Jump to content

Empfohlene Beiträge

Guten Tag zusammen,

 

ich bin noch etwas neu bei der Anwendung von VW und habe jetzt auf die schnelle auch nichts

passendes zu diesen Thema gefunden.

 

Da ich im Industriebau tätig bin würde mich interessieren wie ich Stahlbetonfertigteile zeichne (Binder, Stützen mit Auflagern, usw.)

gleiches gilt auch für z.B. Leimbinder aus Holz?

Und bei solchen Konstruktionen ist dann meistens auch ein Trapezblech verbaut das auch irgendwie auf das Dach bzw.

an die Wand soll.

https://www.bauconsult-hdf.de/typo3temp/_processed_/csm_1_Papierfabrik_Perlen_Schweiz_1_95b7c7884f.jpg

https://www.atterwiki.at/images/6/6f/Leimbinder.jpg

 

Vielleich kann mir ja irgendjemand helfen oder hat selbst schon das Problem gehabt.

 

Vielen Dank im Voraus.

 

   

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Binder und Stützen mit Auflagern oder Stahlrahmen modelliere ich manuell und wandel sie in Autohybride um, aus denen ich dann Symbole mache. Das Trapezblech lege ich als Dachfläche mit Höhe des Trapezblechs und weißer Füllung an, man kann dann gleich noch als zusätzliche Schalen die Dämmung und ggf. Kiesschicht anlegen. Im Querschnitt überzeichne ich die Trapezblechschale dann als Ergänzung im Ansichtsbereich mit einer Linie mit Linenart.

Man kann das Trepezblech auch aus einer extrudierten Polylinie erstellen, wird aber aufgrund der Vielen Flächen dann sehr langsam und im Längsschnitt bekommt man in der Untersicht viele Ansichtslinien, was sehr unschön aussieht.

 

Unbenannt.JPG

 

Unbenannt2.JPG

bearbeitet von hanswurst

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto im Vectorworks Forum erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×