Zum Inhalt springen

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Tags "'interiorcad'".



Für die Suche von Begriffen mit 3 oder weniger Zeichen setze "*" hinter den Begriff. Bsp. "bim*"

Erweiterte Suchoptionen

  • Suche nach Tags

    Trenne mehrere Tags mit Kommata voneinander ab.
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Bekanntmachung vom Hersteller
    • Ankündigungen und Mitteilungen
  • Vectorworks Foren
    • Vectorworks
    • Off-Topic
    • Wissensdatenbank
  • interiorcad Diskussion
    • interiorcad
    • Wünsche & Anregungen
    • Wissensdatenbank Vectorworks interiorcad
    • Box Objekte

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad und Kurzanleitungen

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad - Erstes Starten

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad - Grafikkarte und Hardware

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad - Tech Tipps

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad - Einfacher Korpus

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad - VSSM Vorgabe

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad - 3D Objekte

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad - 3D Möbel modellieren

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad - Schulen und Weiterbildung

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad - Schulungsangebote

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad - Tech Tipps Durchgängigkeit

Ergebnisse finden in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Anwendungsbereich


Land


Ich bin


Über mich


Website


Google


Skype


Icq


Aim


Yahoo

  1. Ich möchte gerne eine Lamellenstruktur um eine Freiform legen. Wer hat mir hier einen guten Tipp resp. kann mir helfen? Geht das mit Pfadkörper? Möchte es in 3D. Herzliche Grüsse Test_Lamellen um Freiform legen.vwx
  2. Hallo zusammen gibt es ein Datum wann das neue InteriorCad zum update parat stehen wird? Kann ich auch jetzt schon das neue VW 22 herunterladen?
  3. Hallo zusammen Wir haben für verschiedene Abteilungen mal Interiorcad und mal Designer in der Firma, Bzw. hätten es gerne, wir sind noch in der Einführung. Da wir aber nicht im Vertriebsgebiet von Extragroup sind, stellt sich das als Herkules Aufgabe heraus. Da wir unsere Design Lizenzen über einen anderen Vertriebspartner beziehen müssen. Von meinem Gedanken ist Interiorcad nur eine weiterer Aufsatz auf Vektorworks wie auch Architektur, Landschaft oder Spotlight. Aber leider scheint das nicht so einfach zu sein. Daher mal meine Frage an euch wie sieht es da bei euch aus. Gibt es hier eine andere Firma die beide Systeme im gebrauch hat? und diese auch als Netzwerklizenzen einsetzt? Wie sind da eure Erfahrungen? Oder sollten wir alle auf ein System "zwängen" das hieße für uns dann der Abschied von Interiorcad (da das das bockigere System ist, oder zu sein scheint). Vielen Dank für eure Erfahrungen soweit es sie denn gibt
  4. Wer hat mir einen Tipp, wie ich die Fachböden im Korpusplaner auf meine Lochreihe abstimmen? Lieben Dank für Deine Hilfe
  5. Hallo zusammen ich bekomme den Konturzug 3D leider nicht ausgeschaltet, kann mir jm weiterhelfen? Liebe Grüsse Dominik
  6. Hallo zusammen ich habe einen Kleiderlift als Symbol angelegt und im Fach des Korpus eingefügt. Jetzt kann ich aber den Reiter an Fach anpassen nicht wählen. Woran liegt das? Habe ich beim Anlegen etwas nicht korrekt gemacht? LG Dominik Kleiderlift gross.vwx
  7. Ich habe mir einen Holzschubkasten konfiguriert und danach noch weitere Bearbeitungen (Falz) und darin wieder einen kleinen Schubkasten gezeichnet. Wie kann ich das nun als komplette Vorgabe anlegen? Lieben Dank für eure Mithilfe, Dominik
  8. Guten Tag lieber Helfer, ich habe das Problem, dass ich immer wieder Programmabstürze habe. Ich habe noch das VW 21 mit dem Interiorcad SP5. Seit ich dies heruntergeladen habe habe ich das Problem. Gibt es eigentlich nicht schon das neue Interiorcad zum download? wenn ja wo finde ich das auf dem Customer Portal? Lieben Dank für Deine Hilfe, Dominik
