Zum Inhalt springen

Fehler beim PDF-Export mit Texturen


Empfohlene Beiträge

Hallo,

 

beim PDF-Export sehen meine Texturen teilweise komisch aus, siehe Anhang. Als Textur habe ich bestehende aus der VWX Bibliothek verwendet. Wenn ich sehr nahe an die PDF ranzoome gehen die Fehler weg, allerdings nützt mir das nicht viel, da ich die Zeichnung natürlich komplett zeigen will.

 

MfG

Der Mettigel Hawai

 

 

fassade fehler.PNG

Link zu diesem Kommentar

Hallo mettigel hawaii

 

Meinst du die Linien zwischen den Texturen? Zoome mal stärker ran, die Linien sind vermutlich nicht immer sichtbar. Evtl. auch mal Adobe Reader (statt Betriebssystem Vorschau) verwenden.

 

Gruss, Marc 

Leiter BIM Consulting

ComputerWorks Schweiz

________________________________________

Vectorworks - Führende BIM-Spitzentechnologie und Flaggschiff der Nemetschek Gruppe

Weltweit verwirklichen über eine halbe Million Architekten und Designer grossartige Projekte mit Vectorworks!

Link zu diesem Kommentar

Hallo Marc,

Ich meine beispielsweise die diagonalen, schwarzen Striche in den Betonstützen und bei den Backsteinflächen sind auch jeweils 2 dunklere Striche drin.

ja das stimmt, wenn ich stärker ranzoome sind die Texturen normal angezeigt. Brauche die Zeichnung die Präsentationen in der Uni über die Bildschirmübertragung von Zoom und da kann ich nicht bei jeder Folie ranzoomen, abgesehen davon soll die ganze Zeichnung gezeigt werden und nicht ein gezoomter Ausschnitt. Adobe Reader benutze ich schon.

 

Viele Grüße

 

Bearbeitet von mettigel hawaii
Link zu diesem Kommentar

Hallo mettigel hawaii

 

Ich würde mal die Einstellungen in Adobe Reader durchgehen und als Notlösung -> Öffnung in Photoshop -> Raster mit z.B: 300dpi

Falls du für die Präsentationsart frei bist, würde ich mir ein Miro-Board (kostenlos) anlegen und die Präsentation dort machen. Dann können die Dozenten selber rein- und rauszoomen und man kann aber jederzeit mehrere A0-Plakate nebeneinander wirken lassen.

 

Gruss, Marc

Leiter BIM Consulting

ComputerWorks Schweiz

________________________________________

Vectorworks - Führende BIM-Spitzentechnologie und Flaggschiff der Nemetschek Gruppe

Weltweit verwirklichen über eine halbe Million Architekten und Designer grossartige Projekte mit Vectorworks!

Link zu diesem Kommentar

Hallo Mettigel Hawai

 

Du könntest das PDF öffnen / rastern in Photoshop oder schon ein gerastertes PDF exportieren.

 

In Adobe Acrobat gibt ja einige weitere Einstellungen (z.B: Seitenanzeige -> Rendern). Evtl. hilft eine dieser Optionen oder sonst mal in einem Adobe Forum nachschauen. Der Export scheint ja korrekt zu sein, wenn beim reinzoomen nichts sichtbar ist.

 

Gruss, Marc

 

 

  • Like 1

Leiter BIM Consulting

ComputerWorks Schweiz

________________________________________

Vectorworks - Führende BIM-Spitzentechnologie und Flaggschiff der Nemetschek Gruppe

Weltweit verwirklichen über eine halbe Million Architekten und Designer grossartige Projekte mit Vectorworks!

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      20,8Tsd
    • Beiträge insgesamt
      103,6Tsd
×
×
  • Neu erstellen...