Zum Inhalt springen

VW 2022 Teaser


zoom

Empfohlene Beiträge

Hi zoom,

 

Danke für den Link.

… kommt da noch mehr, oder werden wir dieses Jahr etwas sparsamer bedient?

 

… 2020 haben wir wöchentliche Sneak Peeks ab August bekommen!

… fand die Sneak Peeks irgendwie spannender! 

 

Release-Datum von VW 2020 (englisch) war glaube ich der ±16. September.

 

Grüße

Tobi

/  /  /  /  /

 

VW 2023  SP 3 R1 (Build 686131)


MacBook Pro 16"  |  2021  |  Apple M1 Max  |  64 GB
macOS Ventura 13.2

Link zu diesem Kommentar
vor 1 Minute schrieb tobiaskern:

… kommt da noch mehr, oder werden wir dieses Jahr etwas sparsamer bedient?

 

 

Keine Ahnung.

Vielleicht wird VW 2022 ja das neue Snow Leopard. "Keine" neuen Features,

nur Verbesserungen unter der Haube. Letztendlich gab es aber doch ein paar

sicht- und nutzbare Verbesserungen.

 

Das einzige was ich aus dem Video erfahren habe war dass es irgendeine Art

von Redshift Verbindung geben wird.

(intergriert oder gar extern wie Enscape ?)

Und dass es doch jetzt schon DirectX Support für Windows geben wird.

Bisher hiess es immer nur dass man Metal machen müsse und Windows

vielleicht erst mal auf OpenGL lässt.

 

 

Wenn es wirklich echte Apple ARM Unterstützung mit Metal und Speicher-/

API Optimierung gibt wäre ich schon zufrieden.

 

Dann kommen ja noch die WinDoor Tools, parallel zu den alten Fenstern/Türen.

Wahrscheinlich das nächste Video.

 

📦 Mac Mini M1 16 GB M1  macOS 13 Ventura

🗑️ Mac Pro 6c 24 GB D700  macOS 12.5 Monterey, in Rente ...
📺 PC RYZEN 3950X 64 GB RX6800 16 GB  🐧 Manjaro + OpenSUSE Tumbleweed + ElementaryOS
VW 2023 ARCH US
🇪🇺 Europe

Link zu diesem Kommentar

Hi zoom,

 

grüße Dich.

 

Ja der Kauf von Windoor war im int. Forum zu lesen.

Habe auch mal ein paar Videos dazu gesehen (schon länger her).

Ob es für den D/A/CH-Markt was bringt, kann ich derzeit nicht abschätzen,

ich vermute es ist mehr eine Investition in die Zukunft (VW 2023/2024).

 

Auf die Unterstützung für M1 und Metal freue ich mich schon sehr,

da ich auch geplant habe auf die neuen M1x oder M2 Macbook Pro zu wechseln.

… ich erhoffe mir dadurch ein Silentsystem und deutlich mehr Performance

als mit der Intel/AMD-Kombi.

 

Bist Du mit dem M1 bisher zufrieden? … der Mac Pro ging ja scheinbar in Rente!

 

Es wäre schon vorstellbar, dass Redshift direkt integriert wird, ist ja auch von Maxon

(= Nemetschek-Gruppe wie Vectorworks auch) wie der bisherige interne Renderer.

… mal schaun, was die Verhandlungen ergeben haben.

 

Grüße
Tobi

/  /  /  /  /

 

VW 2023  SP 3 R1 (Build 686131)


MacBook Pro 16"  |  2021  |  Apple M1 Max  |  64 GB
macOS Ventura 13.2

Link zu diesem Kommentar

Bin insgesamt sehr mit dem M1 Mini zufrieden.

 

Solange sich die Projektgrössen im Rahmen halten läuft

ja bereits VW 2021 äusserst unauffällig.

Den Lüfter höre ich nie.

Bis auf gestern, als mir das Monterey Public Beta Update

hängengeblieben ist. Wenn der Lüfter auf Vmax läuft kann

man ihn schon deutlich hören.

📦 Mac Mini M1 16 GB M1  macOS 13 Ventura

🗑️ Mac Pro 6c 24 GB D700  macOS 12.5 Monterey, in Rente ...
📺 PC RYZEN 3950X 64 GB RX6800 16 GB  🐧 Manjaro + OpenSUSE Tumbleweed + ElementaryOS
VW 2023 ARCH US
🇪🇺 Europe

Link zu diesem Kommentar

Hi zoom,

 

das ist gut zu hören.

 

Ich vermute, die neuen M1x werden dann noch eine Schippe drauflegen.

 

Die Grafikeinheit, soll ja deutlich aufgestockt werden,

kombiniert mit dem neuen Metal-Support in VW 2022, könnte es ja schon eine

flutschige Angelegenheit werden (Kinderkrankheiten ausgeblendet).