  9. Hallo Zusammen, ich würde gerne die Lochreihe nicht die ganze Seite herunter haben, sondern bei einem Korpus der z.B. mit zwei Konstruktionsböden in drei Teile geteilt ist. nur im oberen und unteren Bereich. Die Mitte soll frei bleiben. Kann man dass gleich von Anfang an so machen, oder muss ich die Löcher im mittleren Teil raus löschen? Hätte halt gerne in den jeweiligen Bereichen oben und unten schon mein Raster benutzt. So hat es mein Raster nur unten und oben kommts halt irgendwo an. Dann muss ich das da immer passend hin schieben. Ich dachte ich hätte mal ein Video dazu gesehen, finds aber nicht mehr. Grüße Sebastian
  10. ich möchte gerne die Griffleiste zum einen nach vorne abschrägen , schaffe es aber nicht mit dem Werkzeug abschrägen,.. oder alternativ hätte ich gerne auf der Unterseite eine Hohlkehle. Wer kann mir hierbei weiterhelfen Herzlichen Dank im Voraus, Dominik Griffleiste TEST.vwx
  11. Hallo zusammen ich stelle mir die Frage, wo ich die Rahmenfriesbreite verändern kann. Eine Weitere Frage ist, dass ich keine Doppeltüre mit Rahmen erstellen kann. Lieben Dank für Deine /Eure Hilfe.
  12. Ich habe das Problem, dass mein Werkzeug irgendwie nicht mehr funktioniert und ich nicht herausfinde woran das liegt? Wer kann mir helfen? Lieben Dank
  13. Hallo zusammen, habe das Phänomen das ein Bauteil 3D mit den anderen in der Zeichnung nicht zusammen arbeiten will. Also wirklich alle anderen Bauteile funktionieren, nur dieses nicht. Habe es mal mit drei kleinen Stehern, die mit dem Teil verdübelt werden sollen in eine Datei gepackt zum testen. Einfach irgendwelche Einzelverbinder aber wird kein Raster angezeigt und die kleinen Bauteile sind meines erachtens genau dran an dem Langen Bauteil. An den kleinen Bauteilen liegts nicht die haben auf der anderen Seite keine Probleme mit einem ähnlichen Bauteil. Grüße Sebastian Bauteil3D komisch.vwx
  14. Hallo Zusammen Bei der Herstellung von Möbeln können viele Fehler gemacht werden. Bereits in der Planung kann dabei schon Vieles schief gehen. Insbesondere bei der Auswahl der richtigen Beschläge. Ist ein einziges passendes Symbol vorhanden, ist die Auswahl meistens kein Problem. Oft gibt es jedoch eine Unmenge an Varianten. Als Beispiel nehme ich eine Konsole für ein Regelsystem. Variante per Annahme: Ausladung, 5 verschiedene Belastungswert kg, 2 verschiedene Farben, weiss grau schwarz unbehandelt, 4 verschiedene Din-Richtung, L/R, 2 verschiedene Alleine um diesen Konsolen-Typ-Standart vollständig in der Bibliothek abzulegen benötige ich 80 Symbole. Ansonsten fehlen die Stücklisten-Informationen oder die Bohrungen für die CNC Bearbeitung. Mit einem Intelligenten Objekt kann ich die Bibliothek auf 5 Beschlags-Symbole und 5 Bearbeitung-Symbole reduzieren. Zum Einfügen müssen dann jeweils die Konsolen und die Bearbeitungen separat ausgewählt werden (Fehlerquelle). Ich suche nach einer Möglichkeit, dass Bohrungen in Intelligenten Objekt im Korpus funktionieren. So könnte ich die Bibliothek auf 6 Symbole reduzieren. Für mich würde dies eine riesige Erleichterung bedeuten. Wieso geht das nicht? Wer kann helfen? Danke für eure Hilfe!
  15. Hallo Zusammen Ich ärgere mich schon seit geraumer Zeit, dass ich die Längen von Stangen wie Kleiderstangen, Griffleisten oder ähnlichem jeweils von Hand in die Stückliste schreiben muss. Momentan erleichtert mir einer Marionette die Arbeit. Die Datei im Anhang enthält ein VGL-Boxobjekt. Apropos, das Thema Griffleiste ist für mich noch nicht richtig gelöst. Ich verwende jeweils 2.5m Stangen und schneide diese selber auf Mass zu. Aus meiner Sicht müsste die Griffleiste mit dem selben Arbeitsablauf wie ein normaler Griff in die Front eingefügt werden können. Beim Einfügen müsste zudem das Kantenbild und allenfalls Bearbeitungs-Zugaben automatisch generiert werden. Wie sieht deine Lösungen aus? Gruss Stangenwahre.vwx
  16. Moin, ich bin heute auf das Thema Scripte gestoßen. Benutzt Ihr Scripte in eurem Alltag? Wenn ja welche? Ich bin noch auf der Suche wie mir das Helfen kann. Hab noch keine Ahnung wie und was damit alles geht. Noch ein Universum was sich auf tut.... LG Chris
  17. Hallo zusammen, da es in der 2020 Version keine Möglichkeit gibt Mittelseiten durchgehen zu lassen und den Boden zu unterbrechen, ich jedoch ungerne auf den alten KG wieder wechseln möchte wollte ich mal andere Vorgehensweisen erfragen. Wie gehe ich da am einfachsten vor? 3 Korpen bei denen ich die Seite jeweils ausblende? Geht das? Vielen Dank
