Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Mariella von Vequel

Vertiefung in einen Boden

Empfohlene Beiträge

Hallo Mariella

 

Zeichne einfach mit automatischer Arbeitsebene aktiv eine beliebige 2D-Form auf dein Objekt. Diese kannst du direkt anschliessend mit Drücken/Ziehen extrudieren. (ohne das Werkzeug zu wechseln). Je nach dem, in welche Reichtung du das Objekt erstellst, wird es von deinem Ursprungsköper abgezogen oder hinzugefügt.

 

Wenn das Loch aber durch das ganze Objekt durchgeht, empfiehlt es sich, die Bearbeitung im 2D-Grundobjekt vorzunehmen. Damit sparrst du dir eine 3D-Operation und deine Zeichnung wird ein wenig schneller und braucht weniger Speicherplatz.


Freundliche Grüsse

 

Manuel Roth

___________________________________________________
VW21 SP2 | Architektur | Windows 10

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      15.969
    • Beiträge insgesamt
      77.813
×
×
  • Neu erstellen...