Jump to content

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Tags "'v2021'".

  • Suche mithilfe von Tags

    Trenne mehrere Tags mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Bekanntmachung vom Hersteller
    • Ankündigungen und Mitteilungen
  • Vectorworks Foren
    • Vectorworks
    • Off-Topic
    • Wissensdatenbank
    • Wissensdatenbank Vectorworks interiorcad

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad und Kurzanleitungen

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad - Erstes Starten

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad - Grafikkarte und Hardware

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad - Tech Tipps

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad - Einfacher Korpus

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad - VSSM Vorgabe

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad - Küchen

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad - Eckmöbel

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad - 3D Objekte

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad - 3D Möbel modellieren

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad - Schulen und Weiterbildung

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad - Schulungsangebote

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad - Tech Tipps Durchgängigkeit

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Anwendungsbereich


Land


Ich bin


Über mich


Website


Google


Skype


Icq


Aim


Yahoo

1 Ergebnis gefunden

  1. Hallo Zusammen, Bitte um Vorschläge bez. Best Practice für folgende Situation: Kellergeschoss mit einem Bodensprung. Tiefer Boden auf -4,15m, oberer auf -2,92m. Es gibt eine Wand zwischen beiden Decken, die eine Aussenwand ist (einseitig gegen Erdreich). Oberhalb oberer Decke gibt es eine zweite Wand bis UK EG, die Innenwand ist (Räume auf beiden Seiten, die unterschiedlich hoch sind). Ich zeiche die beiden übereinander liegenden Wänden mit den jeweils passenden Wandstyle. So weit so gut. Modell sieht in 3d richtig aus. Aber Vectorworks scheint diese miteinander zu verknüpfen. Wenn ich die obere aktivere und verkürze, wird die untere auch gekürzt. Ähnliche Situationen gibt es im EG, wo (1) oberhalb von PR-Fassade eine Holzbauwand als Fassade/Attika vorkommt, und (2) oberhalb niedriger Brüstungswand eine PR-Fassade vorkommt. Auch diese scheinen sich miteinander zu verknüpfen. Soll ich eine Wand von den jeweiligen Wandpaare getrennt von restlicher Geschoss in separaten Konstruktionsebenen zeichnen? Wie geht Ihr in dieser Situation vor? mfG und TIA John Skinner für Bauatelier Architekten Mac Mini M1 VWX 2021 Architektur mit SP 3.1.2 R1
×
×
  • Neu erstellen...