Zum Inhalt springen

Austausch ACAD -> VektorWorks


haudi81

Empfohlene Beiträge

Guten Tag zusammen

 

Ich arbeite mit ACAD_MAP3D ,viele unserer Kunden arbeiten jedoch mit VektorWorks. Wenn diese bei uns Daten bestellen sende ich Ihnen die Daten der verschiedenen Ebenen in verschiedenen Files georeferenziert als dxf. Also alle Punkte die ich liefere sind in Landeskoordinaten. Manche unserer Kunden behaupten, es sei nicht möglich die Files übereinander zu legen und zusammen anzuschauen. z.B. Wasser und Abwasser in einem File.

1. Stimmt das?

2. Wer kann mir sagen wie man dies in VektorWorks macht?

3. Gibt es eine x-ref Möglichkeit wie im ACAD oder copy paste mit Originalkoordinaten einfügen?

 

Vielen Dank wäre gut zu wissen für den Support

Link zu diesem Kommentar

hallo haudi81,

 

Manche unserer Kunden behaupten, es sei nicht möglich die Files übereinander zu legen und zusammen anzuschauen. z.B. Wasser und Abwasser in einem File.

1. Stimmt das?

eine genaue aussage zu treffen ist relativ schwierig, da ich nicht weiß mit welcher vw version deine kunden arbeiten und wie genau deine exportdatei (dxf/dwg) ausieht und und und ...

an und für sich ist es aber kein problem georeferenzierte daten in vw einzulesen und übereinander zu legen.

2. Wer kann mir sagen wie man dies in VektorWorks macht?

ähnlich wie in autocad mittels referenzen.

3. Gibt es eine x-ref Möglichkeit wie im ACAD ... ?

ja.

... copy paste mit Originalkoordinaten einfügen?

sowas wie in autocad "einfügen mit basispunkt" gibt es leider nicht.

 

gruß

kim

Windows 7/10 Prof. (x64), VW 2016/2017 Landschaft

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      20,4Tsd
    • Beiträge insgesamt
      101,1Tsd
×
×
  • Neu erstellen...