 

Ich vermute die Limitierung der Projektgröße liegt hauptsächlich am Shared-RAM

von 16 GB.

 

Ich erhoffe mir noch die M1x mit max. 64 GB (so wie ich es gerade im System habe),

wird aber vermutlich nur max. 32 GB werden.

 

Grüße

Tobi

/  /  /  /  /

 

VW 2023  SP 3 R1 (Build 686131)


MacBook Pro 16"  |  2021  |  Apple M1 Max  |  64 GB
macOS Ventura 13.2

Link zu diesem Kommentar
vor 1 Stunde schrieb tobiaskern:

Ich vermute die Limitierung der Projektgröße liegt hauptsächlich am Shared-RAM

von 16 GB.

 

Ist sehr naheliegend.

Allerdings bin ich schon sehr gespannt ob mit VW 2022 (und Bricscad V22)

vielleicht doch mehr geht.

📦 Mac Mini M1 16 GB M1  macOS 13 Ventura

🗑️ Mac Pro 6c 24 GB D700  macOS 12.5 Monterey, in Rente ...
📺 PC RYZEN 3950X 64 GB RX6800 16 GB  🐧 Manjaro + OpenSUSE Tumbleweed + ElementaryOS
VW 2023 ARCH US
🇪🇺 Europe

Link zu diesem Kommentar

Ha, ich hatte noch gar keine Zeit dazu das US Forum abzugrasen :)

Danke für's verlinken.

Bearbeitet von zoom
  • Like 1

📦 Mac Mini M1 16 GB M1  macOS 13 Ventura

🗑️ Mac Pro 6c 24 GB D700  macOS 12.5 Monterey, in Rente ...
📺 PC RYZEN 3950X 64 GB RX6800 16 GB  🐧 Manjaro + OpenSUSE Tumbleweed + ElementaryOS
VW 2023 ARCH US
🇪🇺 Europe

Link zu diesem Kommentar

 

 

Bearbeitet von zoom

📦 Mac Mini M1 16 GB M1  macOS 13 Ventura

🗑️ Mac Pro 6c 24 GB D700  macOS 12.5 Monterey, in Rente ...
📺 PC RYZEN 3950X 64 GB RX6800 16 GB  🐧 Manjaro + OpenSUSE Tumbleweed + ElementaryOS
VW 2023 ARCH US
🇪🇺 Europe

Link zu diesem Kommentar

Ich hatte eigentlich erwartet dass VW 2022 ein ganz langweiliges Update wird.

Wegen umbau für M1 Macs.

Das allein hätte mir aber schon gereicht - wenn es gut wird.

 

Aber dass nun einige der jahrelang angekündigten und herbeigesehnten Verbesserungen,

Z.B. Wände, Fenster per WinDoor(müssen als Plugin heruntergeladen werden), Treppen,

oder Interface Updates, die mal nicht störend sind, nun ebenfalls ihren Einzug halten

freut einen schon.

Aber das nun erstmalig auch aufgeräumt wurde und überholte Arbeitsweisen wie z.B

die "Screen Plane" (Bildschirmansichtsausrichtung auf deutsch) eliminiert

(oder besser versteckt) wurde und "Unified View" (Modellansicht auf deutsch) nun

dauerhaft aktiviert ist überrascht mich dann doch sehr positiv.

 

Muss man sich demnächst alles mal genauer in Ruhe ansehen.

Das Einrichten einer neuen VW Version ist ja doch ein bisschen aufwendiger als man

immer in Erinnerung hat. (3DConnexion, Vorlagen und Workgroup Dateien migrieren,

Arbeitsumgebung migrieren updaten und putzen, ....)

 

Aber wenn das insgesamt keine grösseren Fehler hat, ist das von den 8 Versionssprüngen

die ich bisher erleben durfte mit Abstand das beste Update für mich.

📦 Mac Mini M1 16 GB M1  macOS 13 Ventura

🗑️ Mac Pro 6c 24 GB D700  macOS 12.5 Monterey, in Rente ...
📺 PC RYZEN 3950X 64 GB RX6800 16 GB  🐧 Manjaro + OpenSUSE Tumbleweed + ElementaryOS
VW 2023 ARCH US
🇪🇺 Europe

Link zu diesem Kommentar

Moin Matteo,

 

grüße Dich.

 

Ja WinDoor ist das australische Tool.

 

Auf VW-University gibt es eine Tutorialserie zum Tool:

https://university.vectorworks.net/local/programview/index.php?id=17

 

Ich gehe nicht davon aus, dass Computerworks uns WinDoor ins deutsche übersetzt,

aber ausprobieren kann man es bestimmt auch mit der D-A-CH-Version.

 

Grüße
Tobi

/  /  /  /  /

 

VW 2023  SP 3 R1 (Build 686131)


MacBook Pro 16"  |  2021  |  Apple M1 Max  |  64 GB
macOS Ventura 13.2

Link zu diesem Kommentar
vor 8 Minuten schrieb tobiaskern:

Ich gehe nicht davon aus, dass Computerworks uns WinDoor ins deutsche übersetzt,

aber ausprobieren kann man es bestimmt auch mit der D-A-CH-Version.

