Zum Inhalt springen

Wie schräge Wände erstellen?


malui123

Empfohlene Beiträge

Hi,

ich arbeite erst seit kurzem mit vectorworks, daher finde ich für mein Problem keine wirkliche Lösung :?

Ich möchte in 3D eine um 10 Grad geneigtes Parallelogram erstellen. Wenn ich das Wandwerkzeug benutze, kann ich die Wände nacher nicht zusammen fügen. Normalerweise müsste es doch auch funktionieren, indem ich zwei Polygone zeichne und das "obere" passend verschiebe und dann Tiefenköroer anlegen. Nur dabei werden zwei Wände erstellt...wie kann ich einstellen, dass das obere höher liegt bzw. die beiden beim Erstellen zusammen ein Tiefenkörper ergeben?

vielen Dank schon mal für Hilfe:)

Link zu diesem Kommentar

hallo malui123,

wenn ich Dich richtig verstehe, willst Du einen 3D-Körper erzeugen, der als Grund- und Deckfläche ein Parallelogramm hat, die aber nicht senkrecht übereinander liegen sondern leicht zueinander verschoben sind, so dass schräge Seitenflächen entstehen.

Eine Variante wäre mit Hilfe eines 3D-Polygons die Grund- und Deckfläche zu zeichnen (so wie du das selbst vorgeschlagen hast) dann müsstest du die 4 Seitenflächen ebenfalls als 3D-Polygon einzeln nachzeichen. Am Ende kannst du alle 6 Seiten mit dem Befehl

3D-Modell -> Vollkörper anlegen -> Volumen zusammenfügen in eine 'Vollkörper Addition' umwandeln.

Vielleicht etwas umständlich aber dafür auch recht flexibel.

es grüßt der Hans

 

 

Windows 11 Pro 22H2, VW 2023 SP1 R1 Architektur

Link zu diesem Kommentar

Hallo malui123.

 

ich würde den Schichtkörper nehmen. Alles so wie Du es beschrieben hast:

zwei Polygone zeichnen, passend verschieben, beide aktivieren und den Befehl "3D Modell > Schichtkörper anlegen" aufrufen. Die Höhe eingeben. Der Schichtkörper verbindet die beiden Polygone, ein Polygon bildet den "Boden", das ander Polygon den "Deckel".

Mit einem Doppelklick auf den Schichtkörper kommt man in den Bearbeiten-Modus.

Im Bearbeiten-Modus kann man die Ausgangs-2D-Objekte bearbeiten. Z.B. mit Ändern > Schicken

die Reihenfolge ändern, dann liegt das jeweils andere Polygon oben bzw. unten.

 

Grüße, Saskia Hirsch

 

kölncad

Vectorworks Partner

Otto-Fischer-Str. 5

50674 Köln

t. 0221-6907296

f. 0221-6907297

www.koelncad.de

info@koelncad.de">info@koelncad.de

kölncad

Vectorworks Vertriebspartner

 

www.koelncad.de

 

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      20,4Tsd
    • Beiträge insgesamt
      101,4Tsd
×
×
  • Neu erstellen...