Jump to content
Jacksen

Raumliste enthält nicht alle Räume

Empfohlene Beiträge

Hallo Zusammen,

ich habe mal wieder ein Problem mit meinen Tabellen ;)

 

Ich habe mir Räume und Raumstempel angelegt. Die Raumnummern habe ich wie folgt vergeben:

- WE4_01
- WE4_02

- WE4_03, etc.

 

Das ganze habe ich eine ordefineirte Raumliste gepackt die ich mir ein wenig angepasst habe. Anschließend habe ich alles nach der Raumnummer gefiltert (Aufsteigend). Nun habe ich jedoch das Problem, das hin und wieder ein Raum fehlt. In diesem Falle z.B. WE4_08 (Terrasse). Woran kann das liegen?

image.png.44c2c47ab8ced2f12bf0da6b963f73b9.pngimage.png.70385c2de8dd402437a79d819281a1cd.png

 

 

Auch würde ich gerne eine Liste erstellen, welche wie folgt aufgebaut ist und die Wohnflächen zusammenzählt:

image.png.2f5e5665987316d0f04113213e4b1b4a.png


Vectorworks 2019
PC: Windows7 64bit | Intel® Core i7-8700 CPU @ 6x 3.20GHz / 16 GB RAM | Asus GeForce GTX 770 (2GB)
Laptop: Windows10 64bit | Intel® Core i74720HQ CPU @ 2.6GHz 3,60GHz / 16 GB RAM | NVIDIA® GeForce GTX 860M (4GB)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei Deiner Wohnflächenberechnung ist der Raum wieder drin. Liegt er vielleicht auf einer anderen Klasse/Ebene. 


Liebe Grüße

Klaus

Mac OS Mojave, Vectorworks 2019 Designer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 3 Stunden schrieb Ingenieurd:

Wie sehen denn deine Filterkriterien der Objektliste aus?

 

image.png.20a8491ca3eb50ba8dbc58f59feee1f9.png

 

vor 2 Stunden schrieb Apfelbeere:

Bei Deiner Wohnflächenberechnung ist der Raum wieder drin. Liegt er vielleicht auf einer anderen Klasse/Ebene. 

 

Die habe ich auch mit Excel per Hand erstellt ;)


Vectorworks 2019
PC: Windows7 64bit | Intel® Core i7-8700 CPU @ 6x 3.20GHz / 16 GB RAM | Asus GeForce GTX 770 (2GB)
Laptop: Windows10 64bit | Intel® Core i74720HQ CPU @ 2.6GHz 3,60GHz / 16 GB RAM | NVIDIA® GeForce GTX 860M (4GB)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 4 Stunden schrieb Jacksen:

Das ganze habe ich eine ordefineirte Raumliste gepackt die ich mir ein wenig angepasst habe.

Wenn Du die original Tabelle verwendest, ist der Raum dann da oder nicht

 

vor 13 Minuten schrieb Jacksen:

Die habe ich auch mit Excel per Hand erstellt

😁


Liebe Grüße

Klaus

Mac OS Mojave, Vectorworks 2019 Designer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Minute schrieb Apfelbeere:

Wenn Du die original Tabelle verwendest, ist der Raum dann da oder nicht

 

Es ist ja eine "originale" Tabelle. Nur ein paar Spalten geläscht. Aber auch wenn ich nochmal eine neue aus den Vorgaben anlege ist der Raum nicht da.


Vectorworks 2019
PC: Windows7 64bit | Intel® Core i7-8700 CPU @ 6x 3.20GHz / 16 GB RAM | Asus GeForce GTX 770 (2GB)
Laptop: Windows10 64bit | Intel® Core i74720HQ CPU @ 2.6GHz 3,60GHz / 16 GB RAM | NVIDIA® GeForce GTX 860M (4GB)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

In deinem vorherigen Screenshot sieht man nur die Formel der Spalte A, nicht das Suchkriterium der Liste. Die Suchkriterium der Liste zeigst du so an:

  1. Rechtsklick auf die Zeile 3
  2. Objektliste bearbeiten
  3. Das aufgehende Menü mit abbrechen verlassen
  4. Nun zeigt die bearbeitungsleiste eine Formel, die mit =DATENBANK() beginnt

Schick uns mal den Screenshot davon (oder verrate uns welche Vorgabetabelle du verwendest) 😉


Vectorworks 2019 SP2 - Architektur - Win 10

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor einer Stunde schrieb herbieherb:

In deinem vorherigen Screenshot sieht man nur die Formel der Spalte A, nicht das Suchkriterium der Liste. Die Suchkriterium der Liste zeigst du so an:

  1. Rechtsklick auf die Zeile 3
  2. Objektliste bearbeiten
  3. Das aufgehende Menü mit abbrechen verlassen
  4. Nun zeigt die bearbeitungsleiste eine Formel, die mit =DATENBANK() beginnt

Schick uns mal den Screenshot davon (oder verrate uns welche Vorgabetabelle du verwendest) 😉

 

haha, sry mein Fehler ;)

image.png.a742fcd065235722821ad27ea85effd2.png  image.png.6a24c5b29286c7199a66b7ec762f1ee4.png

 

Vorgabe siehe in der Infoleiste.

 

 


Vectorworks 2019
PC: Windows7 64bit | Intel® Core i7-8700 CPU @ 6x 3.20GHz / 16 GB RAM | Asus GeForce GTX 770 (2GB)
Laptop: Windows10 64bit | Intel® Core i74720HQ CPU @ 2.6GHz 3,60GHz / 16 GB RAM | NVIDIA® GeForce GTX 860M (4GB)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was hat denn der fehlende Raum bei Nutzungsart eingetragen?


