Jump to content

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen

 

Mit interiorcad und dem Korpus Generator zu arbeiten macht schon Spass - jedoch nur bei kleineren Möbeln.

Wir haben mit massiven Performance Problemen zu kämpfen. vor allem beim aktualisieren der Ansichtsbereiche. (Alle Performance Einstellungen für die Optimierung wurden berücksichtigt.)

Da dauert's bei einer Küche mittlerer Grösse schon mal 5 Minuten um alles zu aktualisieren. ganz zu schweigen vom Rest.

Warum gibt es keine abgespeckten Beschläge ?? Die sind doch viel zu Detailliert und fressen enorm viel Zeit. Ich weiss von anderen Anbietern (Ich weiss man soll das nicht hierein schrieben) dass diese eine Bibliothek zur Verfügung stellen, mit viel weniger Detaillierten Beschlägen welche nicht direkt vom Hersteller 1:1 verwendet werden.

Teilweise weichen sogar einzelne auf unser altes CAD aus, weil's den Leuten so einfach keinen Spass macht. Ich bin aber der Überzeugung, das dass nicht die Lösung ist!

 

Hat jemand mit den gleichen Herausforderungen zu kämpfen? Ich bin für jeden Tipp Dankbar.

 

Gruss

Simon


Win10 Pro | VW Interiorcad 2020 SP6 R1  | 

Intel Core i9-10900K | 32GB RAM | NVIDIA GeForce RTX 3080

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Simon,

mit dem haben wir natürlich auch zu kämpfen.

Wir schalten beim Rendern alle Beschläge aus und bei den Ansichten die "kleinen Beschläge" wie Fronthalter etc. aus, das ist eine wesentliche Verbesserung.

Bei den meistgebrauchten Beschlägen bearbeiten wir den Detailierungs- Grad.

Gruß Fredy

 


Interiorcad 2021 immer aktuelle Version

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Fredy

 

Danke für die Antwort. Aber dass kann doch auch nicht die Endlösung sein? Wir haben bereits sehr viele Klassen ausgeschaltet und auch die Detailierungs-Grade reduziert. Leider haben wir aber das gewünschte Ergebnis noch nicht erreicht.

Meiner Meinung nach setzt eine effiziente Arbeitsweise voraus, dass da nicht immer alles angepasst werden muss, bevor man damit arbeiten kann. Wäre doch ein Träumchen, wenn einfach alle Beschläge von Grund auf in der Detailierung reduziert wären.

 

Gruss

Simon


Win10 Pro | VW Interiorcad 2020 SP6 R1  | 

Intel Core i9-10900K | 32GB RAM | NVIDIA GeForce RTX 3080

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo zusammen,

 

an geringeren Detaillierungsgraden der Beschläge wird bereits gearbeitet. Bisschen Geduld noch, da kommt was 😎


Grüße,

Marcel Ostendorf

extragroup GmbH

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Marcel

 

Na das klingt doch super! Wir freuen uns.👍

Gibt's dafür schon einen voraussichtlichen Termin? 

 

Gruss

Simon


Win10 Pro | VW Interiorcad 2020 SP6 R1  | 

Intel Core i9-10900K | 32GB RAM | NVIDIA GeForce RTX 3080

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Solche Dinge sind immer Prozesse, die kaum einen konkreten Fertigstellungstermin haben. Die Arbeit daran hat aber bereits begonnen.


Grüße,

Marcel Ostendorf

extragroup GmbH

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      16.753
    • Beiträge insgesamt
      81.672
×
×
  • Neu erstellen...