Jump to content

Empfohlene Beiträge

Irgendwie verstehe ich die Fensterdarstellung in der 2D-Plan Draufsicht nicht: Ich nehme ein z.B. 4-flügeliges Fenster aus der Bibliothek, setze es in die Wand ein und änder es dann.

In der Info-Palette über Stil entfernen und dann über bearbeiten. In diesem ganz einfachen Fall änder ich das Fenster von 4- auf 2-flügelig und auch noch auf Anschlag Innen angeschlagen. Dann möchte ich das Fenster auch noch weiter nach Aussen rücken.

Aber: In der 2D-Plan Draufsicht sehe ich keine einzige dieser Änderungen und bin verwirrt, weil ich doch alles mögliche geändert habe. In allen andere Ansichten werden die Änderungen übernommen. Ebenso sehe ich keine einzige dieser Änderungen im Layout (ist ja logisch, wenn ich hier  2D-Plan Draufsicht eingestellt habe.).

Dieses Problem habe ich sowohl in VW2020 als auch in VW2021.

Was passiert hier?

Viele Grüße, Wolfgang

1672235631_VW_02Fenster_01.thumb.jpg.169f4279f05313e771b9f815f11ea549.jpg


Mac Pro 12 Core, 3,45 Ghz (late 2012), Mojave (10.14.6), 96 GB Ram, AMD Radeon RX 580 Sapphire Pulse 8GB

MacBook pro 16, Catalina (10.15.7), 2,4 6GHz 8‑Core Intel Core i9, 64 GB Ram, AMD Radeon Pro 5500M mit 8 GB GDDR6

VW 2020 Architektur SP6 R1 (Build 580724), Architektur

VW 2021 Architektur SP3.1.2 R1 (Build 588748)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sie haben die Anzahl der Flügel vermutlich nur in der hohen Detaillierung geändert und haben einen Maßstab eingestellt, der eine andere Detaillierungsstufe zeigt. Setzen Sie einfach den Haken bei "Für alle Maßstäbe".

  • Like 1

Gruß


Stefan Bender

ComputerWorks GmbH

http://www.computerworks.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Wolfgang,

wie Stefan schreibt, solltest du die Definition der Flügel in den einzelnen Detaillierungsgraden überprüfen. Kann ich von hier aus leider nicht sehen... 

 


Gruß


Michael Wladarz

ComputerWorks GmbH

http://www.computerworks.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Herr Bender, hallo Herr Wladlarz,

danke für den Hinweis. Jetzt funktioniert es. Aber eins ist mir immer noch rätselhaft: Wenn „Für alle Maßstäbe“ anwähle, ist der gewünschte Detaillierungsgrad vorhanden. Wenn ich „Für alle Maßstäbe“ aber testweise wieder abwähle, ist der Detaillierungsgrad immer noch da. Soll heißen, es springt nicht wieder auf die „falsche“ Darstellung zurück.

Und wenn ich die Funktion „Für alle Maßstäbe“ nicht anwähle, aber den Maßstab von 1:100 auf 1:10 oder 1.1 stelle, ändert sich auch nichts in der Ansicht. Die Darstellung bleibt dann „falsch“. Ich dachte immer, der Darstellungsgrad „tief“, „mittel“, „hoch“ wird immer abhängig von dem jeweilig eingestellten Bearbeitungsmaßstab meines Modells eingestellt.

Liegt hier ein Verständnisproblem meinerseits vor?

Grüße, Wolfgang

bearbeitet von wolfski

Mac Pro 12 Core, 3,45 Ghz (late 2012), Mojave (10.14.6), 96 GB Ram, AMD Radeon RX 580 Sapphire Pulse 8GB

MacBook pro 16, Catalina (10.15.7), 2,4 6GHz 8‑Core Intel Core i9, 64 GB Ram, AMD Radeon Pro 5500M mit 8 GB GDDR6

VW 2020 Architektur SP6 R1 (Build 580724), Architektur

VW 2021 Architektur SP3.1.2 R1 (Build 588748)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ist in den Dokumenteinstellungen definiert welcher Detailgrad für welche Massstäbe gilt?


Vectorworks 2020 - Architektur - Win 10

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Stelle ich das nur in >Datei >Dokumenteinstellungen >Dokument und hier „Detailierungsgrad für Konstruktionsebenen anzeigen“? Oder gibt es noch eine andere Einstellung?

Trotzdem bleibt auch noch die Frage offen, warum nach an-  und dann wieder abwählen von „Für alle Maßstäbe“ die Darstellung von falsch auf richtig geht, dann aber nicht wieder zurück auf falsch.


Mac Pro 12 Core, 3,45 Ghz (late 2012), Mojave (10.14.6), 96 GB Ram, AMD Radeon RX 580 Sapphire Pulse 8GB

MacBook pro 16, Catalina (10.15.7), 2,4 6GHz 8‑Core Intel Core i9, 64 GB Ram, AMD Radeon Pro 5500M mit 8 GB GDDR6

VW 2020 Architektur SP6 R1 (Build 580724), Architektur

VW 2021 Architektur SP3.1.2 R1 (Build 588748)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Für die Konstruktionsebene ist die Einstellung zusammen mit dem auf der aktiven Ebene eingestellten Masstab auschlaggebend. Bei Ansichtsbereichen kannst du in der Objektinfopalette den Detailgrad unabhängig vom Massstab einstellen.


Vectorworks 2020 - Architektur - Win 10

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto im Vectorworks Forum erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      17.946
    • Beiträge insgesamt
      88.136
×
×
  • Neu erstellen...