D sicht erhälst

3. "ansicht" >"ansichtsbereich anlegen"

4. bei ebene neue layoutebene anlegen, mit ok bestättigen

 

jetzt sollte die ansicht auf der layouteben zusehn sein

 

wenn du dort mit der rechten maustaste auf das 3D klickst kannst du über begrenzung berarbeiten noch ein rechteck kreis oder was auch immer du willst einfügen

 

probier einfach mal was rum..

 

viel spaß dabei

Nadja Sue Schmidt - Visualisierung

greenfield development GmbH -Logistikimmobilien

Designer 2022, Win11 Pro 64Bit, NVIDIA Quadro P4000

11th Gen Intel(R) Core(TM) i9-11900K @ 3.50GHz

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      20Tsd
    • Beiträge insgesamt
      98,7Tsd
×
×
  • Neu erstellen...