Jump to content

simili

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    33
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über simili

  • Rang
    Mitglied
  1. Danke für den Tipp mit der Ebene. Was das Arbeiten mit Auto-Hybrid-Objekten angeht - da habe ich schlicht noch keine Ahnung und eine gewisse Scheu, mich überhaupt dran zu machen… Ist das nicht furchtbar kompliziert?
  2. simili

    Grundrisse im Baugesuch

    Hallo zusammen, wenn ich ein Baugesuch zeichne, muss ich ja jeweils Grundriss-Pläne einreichen. Was mich nun immer stört ist die Tatsache, dass darunterliegende Grundrisse nicht grau gezeigt werden können. D.h. ich kann sie schon grau zeigen, aber dann sind sie gleichzeitig auch transparent, was wiederum ganz falsch ist. Gibt es keine Möglichkeit, z.B. einen OG-Grundriss satt und den darunterliegenden EG-Grundriss nur grau zu zeigen ohne dass sich dieser auch transparent benimmt? Für die Lesbarkeit von Plänen fände ich das toll! Ein weiteres Darstellungsproblem habe ich, wenn ich einen Dachgeschossgrundriss als Plan darstellen möchte. Normalerweise würde man ja ca. 1 m über Boden schneiden – bei einem Satteldach und angeschrägten Räumen würde das einen Schnitt durch die Dachhaut beinhalten. Leider muss ich da aber immer die Grundrissansichten manuell bearbeiten, um den Dachschnitt zu symbolisieren. Geht das auch anders? Meine dritte Frage zu Plandarstellungen: gibt es auch eine Möglichkeit, um in einem z.b. zweigeschossigen Raum, die über dem 1m-Schnitt sichtbaren Konstruktionen - wie bspw. freie Balken über den Köpfen etc. – anzuzeigen, ohne sie manuell in die Ansichten zu zeichnen?
  3. Hallo Marc, es sind 3d-Ansichten und es sind Dächer. Ich habe allerdings bereits Euren Support kontaktiert und die Nummer 95b306 bekommen. Habe aber nichts mehr gehört.
  4. Zum besseren Verständnis zwei Bilder: auf dem 1. eine Ansicht des Wohnhauses auf dem 2. eine Ansicht des vorderen Neubaus Da die beiden Gebäude in einem spitzen Winkel zueinander stehen, muss ich für die Ansicht des vorderen Gebäudes den Plan rotieren. Und da ich den Plan ja jedes Mal rotieren muss, wenn ich am vorderen Gebäude arbeite, wäre ich dankbar, ich könnte das sinnvoller machen. Rotiere ich die Grundrisse, muss ich ausserdem jeweils zwischen drei und vier Ebenen passgleich rotieren. Ein weiteres Problem wird übrigens auf Bild 2 sichtbar. Sobald ich den Plan rotiere, erhalte ich auf dem Wohnhaus fälschlicherweise ein transparentes Dach :-(
  5. Hallo, ich habe das Problem, dass ein Dach transparent wird, sobald ich den Grundriss rotiere (mit Planrotation). Auf dem 1. Bild die Ansicht des Hauses, wenn der Plan nicht rotiert ist. Auf dem 2. Bild habe ich den Plan rotiert, um vom vorderen Gebäude sinnvolle Ansichten erzeugen zu können - leider erscheint nun das Dach des hinteren Hauses transparent. Ich habe schon alles ausprobiert inkl. neues Dokument machen etc. HILFE!
  6. Das funktioniert eben nicht sinnvoll, da ich auf dem gleichen Grundriss gleich nebeneinander zwei Gebäude haben, die in einem spitzen Winkel zueinander stehen. Ich muss an beiden gleichzeitig arbeiten können und auch beide zusammen auf den Plänen darstellen.
  7. Hmmm, das geht doch ganz einfach. Gehe auf die Layoutebenen und drücke dann exportieren, dann kannst Du gar wählen, welche alle Du exportieren möchtest… siehe Bild
  8. Hallo, ich vermute, dass ich da eine ganz grundsätzlich Wissenslücke habe: Grundrisse sind auf Katasterplänen ja kaum je genau in einer Himmelsrichtung ausgerichtet. Da ich immer auf den Katasterdateien arbeite, muss ich diese also sinnvoll und vor allem bleibend drehen können. Wie mache ich das? Ich gebe beim aktuellen Planwinkel jeweils die Grad ein, um einen Grundriss schön horizontal auszurichten, aber sobald ich wieder z.b. das Kürzel (Blumenkohl 5) für den Grundriss nutze, dreht sich alles zurück. Wie kann ich meine Pläne bleibend so ausrichten ohne sie selbst zu drehen? Denn das ist mir wichtig, weil ich verschieden gewinkelte Grundrisse auf dem gleichen Kataster und schlussendlich auf den gleichen Layouts habe. Bin sehr dankbar für Hilfe :-)
  9. simili

    Dachform modifizieren

    Hallo Marc, also, der Dachwinkel muss gleich bleiben, aber die eine Dachseite muss tiefer hinuntergehen. Das kann ich mit Anklicken der blauen Punkte und dem Menu nicht erreichen. Ich muss dazu die Grundform modifizieren können oder wieder ein neues Dach mit der gewünschten Grundform zeichnen (ein einfaches Rechteck), aber dann habe ich ja den First wieder am falschen Ort und kann den wieder nicht verschieben, weil der Dachwinkel gleich bleiben muss. Verstanden? Also die Traufen müssen auf verschiedenen Höhen liegen. Grüsse Simili
  10. simili

    Dachform modifizieren

    Das ist natürlich das erste, was ich versucht habe und geht leider nicht. Ich habe ausserdem auch wieder das Problem mit den eigenen Planköpfen. Wechsle ich jetzt den Namen des Plans, wechselt es die anderen immer alle auch, obwohl es kein *-Feld ist und früher einwandfrei ging.
  11. Cool, das mit dem Lufthaken!
  12. Wie kann ich denn ein Fenster überhaupt in der Luft erstellen?
  13. simili

    Gaubenfenster einfügen

    Hallo zusammen, ich kämpfe mal wieder mit den Dächern… Auf beiliegendem Bild seht Ihr eine Dachfläche mit Schleppgaube und in einigem Abstand nach rechts versetzt das Gaubenfenster. Wie kriege ich das Fenster in die Gaubenwand??? Warum hat es diesen Abstand? Herzlichen Dank für rasche Hilfe!
×
×
  • Neu erstellen...