  18. Bei den Materialien mit einer flexiblen Dicke (z.B. Massivholz) würd ich mir wünschen das diese beim "mehrere ändern" die eingestellten Dicken im Korpusmöbel behalten. In den Vorgaben hab ich verschieden Ausführungsvarianten wie Sichtteil in Eiche, alles in Eiche etc. Diese Variante alle in den verschiedenen Holzart zu erstellen macht aus meiner Sicht keinen Sinn, da die Holzarten ja ganz einfach getauscht werden können. Die Bauteile weisen jedoch immer ganz individuelle Dicken auf, je nach Funktion und Ausführung. Diese werden jedoch immer beim tauschen auf eine andere Holzart auf die hinterlegte Dicke geändert. Für mich müsste die hinterlegte Dicke bei flexiblen Materialien nie angepasst werden. Es könnte jedoch auch über einen Button "Dicke nicht übernehmen" oder so gelöst werden. Gruss Andi
  19. Hallo zusammen Würde mir gerne einen Datenstempel zusammenstellen der die Maße der Türen vom Korpusgenerator ausliest, (eigentlich die selben daten die in den Tür Details stehen) da ich dem ganzen aber noch weitere Infos hinzufügen möchte wäre das sehr nützlich. bekomme die daten aber nicht ausgelesen? was mache ich falsch? Vielen Dank im voraus. und ein schönes Wochenende.
  20. Hallo! Ich habe mir eigene Beschläge angelegt, die nicht über die interiorcad-Werkzeugpalette eingefügt werden und möchte gerne, dass diese auch in Stücklisten auftauchen. z.B. Keku-Plattenverbinder: Ich habe die beiden Einzelteile jeweils als Symbol angelegt. (Hier sind die CAD-Daten von Häfele eingefügt. Wenn ich das Symbol bearbeite, liegt da zunächst mal eine Gruppe.) Ich habe ein Symbol erstellt, welches die beiden Einzelsymbole und die nötigen Bearbeitungen enthält und sich beim Einfügen in eine Gruppe umwandelt. Dann habe ich in den Einzelsymbolen die Gruppe (s.o.) markiert, mit der interiorcad sales info verknüpft und Beschreibung, Lieferant etc. eingetragen. Trotzdem tauchen die Beschläge nicht in einer Stückliste (Excel classic - Bauteile und Beschläge ausgeben) auf. Was mache ich falsch? Gruß der Wolf
  21. Moin, wir würdet ihr folgendes Material in profacto / interiorcad anlegen? 30mm Moos (einseitig) geklebt auf 10mm MDF Das ganze wird als Platte geliefert und kann weitestgehend noch bearbeitet werden. Meistens aber Maßbestellungen. Gerne das Volle Programm. Sollte ich das einzeln anlegen und verwänden? Oder als einseitig belegte Platte? Dann das Moos als Belag anlegen? Ich bin gespannt auf eure Vorschläge. Zum Verständnis hab ich noch nen Bild angehängt. LG Chris IMG_3058.HEIC
  22. Hallo, gibt es die Möglichkeit, dass ich aus Dateien von anderen Platten, Kanten, Beläge etc in meine Stammdaten übernehmen kann?
  23. Hallo! ich habe heute begonnen, mich mit Marionette auseinander zu setzen. Ziel des ganzen ist es, eine Verpackungskiste Mit Bauteilen so mit Variablen zu zeichnen, dass man nur die Außenmaße eingeben muss und automatisch alle Bearbeitungen an die richtigen Stellen rutschen, die Anzahl der Beschläge angepasst wird etc. Geht das mit Marionette überhaupt? Ich möchte nicht Stunden investieren, nur um herauszufinden, dass das nicht zum gewünschten Ziel führt. Vielen Dank!
  24. Hallo zusammen Mit interiorcad und dem Korpus Generator zu arbeiten macht schon Spass - jedoch nur bei kleineren Möbeln. Wir haben mit massiven Performance Problemen zu kämpfen. vor allem beim aktualisieren der Ansichtsbereiche. (Alle Performance Einstellungen für die Optimierung wurden berücksichtigt.) Da dauert's bei einer Küche mittlerer Grösse schon mal 5 Minuten um alles zu aktualisieren. ganz zu schweigen vom Rest. Warum gibt es keine abgespeckten Beschläge ?? Die sind doch viel zu Detailliert und fressen enorm viel Zeit. Ich weiss von anderen Anbietern (Ich weiss man soll das nicht hierein schrieben) dass diese eine Bibliothek zur Verfügung stellen, mit viel weniger Detaillierten Beschlägen welche nicht direkt vom Hersteller 1:1 verwendet werden. Teilweise weichen sogar einzelne auf unser altes CAD aus, weil's den Leuten so einfach keinen Spass macht. Ich bin aber der Überzeugung, das dass nicht die Lösung ist! Hat jemand mit den gleichen Herausforderungen zu kämpfen? Ich bin für jeden Tipp Dankbar. Gruss Simon
  25. Hallo zusammen, ich wollte jetzt leichtsinnig wie ich bin, einfach so den Datenstempel bei 3D Bauteilen benutzen. Ergebnis: er verknüpft sich schon irgendwie mit dem Objekt, gibt mir aber keine Werte aus. Ich bin mir sicher da kann jemand helfen. ? Grüße Sebastian
×
×
  • Neu erstellen...