Jump to content
Chritian W.

Marionette if-Node wenn kein Wert vorhanden

Empfohlene Beiträge

Ich würde mir gern in Marionette einen Alternativen Eingabewert einbauen. UNd zwar soll der Lauten: Wenn ein Wert oder Text im Manuellen Feld eingegeben wird, dann soll der Wert von der Berechnung nicht genommen werden. Oder anders herum wenn kein Wert vorhanden soll der andere genommen werden. Ich hatte gehofft dies mit dem in-Node umsetzen zu können, ich weiß aber nicht wie ich ihm diese „allgemeine Angabe“ beibringen soll. Hat jemand eine Idee?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Grundsätzlich benötigt der If-Node einen Boolean-Input (True oder False) der angibt, welcher der beiden anderen Inputs ausgegeben werden soll.

Das bedeutet für dich, dass du vorher mittels Equal oder Same String (eventuellfunktioniert Equal auch für Strings, auch wenn er eigentlich für Zahlen gedacht ist.) prüfen musst, ob dein Netzwerkinput auch wirklich 0 (oder ein leerer String) ist oder ob der berechnete Wert verwendet werden soll.

image.png.6cf21abb7167f4a66b87ce87300ce7d7.png


Freundliche Grüsse

 

Manuel Roth

___________________________________________________
VW21 SP2 | Architektur | Windows 10

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das Equal kannst du sogar weglassen.
In Python bedeutet ALLES ausser 0 (Zahl, nicht Text!) WAHR.

Solang dein gewünschter Wert also nicht 0 sein soll, kannst du es auch so aufstellen:

image.thumb.png.9b13fc903c125faafc85f0de3c41aa6e.png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vielen Dank für die Informationen, dies hat mich zur entsprechenden Lösung gebracht. Jedoch mit Equal komme ich nicht zum gewünschten Ergebnis, jedoch mit dem Node „not equal“ funktioniert das ganze. Statt String kann man auch int benutzen, wenn Input und Output Zahlen sind. Any funktioniert nicht an allen Eingängen. Da ich nicht ausschließen kann, dass es auch einmal eine Null sein soll, habe ich mich für folgende Lösung entschieden: 

 

277B67BE-F411-43B1-A04E-38F9C92C6819.png

bearbeitet von Chritian W.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Macht Sinn.

Equal schaut, ob die Differenz zwischen den beiden Zahlen unter dem in der OIP eingegebenen Wert liegt. Da du mit einem String nicht rechnen kannst funktioniert das nicht und du müsstest Same String verwenden.

Not Equal schaut ob die Inputs nicht das selbe sind. Dabei spielt der Datentyp keine Rolle.


Freundliche Grüsse

 

Manuel Roth

___________________________________________________
VW21 SP2 | Architektur | Windows 10

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      15.662
    • Beiträge insgesamt
      76.189
×
×
  • Neu erstellen...