Zum Inhalt springen

3D Schrägansicht in 2D umwandeln


[[VWV]]

Empfohlene Beiträge

Gibt es eine Möglichkeit, eine räumliche Schrägansicht in eine 2D Zeichnung in gleicher Blickrichtung umzuwandeln, so dass also wie bei einem "Rasterbild" ein flächiges Ergebnis entsteht, jedoch auf vektorieller Grundlage?

Windows 10 Enterprise, Build 17763.973,

Intel Core i5-6400  CPU 2,7 GHz, 16 GB RAM

Grafik: NVIDIA Quadro K620

----------------------
Vectorworks interiorcad 2022 SP3.0.1-F3 R1 (Build 636848)

Link zu diesem Kommentar

Hallo!

 

...ich bin mir nicht ganz sicher ob

das exakt Deiner Aufgabenstellung

entspricht...

 

...aber vielleicht hilft Dir ja dieser Lehrfilm weiter...

 

 

Grüsse - Falk

 

 

PS:

Reine 2D-Objekte perspektivisch darstellen geht nicht.

Du müsstes diese zumindest in 3D-Polygole oder Tiefenkörper umwandeln.

 

Was der Kollege im Film macht:

2D-Digitalphoto als "Umgebung" einfügen und ein 3D-Model einpassen... (Fotomontage)

Wenn es möglich wäre ein Rasterbild aus den 2D-Objekten zu machen,

könnte man dieses Bild beispielsweise auch als "Umgebung" einsetzen.

Link zu diesem Kommentar

Danke für die Antwort!

Tja, wahrscheinlich habe ich mich sehr missverständlich ausgedrückt! Das tut mir leid!

 

Ich möchte ein in VW erstelltes Gebäude, erzeugt aus entsprechnenden Hybrid- und 3D Objetken in entsprechende 2D-Objekte umwandeln. Diese sollen immer noch das Gebäude darstellen, jedoch bezüglich einer Bildebene einer Schrägansicht des ursprünglichen 3D-Gebäudes.

Es sollen also 2D-Objekte entstehen, die alle in einer Ebene liegen.

 

Ich möchte eine zweidimensionale eps-Datei exportieren, um sie in Graphik-Anwendungen weiter zu bearbeiten.

 

Ich hoffe sehr, dass ich mich nun etwas eindeutiger und verständlicher ausgedrückt habe. ;)

 

Viele Grüße

Windows 10 Enterprise, Build 17763.973,

Intel Core i5-6400  CPU 2,7 GHz, 16 GB RAM

Grafik: NVIDIA Quadro K620

----------------------
Vectorworks interiorcad 2022 SP3.0.1-F3 R1 (Build 636848)

Link zu diesem Kommentar

Hallo [[VWV]],

 

ne, schwer zu verstehen ist das nicht wirklich.....

 

Wenn Du dein Modell fertig hast, must Du deine Blickrichtung so einstellen, wie Du es in 2D haben möchtest. Kannst Du gut über "Ansicht" - "3D Ansicht festlegen...." einstellen

Du aktivierst deine Objekte und gehst über "Ändern" - "Objekte umwandeln" - in "Duplikat in Geraden umwandeln".

 

Jetzt wird aus deiner 3D Ansicht eine Gruppe aus Geraden generiert (2D Abbild), ohne dass dein 3D Modell beeinflusst wird (daher Duplikat auswählen).

Wenn dein Objekt natürlich sehr komplex ist, kann das etwas dauern.....

Viele Grüße,

sleepwalk

 

VW2010 interiorcad • C4D 11.5 • Win XP

 

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      20,4Tsd
    • Beiträge insgesamt
      101,2Tsd
×
×
  • Neu erstellen...