Gehe ich ebensowenig von aus. Bin mal gespannt, wer von beiden das Rennen um das bessere WZ macht. Ich könnte mir auch eine friedliche Koexistenz beider Werkzeuge vorstellen. ? Mal kucken

MacBook Pro 16" - macOS 13 - Ventura - 2,3 GHz 8-Core Intel Core i9, 16GB RAM, AMD Radeon Pro 5500M 8 GB VRAM

Vectorworks 2022 - SP6

Vectorworks 2023 - SP3

Link zu diesem Kommentar

Mir gefällt an Windoor, dass es nur ein Werkzeug für Öffnungen gibt. Ich kann selber bestimmen, ob ich es als Tür oder Fenster definieren möchte. Dann taucht es dementsprechend in meinen Listen auf. Dass ich zur Zeit einige Türen mit dem Fensterwerkzeug bauen muss und sie dann umständlich in meine Türliste zu bekommen, ist echt fehleranfällig.

  • Like 5

iMac (Retina 5K, 27", 2020)

macOS Big Sur

Prozessor: 3,8 GHz 8-Core Intel Core i7

Speicher: 40 GB 2133 MHz DDR4

Grafikkarte: AMD Radeon Pro 5700 8 GB

 

 

Link zu diesem Kommentar
vor 2 Minuten schrieb Matteo:

@pappadam1984 und wie stehts bei der Usability? Wie sind die Menüs? Wie intuitiv ist das WinDoor-Tool? Muss man da genausoviel Kopfrechnen wie bei CW Fenstern/Türen?

Da bin ich auch drauf gespannt.

iMac (Retina 5K, 27", 2020)

macOS Big Sur

Prozessor: 3,8 GHz 8-Core Intel Core i7

Speicher: 40 GB 2133 MHz DDR4

Grafikkarte: AMD Radeon Pro 5700 8 GB

 

 

Link zu diesem Kommentar

Ich find  auch, dass ein Tool für Öffnungen (Fenster, Türen, Tore) reichen würde.

Eine Terrassentür ist doch auch eine Art Zwitter: Fenster und Tür zugleich!

 

Durchbrüche würde ich aber separat lassen.

 

Wände gerade und Wände rund werden jetzt in VW 2022 auch als ein Objekttyp

in Tabellen erkannt. Diese Tendenz bitte auch auf Türen/Fenster transferieren!

 

Ich werde mir WinDoor auch ansehen und testen.

Falls es für mich besser funktioniert, dann lerne ich halt die englischen Begriffe.

 

Grüße
Tobi

/  /  /  /  /

 

VW 2023  SP 3 R1 (Build 686131)


MacBook Pro 16"  |  2021  |  Apple M1 Max  |  64 GB
macOS Ventura 13.2

Link zu diesem Kommentar
vor 44 Minuten schrieb tobiaskern:

Wände gerade und Wände rund werden jetzt in VW 2022 auch als ein Objekttyp

in Tabellen erkannt. Diese Tendenz bitte auch auf Türen/Fenster transferieren!

Das war für mich immer eine Sache, die ich nie ganz verstanden habe. Das gleiche gilt für Bemassungen.

iMac (Retina 5K, 27", 2020)

macOS Big Sur

Prozessor: 3,8 GHz 8-Core Intel Core i7

Speicher: 40 GB 2133 MHz DDR4

Grafikkarte: AMD Radeon Pro 5700 8 GB

 

 

Link zu diesem Kommentar

OMG

 

Wenn man mit CMD+U Wände in Einzelteile zerlegt - bekommt man jetzt richtige Solids !!!

  • Like 4

📦 Mac Mini M1 16 GB M1  macOS 13 Ventura

🗑️ Mac Pro 6c 24 GB D700  macOS 12.5 Monterey, in Rente ...
📺 PC RYZEN 3950X 64 GB RX6800 16 GB  🐧 Manjaro + OpenSUSE Tumbleweed + ElementaryOS
VW 2023 ARCH US
🇪🇺 Europe

Link zu diesem Kommentar

Das allein wäre mir schon das Upgrade wert gewesen ..

 

  • Like 3
  • Lachen 1

📦 Mac Mini M1 16 GB M1  macOS 13 Ventura

🗑️ Mac Pro 6c 24 GB D700  macOS 12.5 Monterey, in Rente ...
📺 PC RYZEN 3950X 64 GB RX6800 16 GB  🐧 Manjaro + OpenSUSE Tumbleweed + ElementaryOS
VW 2023 ARCH US
🇪🇺 Europe

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      20,8Tsd
    • Beiträge insgesamt
      103,8Tsd
×
×
  • Neu erstellen...