Zum Inhalt springen

Mehrere Bauteile schneiden / boolen


ChrisKo
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Moin,

 

ich hab nen tolles Akustikprodukt das wir verwenden.

 

Jetzt muss ich eine etwas komplizierte Ecke ausbilden und dachte ich zeichne das einfach mal.

Habt ihr ne Idee wie ich die Teile schneide, oder wir ich Sie besser anlege, dass ich Sie schneiden kann?

 

Stand ist:

Die Platten hab ich aus Bauteilen 3D in einer Gruppe zusammengesetzt.

26 aufrechte Latten

20mm breit mit 4mm Nut

28 Quer

Maß: 2940x625x33mm

usw.

 

Wie auf den Bildern zu sehen, würde ich gerne diese Gruppen (oder was auch immer ich nachher bauen muss damit das funktioniert)

So schräg schneiden wie die Platte davor.

 

Wie bekomm ich das hin?

Schnittvolumen löschen scheint auch in der Gruppe nicht mit mehreren Bauteilen zu funktionieren.

Jede Latte einzeln schneiden ist keine Option. - Finde ich.

 

Ich bin dankbar für eure Ideen.

 

 

Bildschirmfoto 2021-09-20 um 18.00.32.png

Bildschirmfoto 2021-09-20 um 18.00.08.png

Bildschirmfoto 2021-09-20 um 18.00.03.png

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

EDIT:

 

Bearbeitungen funktionieren natürlich auch nur auf jedem Bauteil einzeln.

Das wäre auch noch zu lösen.

 

Bspw. ich will ein Loch in die Platte haben, muss ich dann auf jedes Bauteil das von der Bohrung betroffen ist eine eigene Bohrung setzen? Das geht sicher besser.

 

LG Chris

Bildschirmfoto 2021-09-20 um 18.23.45.png

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hey, einfachste Lösung ist doch das zerschneiden Werkzeug, alle Bauteile die zerschnitten werden sollen auswählen, die schnittlinie zeichnen und den gewünschten Teil des Schnittes behalten. Ist ein 2D Werkzeug deshalb bringt man das meist nicht mit Bauteilen 3D in Verbindung funktioniert aber.

 

 

 

Da ist das super beschrieben. 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Beim zweiten Versuch hast du die Linie auf der Schmalkante des Bauteils gezeichnet. Das funktioniert nicht. Mit dieser Methode kannst du nur auf der Fläche der Bauteile schneiden. Das ist so, weil der dem Bauteil zugrunde liegende Pfad geschnitten wird. 

Grüße,

Marcel Ostendorf

extragroup GmbH

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 21.9.2021 um 08:53 schrieb Marcel Ostendorf:

Beim zweiten Versuch hast du die Linie auf der Schmalkante des Bauteils gezeichnet. Das funktioniert nicht. Mit dieser Methode kannst du nur auf der Fläche der Bauteile schneiden. Das ist so, weil der dem Bauteil zugrunde liegende Pfad geschnitten wird. 

Ah, sowas hatte ich mir auch gedacht, dass man nur die zugrundeliegende 2D Kontur des Bauteils verändert.

 

Ne Lösung zu meinem Problem hab ich aber bisher noch nicht gefunden. (Außer das ganze einfach nicht in Bauteilen zu bauen sondern in Extrusionsköpern) 

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also ich krieg das mehr oder weniger hin. Zumindestens entlang einer Ebene zu Schneiden. Eine einfache 2D Linie entlang den Bauteilen legen, darauf achten das diese auf der Oberfläche liegen und sicher komplett auf dem Bautil liegen, in meinem Beispiel habe ich den Anfang und das Ende extra noch ein bisschen verlängert.

Dann alles aktivieren, rechte Maustaste für Untermenü und "schnittfläche löschen" 

(Ja von dem Befehl hat es zwei im Untermenü ich hab den unteren genommen)

Bildschirmfoto 2021-09-24 um 13.30.28.png

Bildschirmfoto 2021-09-24 um 13.30.48.png

Bildschirmfoto 2021-09-24 um 13.31.26.png

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
 Teilen

  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      20,8Tsd
    • Beiträge insgesamt
      103,6Tsd
×
×
  • Neu erstellen...