Zum Inhalt springen

Wand gezielt absetzen


christoph_niklas

Empfohlene Beiträge

hallo!

 

bin zwar auch noch ein anfänger bei vw ... kenne da 2 möglichkeiten.

1. die wand mit der seite an de andere verschieben und danach nochmal verschieben und mittels tab-taste den wert eingeben. das ist allerdings sehr umständlich bei VW. dabei musst du wohl das objekt verschieben in die gewünschte richtung, dann die tab-taste drücken(maus-taste gedrückt halten) und den wert eingeben. dann drückst du enter und kannst dann die maus loslassen. wenn du nach dem enter- drücken "ctrl" drückst, wird eine kopie mit diesem abstand erstellt.

 

2. oben im menu unter "ändern" - "verschieben" und dann den wert unter Y oder X eingeben.

 

Falls du eine einfachere möglichkeit findest, würde sie mich natürlich sehr interessieren ;)

 

Grüsse

Link zu diesem Kommentar
  • 2 Wochen später...

Hey Christoph!

 

...Du solltest mal im Basic-Handbuch oder in

der PDF-Hilfe (Volltextsuche) nach dem

Begriff "Relativer Ursprung" suchen!

 

z. B. Basic Handbuch Seite: 40 oder 717

 

Ergänzend ist auch alles was Du zur "Modi-Palette" finden

kannst höchst interessant!

 

 

Kurzbeschreibung:

 

Werkzeug Wand wählen....

 

Maus über den Bezugspunkt plazieren ohne zu klicken...

 

Taste "t" (bei Version 2009: Taste "g") drücken und Maus auf die Seite ziehen...

 

Der relative Ursprung wird jetzt angezeigt...

 

Mit der "Tab"-Taste in die Objektmassanzeige wechseln...

 

....und den entsprechenden Wert in x oder y eingeben...

 

...eine Hilfslinie (oder bei 2009 ein Hilfskreis) erscheint...

 

dort den ersten klick der neuen Wand absetzen.[/list:u]

 

 

Grüsse - Falk

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      20,4Tsd
    • Beiträge insgesamt
      101,2Tsd
×
×
  • Neu erstellen...