Jump to content
Jacksen

Kostenermittlung DIN 276 - Bauteil-ID in Stilen definieren

Empfohlene Beiträge

Geschrieben (bearbeitet)

Hallo Zusammen,

 

ich beschäftige mich gerade mit dem Thema Kostenermittlung nach DIN 276. Hierzu habe ich mir das Whitepaper und die Beispieldateien angeschaut.

 

Zuerst verknüpfe ich die Datenbank "Bauteil-ID" z.B. mit meiner Außenwand. Anschließend kann ich die entsprechenden Kostengruppen eintragen.

image.png.b4382403fed44a9f2119654865bfea15.png

 

Wenn ich die Tabellen "DIN 276 KG 100-800 3.Ebene" und "DIN 276 KG 330 Außenwände - Vertikale Baukonstruktionen außen" aus der Beispieldatei kopiere werden die Werte auch wunderbar übernommen.

image.thumb.png.87b94d184683e61821d7e7dbd10e4e4a.png

 

Nun möchte ich das Ganze jedoch etwas einfacher und "intelligenter" gestalten. Daher habe ich meinen Wandstile geöffnet, und unter dem Reiter "Daten" -> "IFC" die Datenbank "Bauteile-ID" aktiviert und die Werte entsprechend eingetragen.

image.thumb.png.6e1e7cce3011aa94dfb4d4ed0be8b404.png

 

Leider wird - in diesem Falle - die "Wand 2" nicht in der Tabelle berücksichtigt.

Wo kann hier der Fehler liegen? Mein Wunsch ist es, dass sich die Leute hier im Büro nicht mit Skripten, Datenbanken, etc. zu intensiv beschäftigen müssen, sondern das die Verknüpfungen standartmäßig entsprechend der jeweiligen Stile hergestellt werden und die Berechnungen ein "Abfallprodukt" der BIM-Planung sind.

Ich hoffe ich konnte mich verständlich ausdrücken :D

 

Liebe Grüße

Sven

image.png

Beispiel.vwx

bearbeitet von Jacksen

Vectorworks 2019
PC: Windows7 64bit | Intel® Core i7-8700 CPU @ 6x 3.20GHz / 16 GB RAM | Asus GeForce GTX 770 (2GB)
Laptop: Windows10 64bit | Intel® Core i74720HQ CPU @ 2.6GHz 3,60GHz / 16 GB RAM | NVIDIA® GeForce GTX 860M (4GB)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Salü Sven

 

Die Tabelle verwendet einen Filter, welcher sich auf die Datenbank "Bauteil-ID" bezieht:
2051678923_Bildschirmfoto2019-07-03um17_31_45.thumb.png.ba9b6ee1009a85feb0faf0a0a9cc9cdc.png

 

(Rechtsklick auf die Ganzzahl, mit dem schwarzen Punkt -> Filter bearbeiten)

 

Deine Wand 2 hat jedoch keine Datenbank hinterlegt, und erscheint deshalb auch nicht in der Tabelle.

Du müsstest also entweder den Filter so anpassen, dass er auch deine Wand findet (Z.b. Objekttyp = Wand) oder die Datenbank mit deiner Wand verknüpfen.

 

Gruss KroVex

 

 


Have you tried to turn it off and on again?
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Salü KroVex,

 

vor 15 Stunden schrieb KroVex:

Deine Wand 2 hat jedoch keine Datenbank hinterlegt, und erscheint deshalb auch nicht in der Tabelle.

 

vor 16 Stunden schrieb Jacksen:

Nun möchte ich das Ganze jedoch etwas einfacher und "intelligenter" gestalten. Daher habe ich meinen Wandstile geöffnet, und unter dem Reiter "Daten" -> "IFC" die Datenbank "Bauteile-ID" aktiviert und die Werte entsprechend eingetragen.

image.thumb.png.6e1e7cce3011aa94dfb4d4ed0be8b404.png

 

Habe ich das damit nicht gemacht?

 

 

vor 17 Stunden schrieb KroVex:

Du müsstest also entweder den Filter so anpassen, dass er auch deine Wand findet (Z.b. Objekttyp = Wand) oder die Datenbank mit deiner Wand verknüpfen

 

Das "manuelle" anpassen der Datenbank mit den jeweiligen Einträgen möchte ich ja eigentlich vermeiden und durch den Stile optimieren. Auch das anpassen der Tabelle (Filter) ist eigentlich nicht der Weg nach dem ich suche.

