Jump to content

PointCab-ing

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    2
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über PointCab-ing

  • Rang
    Rookie
  1. Hallo Inka, im Prinzip lässt es sich kurz wie folgt zusammenfassen. Unsere Kunden möchten nicht eine gigantische Punktwolke in Ihr Vectorworks einlesen, sondern nur bestimmte Grundrisse, Schnitte und Ansichten, die basierend auf die Punktwolke erstellt wurden. Mit der Software PointCab kann man diese Ergebnisse sehr schnell erzeugen und entsprechen in Vectorworks einlesen. Ab der Version 3.0 werden wir das auch 3D Features anbieten. Ich hoffe ich konnte Deine Frage beantworten. LG PointCab-ing
  2. Hallo Zusammen, aus aktuellem Anlass möchte ich kurz darauf hinweisen, dass man Punktwolken (Laserscanner Daten) mit unserer Software PointCab in Vectorworks nutzen kann. Siehe: YouTube Damit können Vectorworks auch von der kostensparenden Aufmaß-Methode per Laserscanner profitieren. Für Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.
×
×
  • Neu erstellen...