Jump to content

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Tags "'ansichtsbereich'".

  • Suche mithilfe von Tags

    Trenne mehrere Tags mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Bekanntmachung vom Hersteller
    • Ankündigungen und Mitteilungen
  • Vectorworks Foren
    • Vectorworks
    • Off-Topic
    • Tipps + Tricks

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Anwendungsbereich


Land


Ich bin


Über mich


Website


Google


Skype


Icq


Aim


Yahoo

6 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo zusammen, gibt es eine Möglichkeit im Ansichtsbereich die position von Bauteilen und Objekten ähnlich wie z.b. In Photoshop Im Bezug auf Vordergrund und Hintergrund im Grundriss zu sortieren und fixieren?? 🤔 Es geschieht bei uns immerwieder, dass bei Nachbearbeitung von Planungen die Objekte sich anderst überlagern und beim erneuten publizieren Fehler entstehen die nicht immer bemerkt werden.... Diese zu überprüfen frisst Zeit und birgt Fehlerquellen...😫 danke für tips wie ihr dies löst... gruss ad Büro
  2. Hallo, kann mir jemand erklären was genau der Unterschied zwischen einem Ansichtsbereich und einer Gesicherten Darstellung ist? Und was ich wofür am besten verwende? Oder wie ich kombiniert mir beidem arbeite, falls das Sinn macht. Danke :)
  3. Hallo Zusammen, gemäß Whitepaper Workflow für Architekturbüros, versuchen wir dis Referenzschemen umzusetzen. VW 2019 Hier haben wir Probleme die gewünschte Darstellung in der Layoutdatei zu erreichen. Viele Knöpfe und Haken keiner passt. nachfolgend unsere Weg: 1. Datei 1 Modelldatei >>> Schnitte / Ansichten als Schnitt aus je einer Richtung (v. Nord Ost usw.) auf Konstruktionsebene in der Modelldatei, hier vermaßt und ergänzt. Hier ist die Darstellung wie gewüscht. ( Sichtbare Kanten oder Open GL Ebenen / Klassen im Schnitt wie gewählt ) ( anfangs hatten wir mehrere Schnitte je Richtung auf einer Konstruktionsebene... uns kam es dann sehr langsam vor ist dass bei anderen auch so???) 2. referenz nach Datei 2 Layoutdatei >>>> je Schnitt eine Konstruktionsebene in Layoutdatei, hier ist die Dastellung nicht nicht wie zuvor gespeichert sondern als Drahtmodell zu sehen. auch bei aktualisieren der Referenz keine Veränderung.... den Ansichtsbereich kann ich nicht aktualisieren keine Button weder in Menü noch in Infopalette.. was ist falsch?? ref datei auf Konstruktionsebene Layoutdatei danach 3. referenz innerhalb der Layoutdatei auf Layoutebene Ansichtbereich von Konstrukrtionsebene ref Schnitt aus Modelldatei, Datei wird angezeigt als Open GL wie in Modelldatei jedoch ist der 2D Schnittfläche nicht zu sehen..... Wo liegt der Fehler wegen dem die 2D Darstellungen nicht mitkommen..... wir haben auch gerade eine andere Datei Ausfürungslanung anderes BV hier auch Probleme die den Schitt aus der Originaldatei auf der Layoutdatei sauber dargestellt zu bekommen, in der Modelldatei ist der Schnitt in Ordnung. Zur Dateisicherheit wollten wir aber nicht in der Modelldatei Layouten, da nach Probleme bei Dateiwiederherstellung die Layoutebenen neu anzulegen wären und wir nach Referenzschema ja unsere Ursprungsdatei nach belieben tauschen könnten.... Danke fürs drüberschauen... Gruß ad Büro
  4. Hallo zusammen, Gerade arbeite ich an einer Visualisierung. Hierbei habe ich das Problem, dass 3D-Symbole im Ansichtsbereich bei Darstellungsart(en) "Renderworks Renderstil (...)" nicht angezeigt/ gerendert werden. Kopiere ich das Objekt (Volumenkörper) aus dem Symbol und füge es direkt ein, erscheint es im ASB. Am Objekt oder seinen Eigenschaften kann es demnach nicht liegen. Wähle ich z.B. die Darstellungart "OpenGL" werden die 3D-Symbole ebenfalls gezeigt. Mit den Ebenen- und Klassensichtbarkeiten gibt es also auch nichts zu beanstanden. Wie bekomme ich meine 3D-Symbole angezeigt? Vielen Dank und schöne Grüße
  5. Hallo, Ich hoffe hier auf eine kurze Hilfe zu einem Problem mit dem Wandwerkzeug. Ich habe mein Dokument komplett in 3d angelegt. Mein Problem ist nun, dass die Wände sich vertikal (im Schnitt/Ansicht) nicht verbinden. Es gibt also immer eine horizontale Trennlinie. Im Forum fand ich die Information, dass dies mit den Decken und den Modifikatoren zu tun haben könnte. Diese habe ich jedoch nun alle entfernt und das Problem bleibt bestehen. Daher hoffe ich hier um eine kurze Hilfe. Vielen Dank!
  6. Hallo Kollegen, seit der Aktualisierung auf VW2019 (SP2) Mojave kommt es beim Ebenenwechsel, zu komischen Darstellungen wenn Ansichtsbereiche noch nicht fertig gerechnet sind. Gruß Konny iMacPro 10Cores, Radeon Pro Vega 56 8176 MB
×
×
  • Neu erstellen...