Zum Inhalt springen

Stauchen quer eines Rundeisens


Alexander82

Empfohlene Beiträge

Hallo,

 

ich muss ein Rundeisen mit Durchmesser 22mm quer Stauchen, damit man einen Schlüssel mit Schlüsselweite 20mm ansetzen kann, die Länge der Stauchung soll 15mm betragen. Ich muss jetzt berechnen mit welcher Kraft das Pressenwerkzeug zusammen fahren muss.

Das Material ist St52.

Mein erstes Problem ist, dass Die Fläche, die gepreßt wird, größer wird.Ich bin jetzt vereinfacht davon ausgegangen,dass die zu pressende Fläche Ad=138mm? beträgt und somit die Fläche ist, die am Ende der Pressung raus kommt.

F=Ad*kwe kwe=Formänderungswiderstand

kwe=kf/nF kf=Fließspannung=500N/mm?

nF=Formänderungswirkungsgrad

nF=Fid/Fges Fid=ideelle Kraft

Fid=Ad*kf=138mm?*500N/mm?=69kN Fr= Kraft für Reibung

Fges=Fid+Fr+FSch FSch=Kraft für innere Schiebung

Ich hab ka wie man Fges ausrechnen soll, vielleicht ist auch die Formel falsch.

Ich hoffe mir kann einer von euch bei der lösung meines Problems helfen, im Vorraus schonmal Danke!

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      20,4Tsd
    • Beiträge insgesamt
      101,3Tsd
×
×
  • Neu erstellen...