Zum Inhalt springen

Selbst erstellte Shortcuts nach Update verschwunden


wolfski

Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich habe VW2021 gestern auf SP4.0.1 R1 upgegradet. Jetzt sind meine selbst erstellten Shortcuts verschwunden.

Hat jemand dasselbe Problem und vlt. eine Lösung?

 

Viele Grüße, Wolfgang

Bearbeitet von wolfski

MacBook pro 16, Monterey(12.6.1), 2,4 6GHz 8‑Core Intel Core i9, 64 GB Ram, AMD Radeon Pro 5500M mit 8 GB GDDR6

VW 2021 Architektur SP5 R1 (Build 622768), Architektur

VW 2022 Architektur SP5.0.1 R1 (Build 664120), Architektur

 

So gut wie in Rente (leider!): Mac Pro 12 Core, 3,45 Ghz (late 2012), Mojave (10.14.6), 96 GB Ram, AMD Radeon RX 580 Sapphire Pulse 8GB mit VW 2020 Architektur SP6 R1 (Build 580724), Architektur

Link zu diesem Kommentar

Sicherheitshalber hätte ich das wohl machen sollen. Aber die letzten Updates haben dieses Problem nicht erzeugt. 

Ich konnte nicht wissen, dass VW-Updates sich mal so mal so verhalten. Das sind so Kleinigkeiten, die einem den Tag mit Zusatzaufwand „verschönern“.

MacBook pro 16, Monterey(12.6.1), 2,4 6GHz 8‑Core Intel Core i9, 64 GB Ram, AMD Radeon Pro 5500M mit 8 GB GDDR6

VW 2021 Architektur SP5 R1 (Build 622768), Architektur

VW 2022 Architektur SP5.0.1 R1 (Build 664120), Architektur

 

So gut wie in Rente (leider!): Mac Pro 12 Core, 3,45 Ghz (late 2012), Mojave (10.14.6), 96 GB Ram, AMD Radeon RX 580 Sapphire Pulse 8GB mit VW 2020 Architektur SP6 R1 (Build 580724), Architektur

Link zu diesem Kommentar

das ein normales zwischenupdate die arbeitsumgebungen löscht, wäre mir neu. mit timemachine (falls eine benutzt wird...) könntest du ja im benutzerordner nachschauen. oder andersherum gefragt: ist die selbst angelegte arbeitsumgebung tatsächlich nach dem update verschwunden?

VW2023 Architektur SP3 R1 • Artlantis 2021 • macOS 13.2

Link zu diesem Kommentar
Am 13.8.2021 um 17:46 schrieb am stgt:

das ein normales zwischenupdate die arbeitsumgebungen löscht, wäre mir neu. mit timemachine (falls eine benutzt wird...) könntest du ja im benutzerordner nachschauen. oder andersherum gefragt: ist die selbst angelegte arbeitsumgebung tatsächlich nach dem update verschwunden?

Kann ich momentan nicht sagen, ob die ges. Arbeitsumgebung verschwunden ist (sitze nicht an diesem Rechner).

Bei meinem MacBook pro 16 mit Catalina hat das upgrade funktioniert ohne die Shortcuts zu killen.

MacBook pro 16, Monterey(12.6.1), 2,4 6GHz 8‑Core Intel Core i9, 64 GB Ram, AMD Radeon Pro 5500M mit 8 GB GDDR6

VW 2021 Architektur SP5 R1 (Build 622768), Architektur

VW 2022 Architektur SP5.0.1 R1 (Build 664120), Architektur

 

So gut wie in Rente (leider!): Mac Pro 12 Core, 3,45 Ghz (late 2012), Mojave (10.14.6), 96 GB Ram, AMD Radeon RX 580 Sapphire Pulse 8GB mit VW 2020 Architektur SP6 R1 (Build 580724), Architektur

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      20,8Tsd
    • Beiträge insgesamt
      103,6Tsd
×
×
  • Neu erstellen...