Jump to content
Y.Allani

Ansichtsbereich und 3D Schnitt "einfrieren"

Empfohlene Beiträge

Hallo,

 

ich möchte gerne den aktuellen Zustand eines automatisch generierten Schnittes bzw. einer Ansicht sichern/"einfrieren" , so dass ich diesen nicht bei jeder kleinen Änderung aktualisieren muss. Der Schnitt soll trotzdem sichtbar bleiben. Kann man das irgendwo einstellen bzw. dem Programm sagen, dass Ansichtsbereiche und Schnitte den letzten Stand zeigen sollen so lange man sie nicht manuell aktualisiert?

Es ist extrem nervig wenn die Schnitte einfach "verschwinden" und man ständig aktualisieren muss. Es dauert dann auch ewig..

Wie geht ihr damit um?

 

Danke im Voraus!

 

Gruß

Yasmin

 

 

Vectorworks 2018 SP6 - Architektur - Win 10


Vectorworks 2018 SP6 - Architektur - Win 10

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

einfach immer den haken bei "save viewport cache". (unter "display" in "document preferences" - die deutschen wortlaute hab ich gerade nicht parat)

 

Das sollte helfen- oder?

 

lG - easy.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

> einstellungen dokument > reiter anzeige > zustand der ansichtsbereiche sichern


VW2019 Architektur • Artlantis 2019 • macOS 10.14

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Geschrieben (bearbeitet)

Diese Einstellung bewirkt aber nur, dass keine Aktualisierung der Ansichtsbereiche bei dem Öffnen der Zeichnung notwendig ist - siehe unten.

Vermutlich meint Yasmin ob es eine Möglichkeit gib den Ansichtsbreich (oder die Schnitte) einzufrieren, damit nicht nach kleinsten ! Änderungen

immer gleich alles wieder aktualisiert werden muss.

Eine vollkommen berechtigte Frage, denn das Aktualisieren kann - wie jeder hier weis - mitunter sehr Zeitraubend sein.

 

Viele grüße Hirnholz

image.png.40c0822bc654a2308708a92e75c44cae.png

 

bearbeitet von Hirnholz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstmal vielen Dank! Das hilft mir aber leider nicht. Die Option hatten wir schon mal ausprobiert und es bewirkt nichts, außer bei Ansichtsbereichen mit z.B. OpenGL Einstellungen. Bei den restlichen Schnitten/Ansichtsbereichen ist das ständige Aktualisieren (auch beim Öffnen) immer noch notwendig.

Hat noch jemand eine Idee? 

 

VG


Vectorworks 2018 SP6 - Architektur - Win 10

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Falls diese Funktion noch nicht vorhanden sein sollte...

Wäre wünschenswert wenn man mit einer Schaltfläche im Menü Ansichtsbereich oder Schnitt den selbigen einfrieren kann.

Aber Achtung ! - Änderungen werden dann nicht mehr angezeigt.

Hier müsste ähnlich wie beim Speichern, spätestens vor der Ausgabe, eine Warnung kommen - Ansichtsbereich aktualisiern.

Warnung kann ruhig nervig sein...

 

Viele grüße Hirnholz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich verstehe das Problem leider noch nicht.

Bei mir funktioniert das Ganze wie beschrieben, Ansichtsbereiche/Schnitte/perspektiven sind eingefroren so lange man diese manuel aktualisiert.

Oder Stört dich der rote Rahmen? was heißt "das ständige aktualisieren ist notwendig?"

 

lG - easy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Salü Zusammen

Ich kenne das Problem von Y.Allani, welches aber nur noch in VW 2018 vorkommt (In VW 2019 behoben).

Schnitte auf Konstruktionsebene, ein bisschen Zoomen und die hälfte des Schnittes fehlt -> man muss frisch aktualisieren um alles zu sehen.

 

Lösung: Menü Extras -> Programm Einstellungen -> Programm -> Anzeige -> Best mögliche Vorschau beim Navigieren: Gute Leistung und Kompatibilität

 

Gruss KroVex


Have you tried to turn it off and on again?
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kann hier keinen Unterschied zwischen 2018 und 2019 feststellen...

 

Viele Grüße Hirnholz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich kenne das Problem auch noch von VW 2018 wie @KroVex beschreibt. Aber meinte dass sei dann ab einer SP Version dann nicht mehr aufgetreten. In VW 2019 funktionierts zumindest bei uns bisher einwandfrei mit dem "einfrieren"


VW2019 SP4 R1 (Build 490894) Architektur

MacMini 2014 OS X 10.13.6

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe es jetzt noch mal getestet - es funktioniert nur bedingt. Die tatsächlich gerenderte Schnitte sind sichbar, zumindest für kurze Zeit :) aber wenn man an der Datei arbeitet, dann passiert es immer wieder, dass Schnitte verschwinden und man nur den roten X sieht oder dass man trotz "nur sichtbare Kanten" plötzlich Drahtmodell angezeigt bekommt (obwohl in der Infopalette richtig angezeigt) oder dass die gerenderte Umgebung nicht mehr sichtbar ist...

 

@KroVex Bei mir ist "Beste Kompatibilität" gewählt, da sonst die Schnitte wie von dir beschrieben, fehlerhaft sind..

Vielleicht ist es tatsächlich ein Programmdarstellungsfehler wenn es ja bei euch funktioniert.

 

@easyworkshard Der rot gestrichelte Rahmen stört mich nicht, den kann man ja ausblenden.. mit ständigem Aktualisieren meine ich, dass wenn die Schnitte oder Ansichtsbereiche plötzlich unsichbar oder fehlerhaft sind, man die immer wieder aktualisieren muss um weiterzuzeichnen, sonst sieht man ja nichts :) 

 

Danke euch allen, vielleicht läuft es bei uns in VW 2019 auch besser..

Es wäre trotzdem sehr hilfreich, wenn man nur einzelne Ansichtsbereiche/Schnitte "einfrieren" kann.


Vectorworks 2018 SP6 - Architektur - Win 10

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Unbedingt als Wunsch melden.


Freundliche Grüsse

 

Manuel Roth

_________________________________________________
Vectorworks 2019 SP4 | Architektur | Windows 10

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 26 Minuten schrieb Y.Allani:

Die tatsächlich gerenderte Schnitte sind sichbar, zumindest für kurze Zeit :) aber wenn man an der Datei arbeitet, dann passiert es immer wieder, dass Schnitte verschwinden und man nur den roten X sieht oder dass man trotz "nur sichtbare Kanten" plötzlich Drahtmodell angezeigt bekommt (obwohl in der Infopalette richtig angezeigt) oder dass die gerenderte Umgebung nicht mehr sichtbar ist...

 

 

Ich kenne das nur so.

Ich dachte immer das wäre in VW halt so ....


🚮Mac Pro 6c 24 GB D700  macOS 10.14 Mojave
📺 PC RYZEN 32 GB 2070 🐧 Elementary OS + Manjaro
VW 2019 ARCH US
🇪🇺 Europe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Trotzdem werde ich den Verdacht nicht los, dass hier jeder von einer unterschiedlichen Thematik schreibt...

 

Viele grüße Hirnholz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      11.711
    • Beiträge insgesamt
      53.597
×
×
  • Neu erstellen...