Vectorworks 2019 SP2 - Architektur - Win 10

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 6 Minuten schrieb herbieherb:

Was hat denn der fehlende Raum bei Nutzungsart eingetragen?

 

Ich bin ja jetzt schon fast ein wenig in Versuchung zu schreiben das ich dich Liebe 😂 Tatsächlich war - warum auch immer - bei diesem Raumstempelstile keine Nutzungsart definiert. Da wäre ich wirklich nie drauf gekommen 🤦‍♂️


Tausen Dank!

  • Like 1
  • Lachen 1

Vectorworks 2019
PC: Windows7 64bit | Intel® Core i7-8700 CPU @ 6x 3.20GHz / 16 GB RAM | Asus GeForce GTX 770 (2GB)
Laptop: Windows10 64bit | Intel® Core i74720HQ CPU @ 2.6GHz 3,60GHz / 16 GB RAM | NVIDIA® GeForce GTX 860M (4GB)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 22 Stunden schrieb Jacksen:

Auch würde ich gerne eine Liste erstellen, welche wie folgt aufgebaut ist und die Wohnflächen zusammenzählt:

 

Die Frage ist ja noch offen. Hier einfach ein Polygon um die Wohnung zeichnen und dieses am Besten den Wohnungsnamen geben. Dann als Suchkriterium "Ort" "ist innerhalb" "Polygonname" .


Arbeit: Vektorworks 2019, Architektur, immer aktuell | macOS High Sierra 10.13.4 | 2,6 GHz Intel Core I5, 8GB, Intel Iris 1536 MB

Privat: Vektorworks 2019, Architektur, immer aktuell | Windows 7 64 Bit | Intel Xeon 4x 3,3 GHz | RAM 8 GB | Palit GTX 750 TI (2013 war das up to date ;))

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Stunde schrieb PfArchi:

 

Die Frage ist ja noch offen. Hier einfach ein Polygon um die Wohnung zeichnen und dieses am Besten den Wohnungsnamen geben. Dann als Suchkriterium "Ort" "ist innerhalb" "Polygonname" .

 

Danke für den Tipp. Es gibt aber scheinbar eine Marionette die etwas ähnliches kann. Ich habe mir das gestern angeschaut und es noch nicht ganz begriffen. Wenn ich mal etwas Zeit habe muss ich mir die Inruhe anschauen. Dann kann ich das quasi direkt über den Raum steuern (Bedeutet auch weniger Arbeit).


Vectorworks 2019
PC: Windows7 64bit | Intel® Core i7-8700 CPU @ 6x 3.20GHz / 16 GB RAM | Asus GeForce GTX 770 (2GB)
Laptop: Windows10 64bit | Intel® Core i74720HQ CPU @ 2.6GHz 3,60GHz / 16 GB RAM | NVIDIA® GeForce GTX 860M (4GB)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die Räume haben eine zusätzlichen Eintrag in einem Custom Feld der Raumdatenbank zu welcher Wohnung sie gehören. Die Marionette rechnet dann alle Flächen der gleichen Wohnung zusammen und schreibt sie in jeden einzelnen Raum in ein weiteres Custom-Feld der Datenbank.


Vectorworks 2019 SP2 - Architektur - Win 10

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es könnte wesentlich intuitiver und automatischer sein. Wenn man mit mehreren hundert Wohnungen zu tun hat, artet es doch in ziemlich viel Klickerei aus.

Aber mangels Alternativen und dem Vorzug die Liste aktuell zu haben, setzen wir es so um.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sehr ichd as richtig, dass es schlicht und einfach alles Händisch eingetragen ist? Demnach bringt ja auch diese Liste keinerlei Vorteil. Ich möchte ja nicht bei jeder Raumänderung sämtliche Listen Durcharbeiten. Beim jetzigen Projekt sind es nur 10 Wohnungen. Da ist das noch übersichtlich. Das nächste Projekte sind dann schon über 30 Wohnungen. Da will ich eigentlich den Vorteil der Automatisierung ausschöpfen...Ansonsten brauche ich ja auch nicht 3D zeichnen.


Vectorworks 2019
PC: Windows7 64bit | Intel® Core i7-8700 CPU @ 6x 3.20GHz / 16 GB RAM | Asus GeForce GTX 770 (2GB)
Laptop: Windows10 64bit | Intel® Core i74720HQ CPU @ 2.6GHz 3,60GHz / 16 GB RAM | NVIDIA® GeForce GTX 860M (4GB)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Geschrieben (bearbeitet)

So ist es. Wie gesagt muss ich mir das inruhe mal anschauen. Habe mich vorher noch nicht mit Marionette beschäftigt und es daher auch nicht direkt verstanden. Aber ein Schritt nach dem anderen ;) Was BIM angeht stehe ich mit 2 Projekten noch ganz am Anfang.

bearbeitet von Jacksen

Vectorworks 2019
PC: Windows7 64bit | Intel® Core i7-8700 CPU @ 6x 3.20GHz / 16 GB RAM | Asus GeForce GTX 770 (2GB)
Laptop: Windows10 64bit | Intel® Core i74720HQ CPU @ 2.6GHz 3,60GHz / 16 GB RAM | NVIDIA® GeForce GTX 860M (4GB)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...