Jump to content

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Tags "'modellieren'".

  • Suche mithilfe von Tags

    Trenne mehrere Tags mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Bekanntmachung vom Hersteller
    • Ankündigungen und Mitteilungen
  • Vectorworks Foren
    • Vectorworks
    • Off-Topic
    • Wissensdatenbank
  • interiorcad Diskussion
    • interiorcad
    • Wünsche & Anregungen
    • Wissensdatenbank Vectorworks interiorcad
    • Box Objekte

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad und Kurzanleitungen

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad - Erstes Starten

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad - Grafikkarte und Hardware

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad - Tech Tipps

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad - Einfacher Korpus

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad - VSSM Vorgabe

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad - Küchen

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad - Eckmöbel

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad - 3D Objekte

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad - 3D Möbel modellieren

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad - Schulen und Weiterbildung

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad - Schulungsangebote

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad - Tech Tipps Durchgängigkeit

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Anwendungsbereich


Land


Ich bin


Über mich


Website


Google


Skype


Icq


Aim


Yahoo

9 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo zusammen, ich scheitere gerade an dem Versuch, runde Lüftungskanäle zu modellieren. Anbei ein Foto von der Leitungsführung im Grundriss. Die Lüftungsleitungen sind rot, orange, grün und ocker dargestellt. Ich hab leider keine Idee zu einem Workflow. Könnt ihr mir helfen? Mit Volumenkörper komme ich an der Stelle nicht weit, da die ja eckig sind. In einem anderen Forumsbeitrag beschreibt jemand, dass er fürs Modellieren von Lüftungskanälen Pfadkörper als Autohybridobjekt verwendet. Anbei der Link dazu: Leider habe ich damit noch nie gearbeitet, geschweige denn etwas darüber gehört. Kann mir jemand ein kurzes Bildschirmvideo drehen, wie ich das schnell und einfach umsetzen lässt? Freue mich über Hilfe. Liebe Grüße Selina
  2. Hallo ihr lieben ich habe ein Problem beim erstellen/modellieren einer kleinen Rampe. Ich habe ein Polygon aufgezeichnet uns dann in eine 3D Objekt umgewandelt. Ist das Drücken ziehen immer nur mit flachen Flächen möglich? Ich habe es nicht geschafft ein 3D Polygon was schon mit der Kontur war mit Drücken ziehen zum Volumen zu bringen. Was meint ihr? Wie komm ich zum Ergebnis?
  3. dominikrihm

    Metallbügel erstellen

    Hallo zusammen ich möchte gerne einen Metallbügel 3D mit zwei um 90° abgebogenen Winkel zeichnen. Wer kann mir hier weiterhelfen. Länge 203mm mit 90° Winkel und 15mm Länge. Lieben Dank euch bei der Unterstützung.
  4. Gast

    "Wellenfassade" modellieren

    Hallo zusammen, ich versuche gerade eine "wellenförmige" Fassade zu modellieren. Die Fassade soll an eine Gebäude mit Ellipsen-Form und aus Holzlattungen bestehen. Ich habe also mein Gebäude (Ellipse) als Pfad angelegt und 4 Profile angelegt. Hierbei habe ich folgendes Problem. Erstell ich einen Pfadkörper mit mehreren Profilen folgt es nicht den Profilen. Der Pfadkörper ist gleichmäßig. Über Kurvenverbinden bekomme ich zwar die Kurve der Profile, aber nicht den Pfad des Gebäudes ( die Ellipse ). Wie gehe ich hier am besten vor ? Desweiteren stellt sich mir die Frage , wie ich den Pfadkörper dann so unterteilen kann , dass er aus gleich großen Latten besteht. Anbei noch ein Beispiel einer Fassade. Diese soll bei mir eben nur um ein ellipsenförmiges Gebäude verlaufen. Bin über jeden Tipp dankbar. Ich wünsche allen einen guten Rutsch ins neue Jahr. Freundliche Grüße Constantin Gold
  5. Gast

    Parkhaus " Wand auf Auffahrt"

    Hallo zusammen, ich versuche gerade eine Wand mit BRH 1m auf der Auffahrt zu positionieren. Bisher habe ich es über die Nurbskurven und dann einen Hohlkörper anlegen gelöst. Gibt es hier eine einfachere Lösung und gibt es eine Möglichkeit einen Hohlkörper so umzuwandeln, dass "Drücken/Ziehen" funktioniert ? LG Constantin
  6. Gast

    Kurven darstellung

    Hallo zusammen , ich habe gerade in einem Dokument das Problem, dass eine Kurve sehr kantig dargestellt wird. In meinem Backup wird sie jedoch richtig dargestellt. Woran liegt das ? Grüße Constantin
  7. Gast

    Rampe aus Polygon

    Hallo zusammen, ist es möglich aus einem 2D Polygon eine Rampe zu erstellen ? Bisher habe ich immer das Rampen-Toll verwendet. Möchte diesmal aber einer bestimmten Kurve verwenden die sich nicht mit dem Rampen-Tool erstellen lässt. Gibt doch bestimmt eine Option wo ich einen Start z-Wert eingeben kann und einen End Z Wert oder ? Freundliche Grüße Constantin
  8. Hallo Zusammen! Ich bereite gerade eine Profilglasfassade vor. Ich habe uberlegt das es konnte entweder mit Pfostenriegel oder mit Fenster gebaut werden aber jeder hat seine eigene Vor- und Nachteile. Pfostenriegel Fassade sieht in 3D echt Toll aus (mMn ) aber im Grundriss ist doch richtig aber wenn ich die Profilglaswand auf ein Sockel erstelle muss ich auf die Sockelhöhe aufpassen sonst wird es nicht dargestellt. Große Nachteil sind die Anschlusse zwischen Wände. Ich habe tatsächlich zwei übereinanderliegende Wände und das macht alles verruckt... Fenster schliesen sich richtich an, aber alle Ansichtmodii sind un-richtig... Habt jemand eine Lösung für die Anschlusse Probleme? Vielen Dank im Voraus!!
  9. Hallo Zusammen! Ich versuche gerade ein art von "Leibungrahm" zu modellieren. Es wird eine geneigte Seite haben und versuche "zuerst" die Wandoffnung zu modellieren. Sachen sind viele: - Kann man ein Rechteck Richtung Z nicht schieben? Ich musste es in 3D Poly umwandeln, sonst hatte ich nichts bekommen. - Wie kann ich ein Solid von dieses zwei Rechecke bauen? - Wie würdet ihr ein art von Schale von dieses Solid machen, pass auf das ich will die ober und unter Seite offen haben (so ein Art von "offset" aber nur von die "Wände") - Kann man nicht von Anfang ein "vertikal Arbeitsebene konstruieren? Die Rechtecke mußen vertikal orientiert werden, und alles "flach" zu bauen und dannach alles zu rotieren ist mir ein bisschen verruckt... Vielen Dank im Voraus!!
×
×
  • Neu erstellen...