Zum Inhalt springen

Geländer bearbeiten


Andrea

Empfohlene Beiträge

Hallo, ich habe ein Geländer erstellt und möchte es an ein paar Stellen breiter werden lassen um eine Ablage zu integrieren. Leider habe ich noch kein Update von 2009 und kann die neue Funktion nicht nutzen.

Weiss jemand wie man ein 3d objekt verzerren oder auch biegen kann?

 

LG Andrea

VW 2011 SP2 R1 Basic + Renderworks - deutsche Version- Windows 7

-Messebau-

Link zu diesem Kommentar

Also hier mein Bild. Ich möchte das Geländer mit diesem Profil was ich erstellt habe einmal um die Ecke biegen können und als nächstes es so wie die erstellte Fläche verbreitern können ohne das Profil zu verzerren.Es soll sich um die Form des Halbkreises schmiegen

Ich hoffe das war jetzt nicht zu verwirrend.

Zwischenablage01.thumb.jpg.df8889cd326d59c6e8a7b371efb2a0c2.jpg

VW 2011 SP2 R1 Basic + Renderworks - deutsche Version- Windows 7

-Messebau-

Link zu diesem Kommentar

Hallo Andrea,

 

Du musst zuerst eine Nurbskurve erstellen, indem Du die z.B eine Kante durch den Befehl "extrahieren 3D" am einem Volumenkörper abgreifst, dadurch ensteht eine Gruppe, die Du auflöst und dann verbindest. Mit dieser so entstandenen Nurbskurve kannst Du zusammen mit dem Profil (beide aktivieren) einen Pfadkörper erstellen....

Viele Grüße,

sleepwalk

 

VW2010 interiorcad • C4D 11.5 • Win XP

 

Link zu diesem Kommentar

hallo andrea,

 

sleepwalk hat die vorgehensweise erläutert (so habe ich es auch gemacht). im grunde zeigt dein screenshot die ausgangssituation.

als zusatzinfo - der pfadkörper bildet sich immer entlang des schwerpunktes deines profil. das bedeutet du musst die extrahierte nurbskurve noch mit dem werkzeug "parallele" um den wert x versetzen bevor du den eigentlichen pfadkörper erzeugst. sonst "schmiegt" sich das geländer nicht um deinen halbkreis.

 

ich habe gelesen, dass du dein geländer mit einem rotationskörper modelliert hast. kannst du von dem ergebnis mal ein bild hochladen?

 

gruß

kim

Windows 7/10 Prof. (x64), VW 2016/2017 Landschaft

Link zu diesem Kommentar

hallo andrea,

 

"bilder sagen oftmals mehr als worte".

deshalb habe ich dir mal ein kleines bilder-tutorial erstellt.

ich hoffe es wird dadurch deutlicher.

sicherlich gibt es noch andere wege, aber so habe ich es gemacht (geht jedenfalls sehr schnell).

 

viel spaß beim probieren!

 

gruß

kim

 

uups, hab ich noch vergessen. du mußt nach dem extrahieren die nurbs-kurven verbinden bevor du sie parallel versetzt und natürlich auf die richtige höhe bringen.

bild23.jpg.228c3cc6f18c977045c8a1edbdc2ca60.jpg

Windows 7/10 Prof. (x64), VW 2016/2017 Landschaft

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      20,4Tsd
    • Beiträge insgesamt
      101,1Tsd
×
×
  • Neu erstellen...