Jump to content
mdreier

Überlagernde Ansichtsbereiche: Fehlerhafte Darstellung

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

 

Ist das "normal" das bei überlagernden Ansichtsbreichen welche einen Renderstil/OpenGL haben, solche Verwischungen entstehen? Sobald ich in die Eränzungen des Ansichtsbereich gehe, werden mir alle Häuser wieder vollständig angezeigt, ohne Löcher etc. Sobald ich die Darstellung wieder auf einen Ansichtsbereich reduziere, wird wieder alles korrekt angezeigt.

 

image.thumb.png.012946cae0527cb46810062975ff4fba.png

image.thumb.png.fecb70d045f8cef971eb22268d84f1e4.png

 

Weiss jemand von wo das Problem kommt, und wie man es möglicherweise lösen kann?

 

Grüsse

 

Manuel


Win 10 / Vectorworks 2019 SP6 R1 - Architektur / Vectorworks 2020 SP4 R1 - Architektur

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Manuel

Es sieht danach aus, dass die weissen oder fast weissen Pixel weggelassen werden bzw. auf unsichtbar sind. Folgende Idee: Einstellungen des AB aufrufen und die Option "Leerer Hintergrund....Alphatransparenz" rausnehmen.

Gruss, Marc


ComputerWorks AG, Basel

http://www.computerworks.ch

________________________________________

Vectorworks - Führende CAD/BIM-Spitzentechnologie

Weltweit verwirklichen über eine halbe Million Architekten und Designer grossartige Projekte mit Vectorworks!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Salut Marc,

 

Die Einstellung Leerer Hintergrund... war schon die ganze Zeit ab, auch einschalten hat nichts gebracht. Das Problem tritt nur auf wenn sie überlagernd sind, ansonsten gibt es keine Probleme......

 

image.thumb.png.38f25b06f83ef41208da03d8e891d4d4.png


Win 10 / Vectorworks 2019 SP6 R1 - Architektur / Vectorworks 2020 SP4 R1 - Architektur

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Stell mal in den Programmeinstellungen unter Bearbeiten die Kompression auf PNG, danach neu rendern.


Vectorworks 2020 - Architektur - Win 10

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Tatsächlich das hat geholfen. Inwiefern wird ein gerenderter Ansichtsbereich (Ist das schlussendlich ein Bild auf der Layoutebene?) komprimiert?

 

image.png.13514d1df2726ea5a3e35f274c26f175.png


Win 10 / Vectorworks 2019 SP6 R1 - Architektur / Vectorworks 2020 SP4 R1 - Architektur

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn du mit CTRL + U den Ansichtsbereich auflöst, erhälst du ein Bild. Macht ja auch Sinn, da der Ansichtsbereich aus Pixeln besteht.

JPG kennt aber keine transparenten Pixel. Von demher werden die Pixel die noch ganz wenig Farbe enthalten einfach mit fast weiss angezeigt. (Wesshalb auch immer die noch so weit über das Objekt hinausgehen.) Beim PNG wird anstelle von fast weiss ein fast transpartent verwendet.


Freundliche Grüsse

 

Manuel Roth

___________________________________________________
VW20 SP4 | Architektur | Windows 10

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja das kenn ich auch.

Das mit den transparenten Pixel ist mir nicht klar. Wieso die noch soweit ins Bild gehen. Oder besser gesagt, wieso es da transparente Pixel hat. Weiss vielleicht jemand von wo die kommen?

Mit dem Licht hat es nichts zu tun, das ändert nichts an der Darstellung.

 


Win 10 / Vectorworks 2019 SP6 R1 - Architektur / Vectorworks 2020 SP4 R1 - Architektur

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Geschrieben (bearbeitet)

Beim PNG wirst du da nur vollständig transparente Pixel haben. Die fast weissen Pixel beim JPG sind Artefakte der Komprimiermethode.

bearbeitet von herbieherb

Vectorworks 2020 - Architektur - Win 10

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      14.997
    • Beiträge insgesamt
      72.721
×
×
  • Neu erstellen...