Zum Inhalt springen

Druckablauf automatisieren


boling

Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich habe ein gewachsenes Dokument mit geografischen Hintergrundplänen und eingezeichneten Vektordaten. Ich muss regelmässig Ausdrucke im Format A3 erstellen. Inzwischen sind es über 200 Blätter die aus diesem 2dimensonalen Werk gedruckt werden müssen.

Das Vorgehen ist immer gleich:

-Papierrahmen positionieren

-Druckdialog wählen

-PDF erstellen wählen

-Blattnamen eingeben (jedes Blatt hat eigenen Namen)

-Bestätigen

- zum nächsten Blatt verschieben (zwischendurch auch immer wieder Blatt drehen resp. Ebene wechseln). Und weil der Bildschirmaufbau langsam geht (wegen den Hintergrundkarten) auch regelmässig warten.

 

Gibt es eine elegante Möglichkeit diesen Ablauf zu automatisieren? So wie z.B. in Photoshop?

Gruss

 

Boling AG

P. Bolliger

CH-Affoltern

 

Mac OS 10.9 / VW2014 Architektur mit aktuellem Stand

Link zu diesem Kommentar

hallo boling,

 

in vw gibt es den befehl "batch drucken" (menü datei). hierzu ist es notwendig, dass du entweder deine unterschiedlichen darstellungen sicherst oder verschiedene layoutebenen anlegst. ich kann allerdings nicht sagen ob bei 200 verschiedenen layoutebenen bzw. gesicherten darstellungen, die sache reibungslos funktioniert ...

 

gruß

kim

Windows 7/10 Prof. (x64), VW 2016/2017 Landschaft

Link zu diesem Kommentar
  • 4 Monate später...

Hallo,

ich habe es mit einem Trick geschafft, dass die PDFs ausgegeben werden und den richtigen Namen haben. Für jeden Block habe ich ein Druckset gespeichert. Doch nach 10 Sets ist Schluss, ein weiteres kann ich nicht speichern.

Ist es möglich, dass hier eine Begrenzung auf 10 Drucksets vorliegt? Warum? Ich bräuchte mindestens 25 Sets.

Gruss

 

Boling AG

P. Bolliger

CH-Affoltern

 

Mac OS 10.9 / VW2014 Architektur mit aktuellem Stand

Link zu diesem Kommentar

Doch nun kommt doch noch ein grösseres Problem:

Das Papierformat ist immer A3, aber Quer- und Hochformat. Mit der Darstellung sichern wird aber nur die Position, nicht die Ausrichtung übernommen. Habe nun schon einen Teil als PDF gesichert und jetzt festgestellt, dass die Ausrichtung nicht übernommen wird.

 

Irgend ein Hinweis wie ich das auch noch hinbringen kann? Sonst müsste ich alles 2 mal machen für Quer und Hochformat.

Gruss

 

Boling AG

P. Bolliger

CH-Affoltern

 

Mac OS 10.9 / VW2014 Architektur mit aktuellem Stand

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      20,4Tsd
    • Beiträge insgesamt
      101,1Tsd
×
×
  • Neu erstellen...