Jump to content

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

 

weiß jemand, was genau im SP6 für die Version 2018 drin steckt?

 

VGV

 

Sven

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Salü Svenie

Von den folgenden Punkten weiss ich, dass diese mit dem SP6 gefixt wurden:
- Fehlerhaftes Kotentool 
- Schnittdarstellung -> Übersteuern der Klassenattribute in Bodenaufbauten wie auch in Wänden (somit können in einem Dokument, von einem referenzierten Ansichtsbereich (3D Modell) z.b. 3 unterschiedliche Schnittdarstellungen realisiert werden ( detailliert, schwarz/weiss, schwarz)
- Fehler wo unter gewissen Umständen keine Raumobjekte angelegt/bearbeitet werden konnten
- Fehler, wo in der OIP bei den Bodenaufbauten keine Bodenstile mehr angezeigt wurden
- Die Kompatibilität in Bezug auf Mojave wurde verbessert

Und wahrscheinlich noch eine ganze Menge mehr..

Gruss KroVex

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Svenie,

ein wenig mehr Info gibts hier: https://www.vectorworks.net/downloads/notes/2018SP6_Notes

Viel mehr Aussagekraft hats leider nicht:

VB-146135 out of memory crash
VB-152252 3D Loci not visible in 3D views on Mac and Windows
VB-156509 crash opening file, PolyTDHandle with zero vertices
VB-156576 2018 File/Open test crash
VB-156619 *Crash on line stretch
VB-156655 Client Project Sharing File Save & Commits Are Abnormally and Excessively Long.

Gruß, Ingd

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto im Vectorworks Forum erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×