Zum Inhalt springen

Fragen und Antworten zum Webinar "BIM-DATENMANAGEMENT MIT VECTORWORKS - TEIL 3: FORMELN UND BEDINGUNGEN IM DATENMANAGER"


Empfohlene Beiträge

Herzlich Willkommen im Forums-Beitrag zum Webinar „BIM-DATENMANAGEMENT MIT VECTORWORKS - TEIL 3: FORMELN UND BEDINGUNGEN IM DATENMANAGER". Im Folgenden finden Sie zusammengefasst die aus dem Webinar entstandenen Fragen und Antworten darauf. Hier können Sie sich die Aufzeichnung des Webinars noch einmal ansehen: https://www.bim-im-klartext.de/startseite/bim-im-klartext-vortragsarchiv.html

 

Was passiert beim IFC Export mit einer Luftschicht. Wird diese durch die Formel dann zu 'cladding' oder 'isolation'?

Schalen die als Luftschichten definiert sind, werden nicht exportiert.

 

Cladding geht auch über Böden und Decken, wie werden diese eintragen/übergeben?

Bei Böden/Decken ist es genau das gleiche. Sie müssen nur den Predefinded Type anpassen. 

 

In Solibri zeigt es die Netto Fläche der Dämmung und Cladding als 0m2 an. Wie weist man die Mengen zu?

Dabei handelt es sich um eine Definition nach IFC Standard, dass IfcCladding in Volumen cbm angegeben wird. Sie können aber ihre Fläche über den Datenmanger eintragen.

 

In diesem Beispiel sind die tragende Wände als "Wall" definiert, alle nicht-tragende Wände würden automatisch als Bekleidung bezeichnet werden. Was könnte man als Filter nutzen, damit nicht-tragende Wände auch als "Wall" definiert sind? Als Beispiel: Wenn ich eine Trennwand habe (Gipskarton), dann ist das doch eine Wand und keine Bekleidung (Covering). Wie kann man das machen?

Man müsste den Filter entsprechend erweitern. Es gibt bei den Funktionen der Wandschalen noch das Feld "Sonstiges". Dieser Definition könnte man die Zuweisung Wall geben. Aber ich gebe Ihnen Recht, dass eine weitere Definitionsmöglichkeit sinnvoll wäre.

 

Welches ist die beste Möglichkeit, Datenbanken, Datenmanagereinstellungen sowie Objekttypen für das ganze Büro zu standardisieren und verfügbar zu machen?

Erstellen Sie dazu eine Vorgabedatei. Dort kann die komplette Dokumentenstruktur (inkl. Klassen, Ebenen, Linienarten, Datenbanken, Datenmanager Einstellung usw.) abgespeichert werden.

 

Kostengruppen über IFC zu machen, heißt dieses mehrmals machen zu müssen. Warum nicht in die VWX-DB einmalig eintragen?

Bei den mehrschichtigen Bauteilen die einer Kostengruppe zugeordnet werden können, geht das. Aber hier ist das Beispiel aufgeführt, dass die Schalen der Wände unterschiedlichen Kostengruppen zugeordnet werden. Und dafür müssen wir beim Export die Bauteile in Einzelschalen mit unterschiedlichen Kostengruppen ausgeben.

 

Können neben der Funktion einer Schale auch eigene Datenfelder zugewiesen werden, anhand derer dann weitere Zuweisungen im Datenmanager erfolgen?

Ja, das geht auch.

 

Ich interessiere mich auf jeden Fall für die Programmierung, wenn ich mich damit spezialisieren kann und vom Markt abheben. Darum wäre es super, wenn Sie mir nochmal genau angeben könnten, wo sich die Modellierungsrichtlinie befindet, welche Frau Drahtler angesprochen hat. Im Zusammenhang mit dem Anfangsbild - Schnitt mit Kostengruppen...

Verschaffen Sie sich einen Überblick über den Einstieg ins Thema BIM und besuchen dazu unsere Webseite:
"BIM KNOW-HOW MIT VECTORWORKS IN 6 SCHRITTEN"
https://www.computerworks.de/produkte/vectorworks/vectorworks-architektur/bim-know-how.html
Die Modellierungsrichtlinie finden Sie unter Punkt "5. MODELLANFORDERUNGEN"

 

Ich bin nämlich am überlegen, ab wann es "schlauer" ist, eine Datenbank anzuhängen, bzw. die Daten/Infos in die jeweiligen dafür vorbereiteten Felder zu tippen.

Eigene Datenbanken machen Sinn, um fehlende Attributfelder zu ergänzen oder um Daten in vordefinierten (vertraglich verankert z.B. BAP) Datenbanknamen und deren Attributfelder zu führen.

 

Können im Datenmanager Einzelteile als ein Objekt zusammengefasst anstatt auseinander genommen zu werden? z.B. Treppen ohne Unterelemente Podest, Treppenlauf, Geländer sondern als ein Objekt?