Gibt es tatsächlich keine Möglichkeit die Datenbank über den Stile direkt zuzuweisen? Sonst sehe ich jetzt schon das gerade bei größeren Projekten Fehler passieren werden und Bauteile vergessen werden...

 

LG Sven


Vectorworks 2019
PC: Windows7 64bit | Intel® Core i7-8700 CPU @ 6x 3.20GHz / 16 GB RAM | Asus GeForce GTX 770 (2GB)
Laptop: Windows10 64bit | Intel® Core i74720HQ CPU @ 2.6GHz 3,60GHz / 16 GB RAM | NVIDIA® GeForce GTX 860M (4GB)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 3 Stunden schrieb Jacksen:
vor 21 Stunden schrieb Jacksen:

Nun möchte ich das Ganze jedoch etwas einfacher und "intelligenter" gestalten. Daher habe ich meinen Wandstile geöffnet, und unter dem Reiter "Daten" -> "IFC" die Datenbank "Bauteile-ID" aktiviert und die Werte entsprechend eingetragen.

image.thumb.png.6e1e7cce3011aa94dfb4d4ed0be8b404.png

 

Habe ich das damit nicht gemacht?

 

Jetzt bin ich glaube ich gerade auf einen Bug gestossen. Wenn ich die Datei von dir öffne, sehe ich bei aktivierter Wand 2 folgende Daten (ifcwallstandardcase + Bauteil-ID ist deaktiviert):

1997049318_Bildschirmfoto2019-07-04um13_47_25.png.c8f5f4c971587c4690b2eeb9cb0c5ffd.png

 

Erst wenn ich die IFC-Daten des Wandstils öffne und ohne Änderung wieder verlasse, werden die IFC-Daten und Datenbanken richtig angezeigt:

999911718_Bildschirmfoto2019-07-04um13_56_17.png.b797b3c5e5021a588b42bae79fc344be.png

 

Zurück zu deinem eigentlichen Fall:
Das Problem ist, dass du über den Tabellenfilter keine IFC-Datenbanken auslesen kannst, und auch keine eigene Datenbanken welche du über das IFC verknüpft hast. Einzig den Typ wie z.b. "IfcWallStandardCase" kann man filtern, aber dann werden alle Wände aufgelistet. 

Siehe auch in diesem VW-Forum-Thema.

 

Dir geht es ja darum, dass das ganze möglichst anwenderfreundlich bedient werden kann. Und das komplizierte ist ja, dass die Anwender mit der manuellen Methode die Wände selber anwählen und mit der DB Verknüpfen müssten.

Dies kann über ein eigenes Menü gelöst werden. Sprich das unten angefügte Tutorial zeigt dir, wie du alle Wände mit einem Klick mit deiner Datenbank verknüpfen kannst. Auch werden Wände, welche schon verknüpft sind, NICHT überschrieben und die Daten bleiben erhalten. Ja, es ist ein Klick mehr als dein Wunsch, aber sicherlich besser als die Wände manuell mit der DB zu verknüpfen. Und du kannst die bestehende Tabelle verwenden, ohne das ganze kompliziert umbauen zu müssen.

 

Datei:

https://we.tl/t-jLTwe4LxFY

(Ist die Datei grösser als 1-2MB, will dieses Forum die Datei nicht hochladen 😫)

 

Aber vielleicht hat jemand noch eine bessere Idee?

 

Gruss KroVex

 


Have you tried to turn it off and on again?
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo KroVex,

 

danke für dein Feedback. Das könnte eine Lösung sein. Zwar immer noch nicht die befriedigenste aber evtl. eine gute Alternative zum Überbrücken der Zeit bis VW das selbst kann ;)

 

Ich werde aber definitiv mal kommende Woche den Vertriebspartner anrufen. Etvl. hat er ja noch eine Lösung.

 

LG

Sven


Vectorworks 2019
PC: Windows7 64bit | Intel® Core i7-8700 CPU @ 6x 3.20GHz / 16 GB RAM | Asus GeForce GTX 770 (2GB)
Laptop: Windows10 64bit | Intel® Core i74720HQ CPU @ 2.6GHz 3,60GHz / 16 GB RAM | NVIDIA® GeForce GTX 860M (4GB)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      11.731
    • Beiträge insgesamt
      53.736
×
×
  • Neu erstellen...