Zum Inhalt springen

Modus cmd-Taste (Apple)


grandpain

Empfohlene Beiträge

Servus,

 

ich habe leider immer wieder ein Problem in VectorWorks (Versionen 2010 und 11). Scheinbar stellt sich ein Modus ein, der der Funktion der gedrückten cmd-Taste (Apple-Taste) entspricht. Dann werden in den Menüs nicht die eigentlichen Funktionen angezeigt, sondern nur die Tasten-Kombination, mit der man die Funktion aktiviert oder auch nicht (siehe Snap-Shot). Leider beeinflusst dies auch sehr die Funktionen, z.B. kommt bei Alt-x nicht die Verschieben-Funktion, sondern die Lupe. Beim Vergrößern von wird die Form gespiegelt vergrößert, also um den Mittelpunkt im selben Abstand.

Es dauert dann auch immer eine Weile, bis das wieder weg ist. Ich konnte aber leider noch nicht feststellen, wodurch das Problem kommt, und wodurch es wieder geht. Das Problem hatte ich erst für ein Hardware-Problem gehalten, habe nun aber ein Leihgerät und das selbe Problem. Hatte auch sämtliche Software neu installiert, hat aber nichts geholfen.

Ich weiß auch nicht, ob das eine Apple-Frage oder eine VectorWorks-Frage ist. Aber da ich im Endspurt im Diplom bin muss ich das Problem dringend in Griff kriegen.

Wäre euch sehr dankbar, wenn jemand eine Lösung hat.

1840275900_Bildschirmfoto2011-01-12um21_30_17.png.aa2cff9f33e263c6ae85ebe9baacedc7.png

Link zu diesem Kommentar

Hallo Karsten,

dachte, ich bekomme bei einer Foren-Antwort eine Email. Ich habe daher gedacht, es habe niemand geantwortet. Jetzt sehe ich, dass sich doch jemand bemüht hat. Dankeschön!

Ich habe das Problem gerade eben gelöst, als ich doch noch mal ins Forum schauen wollte. Auch da ist das Problem aufgetreten. Nun habe ich festgestellt, dass bei gedrückter Command-Taste und Ausschnitt-Verschieben mit der mittleren Maustaste tatsächlich ein Moduswechsel stattfindet. Ebenso bei gedrückter Alt-Taste und der Verschieben-Aktion. Der Modus geht erst zurück in den Standard, wenn ich verschiebe ohne eine Taste zu drücken. Das Problem mit dem Tasten drücken kommt daher, dass ich viel mit Maya arbeite, wo ich für drehen, verschieben und scrollen alt- bzw. Command-Taste drücken muss. Mir war zuletzt aufgefallen, dass es meinem Eindruck nach mit der Maya-Anwendung zusammen hängt, nun weiß ich endlich - 11 Tage vor Abgabe, was die ganze Aufregung verursacht hat.

So, falls irgendjemand mal dieses Problem hat, vielleicht findet er hier seine Antwort!

Gruß, grandpain

Link zu diesem Kommentar

Hallo grandpain,

 

danke dass du die Lösung hier noch eingetragen hast.

Wenn du zu einem Thema eine automatische Email erhalten willst

musst du das entsprechende "Thema beobachten".

Diese Option findest du ganz oben links innerhalb des Themas.

 

 

Gruß,

Karsten.

Gruß


Karsten Wirth

ComputerWorks GmbH

http://www.computerworks.de

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      20Tsd
    • Beiträge insgesamt
      98,7Tsd
×
×
  • Neu erstellen...