Wenn Sie Treppen selbst modellieren, müssen Sie den Unterbauteilen die IFC Identität von IfcSlab, IfcStairFlight, IfcRailing zuweisen und dann die Bauteile gruppieren und der Gruppe IfcStair zuweisen. Dann wird alles korrekt exportiert.

 

Können im Datenmanager Einzelteile als ein Objekt zusammengefasst anstatt auseinander genommen werden? z.B. Treppen ohne Unterelemente Podest, Treppenlauf, Geländer sondern als ein Objekt?

Im Datenmanager geht das nicht. Aber wenn Sie die IFC Struktur richtig anlegen (siehe Antwort auf die vorhergehende Frage) können Sie die Struktur korrekt aufbauen.

 

Wie kann auf die, an ein VW-Material angehängte, eigene Datenbank zugegriffen werden, wenn das Material in einer Schale "verbaut" ist?

Dieses Thema wurde im Forumbeitrag zu den Fragen von Teil 1 bereits beantwortet - siehe Antwort auf die letzte Frage: https://www.vectorworksforum.eu/topic/20993-fragen-und-antworten-zum-webinar-bim-datenmanagement-mit-vectorworks-teil-1-bauteile-und-dateneingabe/?tab=comments#comment-90347

 

Was tun, wenn man mehr als 5 Schalen braucht? z.B. hinterlüftete gedämmt Aussenwand mit Putz/Abdichtung/Fliesen innenseitig? Zeichnet man 2 Wände nebeneinander?

In Vectorworks können Wandstile aus beliebig vielen Schalen aufgebaut werden.

 

Ist es möglich eine Formel so zu schreiben, dass wenn Angabe_A, dann Wert_A, Wenn Angabe_B, dann Wert_B und falls keines von beiden soll man noch aus weiteren Optionen auswählen können?

Das geht wunderbar mit der IF Formel.
IF(Angabe_A = Wert A, Wert A,
IF(Angabe _B = Wert B, Wert B, Wert C))

 

Danke für die Erläuterung zu den Deckenaufbauten. Noch ein Nachtrag dazu: in VW werden die Wände und die Decken, wenn sie mehrschalig sind, ja meist nicht richtig verschnitten (zb. geht der Bodenaufbau durch die Wände durch). Ist vielleicht keine Frage zum Datenmanager; aber vielleicht gibt es da ein Best-Practice dazu?

Die Schalen von Wänden können mit denen von Boden/Decken und Dächern ganz genau verschnitten werden. In den jeweiligen Stilen können Sie beispielsweise definieren, dass beispielsweise der Estrich nur bis zur Innenseite der Wand laufen soll oder die Stahlbetondeck bis zur Außenkante der Tragschale der Außenwand usw.

 

Kann man Externe Datenbanken mit dem Datenmanager kombinieren?        

Sie können externe Datenbanken an VWX-Datenbanken anbinden oder externe Datenbanken an VWX-Tabellen. Über diesen Weg werden die Daten verknüpft und stehen dann an den Bauteilen. 

                                                 

Können Sie uns die Formeln und Bedingungen, die hier im Webinar besprochen wurden, zukommen lassen?

Gerne:


Vectorworks Datenmanagerformeln


Bauteil Wand:

Bedingung für die Zuweisung der IFC Identität:

IF([Component.Function] = 'Tragend', 'IfcWallStandardCase', 'IfcCovering')


 


Zuweisung IFCCovering - Predefind Type:

IF( [Component.Function] = 'Dämmung', 'INSULATION', 'CLADDING')



Zuweisung zur Kostengruppe:

IF(([Record.AR Datenbank Webinar.Außenbauteil] = 'TRUE') & ([Component.Function] = 'Tragend'), '331',
IF(([Record.AR Datenbank Webinar.Außenbauteil] = 'TRUE') & ([Component.Function] = 'Dämmung'), '335',
IF(([Record.AR Datenbank Webinar.Außenbauteil] = 'TRUE') & ([Component.Function] = 'Außenbekleidung'), '335',
IF(([Record.AR Datenbank Webinar.Außenbauteil] = 'TRUE') & ([Component.Function] = 'Innenbekleidung'), '336',
IF(([Record.AR Datenbank Webinar.Außenbauteil] = 'FALSE') & ([Component.Function] = 'Tragend'), '341',
'-')))))

Hinweis: 
Diese Formel müsste für die Vollständigkeit noch für weitere Kostengruppen ergänzt werden. z.B. 342, 337



Bauteil Fenster:

OKR Fenster:

([Object.OriginZ]+[Object.IfcWindow_OverallHeight])/ABS(1000)

  • Like 2

Gruß


Frank Sänger

ComputerWorks GmbH

http://www.computerworks.de

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      20,8Tsd
    • Beiträge insgesamt
      103,6Tsd
×
×
  • Neu erstellen...