Zum Inhalt springen

Können wir diese Art Türblatt Uberlappung darstellen?


arquitextonica

Empfohlene Beiträge

Hallo arquitextonica

 

Das Türwerkzeug kennt beim Türblatt diese Option nicht. Du könntest aber Türblatt und Aufschlag weglassen / ausblenden und in der 2D-Darstellung ergänzen. Siehe Anhang.

 

Gruss, Marc

Bildschirmfoto 2021-09-17 um 00.03.33.jpg

Türdarstellung.vwx

Leiter BIM Consulting

ComputerWorks Schweiz

________________________________________

Vectorworks - Führende BIM-Spitzentechnologie und Flaggschiff der Nemetschek Gruppe

Weltweit verwirklichen über eine halbe Million Architekten und Designer grossartige Projekte mit Vectorworks!

Link zu diesem Kommentar

Oder in der obersten Türeinstellung direkt ein selbst erstelltes Symbol auswählen (?)

So wie die von Revit importierten Türen rein importiert werden.

Also Tür PIO mehr oder weniger mit Standardeinstellungen, die man ggf. manuell für

die Berechnungen einstellen muss. Das Symbol bringt ide 2D+3D Geometrie und

den Wanddurchbruch ...

 

Hat natürlich gewisse Einschränkungen und Fehlerpotential da Symbol und PIO nur statisch

und nicht verlinkt sind, bei Änderungen beide nachgeführt werden müssen etc.

Aber wie bei Fenstern als Symbole in Wand, wären zumindest die gewünschte 3D und

Plandarstellung und Kalkulationen möglich.

Bearbeitet von zoom
  • Like 1

📦 Mac Mini M1 16 GB M1  macOS 13 Ventura

🗑️ Mac Pro 6c 24 GB D700  macOS 12.5 Monterey, in Rente ...
📺 PC RYZEN 3950X 64 GB RX6800 16 GB  🐧 Manjaro + OpenSUSE Tumbleweed + ElementaryOS
VW 2023 ARCH US
🇪🇺 Europe

Link zu diesem Kommentar

Aber wenn solche Beschränkungen geben, machen wir einfach unsere eigenen Symbole, weisen wir IFC Daten zu (nur die notwendige so deutlich einfacher) und brauche wir keine "intelligente Objekte" mehr.

Ich habe mit Retiv gearbeitet und die "Familien" sind ein echtes Albtraum, aber die Spielraum der Türen und Fenster in VW finde ich echt eng... Breite und Höhe mit Fangspunkte zu ändern, z.Bsp wäre SO sinvoll...

  • Like 1

Vectorworks 2019.SP 4.0.1. Windows 10. Intel i9-7900X 3.30 GHz- 32GB RAM- NVIDIA Quadro PRO RTX 4000 ?

Link zu diesem Kommentar
vor 47 Minuten schrieb pappadam1984:

Wobei VW ja langsam anfängt Fangpunkte ein zu führen, siehe Geländer in VW 2021 und Treppen in VW 2022. Noch nicht optimal aber ein Schritt in die richtige Richtung.

Geländer und Treppen haben wir viel weniger als Türen, und können wir tatsächlich "am Stuck" modellieren.
Sorry aber mMn. ist diese aufwand nicht in die richtige Richtung...
Und wenn ich nicht falsch bin, die Türen und Fenster die wir nützen sind von CW und nicht von "Hersteller" gemacht, oder?

Vectorworks 2019.SP 4.0.1. Windows 10. Intel i9-7900X 3.30 GHz- 32GB RAM- NVIDIA Quadro PRO RTX 4000 ?

Link zu diesem Kommentar
vor 26 Minuten schrieb arquitextonica:

Und wenn ich nicht falsch bin, die Türen und Fenster die wir nützen sind von CW und nicht von "Hersteller" gemacht, oder?

Treppe und Geländer werden auch in Deutschland entwickelt.

iMac (Retina 5K, 27", 2020)

macOS Big Sur

Prozessor: 3,8 GHz 8-Core Intel Core i7

Speicher: 40 GB 2133 MHz DDR4

Grafikkarte: AMD Radeon Pro 5700 8 GB

 

 

Link zu diesem Kommentar

Die Fenster und Türen sind von CW

und deutlich besser als die US Fenster.

 

AFAIK kann man diese aber aus dem Arbeitsbereich heraus kramen und in seine

Paletten einfügen.

 

Soweit ich sehe kann man in den US Türen ein Custom Türblatt als Symbol einfügen.

 

Und in den kommenden WinDoor Tools sollte das wohl auch gehen ....

 

 

📦 Mac Mini M1 16 GB M1  macOS 13 Ventura

🗑️ Mac Pro 6c 24 GB D700  macOS 12.5 Monterey, in Rente ...
📺 PC RYZEN 3950X 64 GB RX6800 16 GB  🐧 Manjaro + OpenSUSE Tumbleweed + ElementaryOS
VW 2023 ARCH US
🇪🇺 Europe

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      20,8Tsd
    • Beiträge insgesamt
      103,6Tsd
×
×
  • Neu erstellen...