Zum Inhalt springen

Bemassung im Layoutbereich - Relationen?


msmler

Empfohlene Beiträge

Gesetzt den Fall ich möchte ein Werkstück in einem Layoutbereich geschnitten darstellen, indem ich zwei Layoutbereich nebeneinander positioniere die jeweils andere Ausblicke auf das Werkstück freigeben - kann man da die Bemassung so einsetzen dass die ursprünglichen Punkte am Werkstück zur Massermittung verwendet werden?

 

Beispiel: Teilschnitt durch einen Korpus - wenn ich jetzt die Aussenlänge vermasse die "in echt" 1200mm ist, wird natürlich nur der Abstand vom einen Punkt zum anderen Punkt im Layoutbereich vermasst - z.b. 150mm. Also muss ich dann wieder in die 1:1-Ebene wechseln, das Maß notieren und dann im Ansichtsbereich "Maßzahl zeigen" abhaken und das Maß dort von Hand eintrage.

Mir zu umständlich.

Gibt's eine Lösung?

Link zu diesem Kommentar

Hallo msmler

So ganz verstanden habe ich das nicht:

kann man da die Bemassung so einsetzen dass die ursprünglichen Punkte am Werkstück zur Massermittung verwendet werden?

Aber im Layoutbereich kannst du ganz normal bemaßen: Ansichtsbereich doppelklicken, Ergänzungen anwählen, dann Bemaßen wie gewünscht, anschließend aktualisieren.

Wieso brauchst du zwei Layoutbereiche? Kannst du ein Bild davon hochladen und zeigen was du meinst?

Viele Grüße vwiuser

Win 10, VW 2022, SP5-R1, NVIDIA Quadro K1200, i7-6700CPU  -3,4GHz

Link zu diesem Kommentar

beispiel: kompliziertes korpusmöbel.

ein layoutbereich zeigt den teilschintt der linken oberen ecke, der nächste die rechte obere ecke.

wenn ich jetzt das aussenmass bemassen will hätte ich gerne das tatsächliche aussenmass des korpus(bild 1.jpg) und nicht den abstand der zwei layoutbereiche bemasst (bild 3.jpg).

ist es jetzt klarer?

2053038303_Bild1.jpg.84c0d6c271fc2f5f356ce8df57a477c4.jpg

1023639060_Bild2.thumb.jpg.959078be4a595734686ccdce4dc651e5.jpg

Link zu diesem Kommentar

Hallo

Wiso machst du nicht in normaeln Ebenebrerich eine Ebene Bemassung und schaltest die ein und aus nach Bedarf. Bemassunge ergeben ja bereits automatishc eine eigenen Klasse die du nach belieben schlten kannst.

 

Gruss

VectorWorks 2017

Landschaft

RenderWorks Third- Party Module

Windows 10

www.urbangruen.ch

 

Link zu diesem Kommentar

Hallo msmler,

 

mal vorab möchte ich dir ans Herz legen, in der Forumssuche das Stichwort "Brötchen" einzugeben, dann kannst Du sehen wie ich und wahrscheinlich viele andere User dein auftreten hier im Forum sehen.

Deinem Problem geben wir jetzt einen Namen, und zwar geht es hier um eine Schnittunterbrechung, (damit die anderen User nicht in den Blick in ihre Kristallkugel einschlafen).

In deinem Fall kannst Du deine Bemaßungslinie ganz wie gewohnt setzen, und dabei "Maßzahl zeigen" ausschalten, und das tatsächliche Maß händisch eingeben. Wenn Du Maßeinheiten anzeigen lässt, musst Du die dann natürlich auch manuell eingeben.

Viele Grüße,

sleepwalk

 

VW2010 interiorcad • C4D 11.5 • Win XP

 

Link zu diesem Kommentar

hallo sleepwalk, hallo msmler

das kritische Wort beim Problem von msmler heißt: händisch. Gerade beim cad-zeichnen ist es natürlich wünschenswert hier nicht von Hand Maße eintragen zu müssen sondern diese am Werkstück abgreifen zu können und dies bitteschön in einem Arbeitsgang ohne händischen Zwischenschritt. Bei Zeichnungen im Möbel- und Innenausbaubereich ist es üblich die uninterressanten Strecken wegzulassen und eine geraffte Form zu Papier zu bringen; wenn man dies mit mehreren Ansichtsbereichen tut, so stellt sich das o.a. Problem. Ich kenne kein Programm das dies kann. Deshalb benutze ich für die langen Maße einen verkleinernden Maßstab, für die Details dann 1:1; dies hat dann zur Folge, daß der gleiche Schnitt in verschiedenen Maßstäben auf dem Layout erscheint.

Bessere Lösungen sind erwünscht!

Gruß

chm

Link zu diesem Kommentar

Hallo chm-cad,

 

händisch - ein irrwitziges Wort in der EDV Welt, ich weiss. Nur denke ich, man ist teilweise schon so vom "Automatismus" verwöhnt, das einem schon die kleinsten Dinge stören, die manuell eingestellt werden müssen. Ich finde es klasse, wenn ich was schneller hinbekomme, als mein PC! ;)

Zudem muss ich sagen, können es so viele Maßlinien nicht sein, die über eine Schnittunterbrechung laufen, sei denn, diese ist ungünstig gewählt, oder man geht dann so vor, wie Du es bereits beschrieben hast.

Viele Grüße,

sleepwalk

 

VW2010 interiorcad • C4D 11.5 • Win XP

 

Link zu diesem Kommentar

natürlich geht es händisch, aber - und das ist meiner meinung nach das grösste problem - schaffe ich durch das "händische" übertragen des korrekten masses wieder eine fehlerquelle - verwechslung von massen etc., ganz abgesehen vom zeitaufwand - man nutzt ja cad weil man rationell, schnell und korrekt arbeiten will.

 

und mitunter sind das eben doch eine ganze reihe von massen die über die schnittunterbrechung laufen.

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      20,4Tsd
    • Beiträge insgesamt
      101,2Tsd
×
×
  • Neu erstellen...