Zum Inhalt springen

Extrahierte Nurbs und parallele


Tischlerloos

Empfohlene Beiträge

Hallo ich hoffe es kann jemand helfen.

 

ich möchte eine parallele zu einer NURBS Kurve machen.

 

sobald ich aber klicke in 3 D setzt er die weder auf die selbe höhe wie die Ursprüngliche Kurve noch ist diese parallel.

 

in der Draufsicht geht das allerdings liegt diese in der Z ebene dann auf 0 anstelle auf der ebene der extrahierten Kurve.

 

Es geht um die Theke im BUch 3 D Design

 

Danke für die Hilfe

 

 

Tischlerloos

http://www.patrick-loos.de

 

System:

VectorWorks Interiorcad 2009 & Renderworks

Win XP SP3

AMD 9850 Quad Core

GTX 285

3 GB

Link zu diesem Kommentar

Hallo,

 

mit welchem Befehl willst Du die Parallele zeichnen? Was spricht gegen ein Duplikat 1:1 und dann mit dem Befehl "bewegen" in x-, y- oder z-Richtung nach Belieben. Das müsste eigentlich immer funktionieren!

 

Viel Erfolg

Gruß

3DScheffe

.....................................................................................................

Windows 7 Pro, Intel i7 CPU, 6GB RAM, VW 12,5 Arch/Land

Apple Powermac 10.8.5, VW 2012 (engl.)

Link zu diesem Kommentar
Hallo,

 

mit welchem Befehl willst Du die Parallele zeichnen? Was spricht gegen ein Duplikat 1:1 und dann mit dem Befehl "bewegen" in x-, y- oder z-Richtung nach Belieben. Das müsste eigentlich immer funktionieren!

 

Viel Erfolg

 

 

hi grundsätzlich sprich nichts dagegen aber das Programm hat laut dem Buch diese möglichkeit der arbeitserleichterung.

 

siehe Bilder

vorher.JPG.60d8ff37a50f5b1e02b806466e49d0f1.JPG

nachher.JPG.b2fc4b60e8aeaaeabe887094b6489e9e.JPG

http://www.patrick-loos.de

 

System:

VectorWorks Interiorcad 2009 & Renderworks

Win XP SP3

AMD 9850 Quad Core

GTX 285

3 GB

Link zu diesem Kommentar

hallo zusammen,

 

@3ds

Was spricht gegen ein Duplikat 1:1 und dann mit dem Befehl "bewegen" in x-' date=' y- oder z-Richtung nach Belieben. Das müsste eigentlich immer funktionieren![/quote']

sicherlich, in dem bildbeispiel von tischlerloos mag das funktionieren aber bei kreisen oder geschlossenen nurbs-kurven geht das nicht. zudem wird bei dem parallele-werkzeug die bogenlänge automatisch angepasst.

 

@tischlerloos

wie gesagt, ich denke es ist ein bug. es sein denn die entwickler von nna sind der meinung, dass die funktionsweise, so wie sie noch in der 2008er version war, nicht ganz richtig ist. eigentlich wird ja grundsätzlich auf der bildschirmebenen gezeichnet und somit wäre es natürlich in gewisserweise logisch in eine draufsicht zu schalten bevor man die parallele setzt, aber praktikabler finde ich das auch so wie du es gerne hättest bzw. wie es in 2008 ist.

vielleicht ist dies ja auch schon bekannt und wird im nächsten sp korrigiert (oder auch nicht...)

... ach übrigens, könntest du das nächste mal deine screenshots etwas kleiner halten, sind doch sehr üppig ausgefallen ...

 

gruß

kim

Windows 7/10 Prof. (x64), VW 2016/2017 Landschaft

Link zu diesem Kommentar

Also Bilder habe ich geändert ^^

 

habe gerade mit dem Support gesprochen war in 2008 so und das buch basiert darauf ^^

 

geht nicht mehr weil keine ahnung.. ham die geändert sagt er also draufsicht parallel und höhe Z anpssern fertisch

 

 

Tischlerloos

http://www.patrick-loos.de

 

System:

VectorWorks Interiorcad 2009 & Renderworks

Win XP SP3

AMD 9850 Quad Core

GTX 285

3 GB

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      20,4Tsd
    • Beiträge insgesamt
      100,9Tsd
×
×
  • Neu erstellen...