Zum Inhalt springen

Braceworks BUG?


Empfohlene Beiträge

Hallo Kollegen,

könnte mir einer schnell was gegenrechnen?

Traverse (Global Truss F34) 12m lang, angeschlagen an 4 x Movecat 500kg D8+

Last: LED Wand 11m x 2m (Gesamtgewicht 1100kg)

mit der Berechnung durch VW 2019 ist diese Konstruktion in Überlast.

Bei der Berechnung 2018 mit VW2018 passt alles.

 

Kann mir evtl einer sagen woran mein Fehler liegt?

Habe ich hier irgendwo einen Häkchen falsch gesetzt?

Danke schonmal.

 

Lg Sebastian

 

Bearbeitet von sebastianm160189

VW 2019 Spotlight SP4 R1 - RW - Braceworks

Link zu diesem Kommentar

Hello,

zum nachrechnen fehlen ein paar Informationen. 

Wo entlang der Traverse sitzen die Kettenzüge? (Screenshot mit Bemaßung)

Welche Braceworks-Einstellungen sind ausgewählt? (Am besten Screenshot)

Ist die Traverse Original aus der Spotlight-Bibliothek?

Gruß

Basti

Link zu diesem Kommentar

Guten Morgen,

diese Informationen sollst du bekommen.:classic_biggrin:

Hier  zum ersten die Positionen der Kettenzüge.

Die restlichen 3 Bilder zeigen dir die Einstellungen.

Von meiner Seite aus wurde nur die Anzeige der einzelnen Auslastungen geändert.

Die Traversen die ich benutze (Global Truss F34) kommen aus der Original Bibliothek von VW.

Ich hoffe du hast alle nötigen Informationen?

Wenn nicht melde dich einfach.

Ich danke dir schonmal.

 

Lg und einen schönen Montagmorgen wünscht Sebastian

Position.png

1.png

2.png

3.png

VW 2019 Spotlight SP4 R1 - RW - Braceworks

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      23,9Tsd
    • Beiträge insgesamt
      123Tsd
×
×
  • Neu erstellen...