Zum Inhalt springen

nicht lotrechte Wand


t62m

Empfohlene Beiträge

Ähm, gar nicht.

 

Man kann nur mit den üblichen Bearbeitungen wie Symbol in Wand,

Nische anlegen etc die Wand beidseitig abschrägen.

Fenster und Türen bleiben aber aufrecht.

Dafür bleibt es eine Wand und man kann weiterhin Fenster etc. leicht

verschieben usw.

 

Auf der anderen Seite kann man aber mit manuellem Modeling eigentlich

jede Wand der Welt bauen und per IFC Tag zur Wand erklären.

Mit den Tabellen und Kalkulationen ist es halt ein bisschen schwieriger.

 

Man kann auch versuchen auf das Dach- oder Dachflächenwerkzeug auszuweichen.

Bearbeitet von zoom
  • Like 2

📦 Mac Mini M1 16 GB M1  macOS 13 Ventura

🗑️ Mac Pro 6c 24 GB D700  macOS 12.5 Monterey, in Rente ...
📺 PC RYZEN 3950X 64 GB RX6800 16 GB  🐧 Manjaro + OpenSUSE Tumbleweed + ElementaryOS
VW 2023 ARCH US
🇪🇺 Europe

Link zu diesem Kommentar
Am 25.9.2021 um 20:05 schrieb zoom:

Fenster und Türen bleiben aber aufrecht

Mal als nicht Fragesteller gefragt:

Hilft dann vielleicht das Fenster als Symbol mit benötigter Neigung einzufügen? 

Version: VW 2022 SP2 R1 (64-Bit)

Module: Vectorworks Architektur, Renderworks

macOS Catalina Version 10.15

Prozessor: 3,2 GHz Quad-Core Intel Core i5

Speicher: 16 GB 1600 MHz DDR3

Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 755M 1 GB

Link zu diesem Kommentar
vor 22 Minuten schrieb Tati:

als Symbol mit benötigter Neigung einzufügen? 

 

Ich glaube das geht nicht (?)

Man müsste schon alles gleich im Symbol, einschliesslich ausschneidende

Geometrie, schräg und entsprechend ausreichend ausladend erstellen ...

(Vermutung)

📦 Mac Mini M1 16 GB M1  macOS 13 Ventura

🗑️ Mac Pro 6c 24 GB D700  macOS 12.5 Monterey, in Rente ...
📺 PC RYZEN 3950X 64 GB RX6800 16 GB  🐧 Manjaro + OpenSUSE Tumbleweed + ElementaryOS
VW 2023 ARCH US
🇪🇺 Europe

Link zu diesem Kommentar

Moin,

 

es könnte schon gehen.

 

Die Breite der Wand auf ihr max. Dicke einstellen und dann

ein Abzugs-Symbol in die Wand packen,

 

Technik wie hier dargestellt (siehe Matt Panzers Video)

 

https://forum.vectorworks.net/index.php?/topic/8141-log-cabins-hints-needed/

 

Grüsse Tobi

 

/  /  /  /  /

 

VW 2023  SP 3 R1 (Build 686131)


MacBook Pro 16"  |  2021  |  Apple M1 Max  |  64 GB
macOS Ventura 13.2

Link zu diesem Kommentar

Mal ganz unerfahren gefragt: 

Hilft es vlt. mit gekippter Arbeitsebene zu arbeiten?

Version: VW 2022 SP2 R1 (64-Bit)

Module: Vectorworks Architektur, Renderworks

macOS Catalina Version 10.15

Prozessor: 3,2 GHz Quad-Core Intel Core i5

Speicher: 16 GB 1600 MHz DDR3

Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 755M 1 GB

Link zu diesem Kommentar
vor 10 Stunden schrieb zoom:

 

Ich glaube das geht nicht (?)

Man müsste schon alles gleich im Symbol, einschliesslich ausschneidende

Geometrie, schräg und entsprechend ausreichend ausladend erstellen ...

(Vermutung)

 

 

Ich meinte nur die Fenster als Symbole.

Das man sie ggf. nicht rotiert einsetzen kann, sondern besser gleich

die Geometrie in passender Schräge darin anlegt.

 

Die Wand par Auschneidesymbolen beidseitig auf Schräge bringen geht schon.

📦 Mac Mini M1 16 GB M1  macOS 13 Ventura

🗑️ Mac Pro 6c 24 GB D700  macOS 12.5 Monterey, in Rente ...
📺 PC RYZEN 3950X 64 GB RX6800 16 GB  🐧 Manjaro + OpenSUSE Tumbleweed + ElementaryOS
VW 2023 ARCH US
🇪🇺 Europe

Link zu diesem Kommentar
vor 2 Stunden schrieb Tati:

Mal ganz unerfahren gefragt: 

Hilft es vlt. mit gekippter Arbeitsebene zu arbeiten?

Habe es getestet. Die Wand auf gekippter Arbeitsebene zu zeichnen geht nicht. Die Ebene springt in die Standardposition zurück, sobald man das Wand-Werkzeug gewählt hat.

Version: VW 2022 SP2 R1 (64-Bit)

Module: Vectorworks Architektur, Renderworks

macOS Catalina Version 10.15

Prozessor: 3,2 GHz Quad-Core Intel Core i5

Speicher: 16 GB 1600 MHz DDR3

Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 755M 1 GB

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      20,7Tsd
    • Beiträge insgesamt
      103,3Tsd
×
×
  • Neu erstellen...