Jump to content
Sutter

3D Ansicht rotieren - Darstellungsart

Empfohlene Beiträge

Guten Tag Zusammen

 

Seit neuem wird mir bei der Ansicht rotieren automatisch einen Schnitt gelegt. Das ist meiner Meinung nach nciht von Vorteil um im 3D arbeiten zu können.

Kann ich diese Darstellungsart ausschalten und wenn ja, wo?

 

Besten Dank für die Rückmeldungen!

Freundliche Grüsse

Darstellungsproblem VW.JPG


Programmversion: 2019 SP3 R1

Betriebssystem: Windows 10 mit einem Intel Core i7-4790 CPU 3.60 GHZ

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

schnittbox aktiv?


VW2019 Architektur • Artlantis 2019 • macOS 10.14

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schnittbox sollte laut Bild nicht aktiviert sein.

 

Weit vom Nullpunkt entfernt?

Grafikkartentreiber aktuell? (Laut einem früheren Post arbeitest du auf Windows. Schreib doch deine Spezifikationen in die Signatur, so sind sie jederzeit einsehbar.)

 

Zitat

 

Programmversion: 2018 SP2 R1

Betriebssystem: Windows 10 mit einem Intel Core i7-4790 CPU 3.60 GHZ

 

 


Freundliche Grüsse

 

Manuel Roth

_________________________________________________
Vectorworks 2019 SP4 | Architektur | Windows 10

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Besten Dank für die schnellen Antworten.

Die Schnittbox ist nicht aktiv.

Und das Objekt wurde beim Nullpunkt gezeichnet.

 

Grüsse

Pascal

 

Programmversion: 2018 SP2 R1

Betriebssystem: Windows 10 mit einem Intel Core i7-4790 CPU 3.60 GHZ


Programmversion: 2019 SP3 R1

Betriebssystem: Windows 10 mit einem Intel Core i7-4790 CPU 3.60 GHZ

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da ist irgend ein Zeichnungselement sehr weit vom Vectorworks-Nullpunkt (≠Benutzernullpunkt) entfernt. Das Objekt kann auch in einem Tiefenkörper etc. versteckt sein.


Vectorworks 2019 SP2 - Architektur - Win 10

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Besten Dank, jedoch  kann ich kein Element ausfindig machen, welches sich soweit entfernt befindet.

 

Grüsse

Pascal

 

Programmversion: 2018 SP2 R1

Betriebssystem: Windows 10 mit einem Intel Core i7-4790 CPU 3.60 GHZ


Programmversion: 2019 SP3 R1

Betriebssystem: Windows 10 mit einem Intel Core i7-4790 CPU 3.60 GHZ

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Richtig getestet? 

 

Alle Objekte deaktivieren, alle Klassen und Ebenen auf sichtbar stellen und dann Zoom auf alles ⇢ damit werden wirklich alle Objekte sichtbar

Außerdem mal Extras ⇢ Nullpunkte ⇢ Vectorworks Nullpunkt zeigen aufrufen


|||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||
 
Luise Hofberger 
grid cad & computer gmbh  /  autorisierter vectorworks partner
hansastrasse 31 / haus 506    81373 münchen    https://grid.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Um das Objekt zu finden:

  1. alle Ebenen und Klassen einschalten
  2. darauf achten, dass nichts ausgewählt ist (in der Infopalette steht 'Nichts aktiv')
  3. Zoom auf alle Objekte drücken Zoomen_-_Ganze_Zeichnung.png

Falls das nichts nützt, ist das weit entfernte Objekt irgendwo in einem anderen Objekt mit eigenem Koordinatensystem verschachtelt. Das können sein Tiefenkörper, Pfadkörper, Vollkörper Additionen etc.

Um die zu finden, würd ich eine Hälfte der Objekte in einen neuen Plan kopieren, dann die nächste Hälfte usw. und immer schauen, ob der Fehler nun auftritt. Irgendwann hast du das Objekt dann so gefunden. Auf Ebenenzuweisung musst du dabei nicht achten, die Objekte kannst du ruhig alle auf die gleiche Konsturktionsebene kopieren, es geht ja nur um den Abstand zum Nullpunkt.


Vectorworks 2019 SP2 - Architektur - Win 10

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dankeschön. Der VW-Nullpunkt liegt jedoch wirklich beim Objekt. Und ich habe keinen Benutzernullpunkt festgelegt.

Zudem habe ich kein Objekt welches sich weit von den anderen entfernt.

Darstellungsproblem 1.JPG

Darstellungsproblem 2.JPG


Programmversion: 2019 SP3 R1

Betriebssystem: Windows 10 mit einem Intel Core i7-4790 CPU 3.60 GHZ

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Und wie man beim zweiten Anhang erkennen kann, handelt es sich um einige Objekte...

Kann nicht sein, dass ich alles in einen neuen Plan kopieren muss damit es wieder funktioniert, oder?


Programmversion: 2019 SP3 R1

Betriebssystem: Windows 10 mit einem Intel Core i7-4790 CPU 3.60 GHZ

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was steht in der Infobox, wenn du "Zeichnung zum Nullpunkt verschieben" anklickst?

Ich hatte das Problem auch schon häufiger. Häufig war es dann irgendein Objekt, mit dem Vectorworks unerklärliche Probleme hatte. Und ein paar mal war auch schon die Datei "Schrott" und ich musste alles über den Konstruktionsebene-Importieren-Trick in eine neue Datei kopieren und stundenlang von Hand Layouts neu anlegen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 21 Minuten schrieb Sutter:

Kann nicht sein, dass ich alles in einen neuen Plan kopieren muss damit es wieder funktioniert, oder?

Nein du sollst nur testweise Teile deiner Objekte in eine neue Datei kopieren um das Objekt zu finden, welches eine grosse Koordinate in sich geschachtelt hat. Wenn du das gefunden hast, kannst du das im ursprünglichen Plan korrigieren und nachdem du die Datei geschlossen und wieder geöffnet hast, sollte alles wieder funktionieren.


Vectorworks 2019 SP2 - Architektur - Win 10

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Besten Dank für die Rückmeldungen.

Habe nun die Vectorworksdatei kopiert und den neuen Plan geöffnet. Nun funktioniert es wieder...

Hoffe die Sache hat sich somit erledigt.


Programmversion: 2019 SP3 R1

Betriebssystem: Windows 10 mit einem Intel Core i7-4790 CPU 3.60 GHZ

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Allgemeiner Hinweis:

vor 5 Stunden schrieb Sutter:

Programmversion: 2018 SP2 R1

Wird immer noch VW 2018 verwendet oder VW 2019 gemäss der Signatur? 

 

Bei VW 2018 gibt es zwischenzeitlich 4 weitere Updates bzw. das Service Pack in der Version 6.


VW2019 SP4 R1 (Build 490894) Architektur

MacMini 2014 OS X 10.13.6

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei mir tritt dieser Fehler meistens auf wenn 2D Objekte aktiv sind, oder wie oben schon erwähnt ein Objekt extrem weit weg vom Nullpunkt ist.

Um die 2D Objekte schnell ausschalten zu können, habe ich daher in meiner Datei  je Geschoss eine zusätzliche Ebene auf der sich Bemaßungen, Beschriftungen und 2D-Möblierung befinden.

 

Gruß
Joel


VW2019 Architektur SP4 Windows 10

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      11.711
    • Beiträge insgesamt
      53.597
×
×
  • Neu erstellen...