Jump to content

Nomennescio

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    4
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über Nomennescio

  • Rang
    Rookie

Persönliche Informationen

  • Anwendungsbereich
    Architektur
  • Land
    Deutschland
  • Ich bin
    Student / Schüler

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeigt.

  1. ja, es sind leider 60 Grundrisse, das wird ein bisschen lästig...
  2. Hallo, ich möchte eine Datei mit verschiedenen Texten (v.a. Bemaßung und Raumstempel) als DWG für die Fachplanung, die mit AutoCAD arbeitet, exportieren. Unsere VWX Datei hat allerdings einige Eegenheiten, denn der Grundriss wird in unserem Layout gespiegelt. Die Texte bleiben lesbar, indem in den Layouteinstellung "Test lesbar" aktiviert ist. Wenn ich die exportierten DWG in einer neuen Vectorworks Datei öffne, kann ich auch alles gut lesen. Allerdings gibt es wohl ein Problem beim Öffnen mit AutoCAD, denn da kommen die Grundrisse wohl mit gespiegelter Schrift an und sind wohl nicht brauchbar. Meine Frage ist nun, ob jemand erfahrungsegmäß weiß, ob das am Export liegt oder ob das Problem eher in den Berarbeitungstools von AutoCAD gelöst werden kann. Hier noch ein Bild von den Exporteinstellungen: Ich freue mich sehr über jede Hilfe. Liebste Grüße, Nina
  3. Nomennescio

    Türzargen

    Eigentlich nicht, das hatte ich eigentlich auch schon überprüft.
  4. Nomennescio

    Türzargen

    Hallo an alle, ich habe ein Problem mit dem bearbeiten der Türzargen. in meinem Stil habe ich die breite der Zarge bearbeitet, jedoch passt sich die Zarge in der Zeichnung nicht an. Was ich bereits überprüft habe ist, dass die Zargendicke nicht variabel ist - ändere ich also etwas im Stil müsste es sich automatisch auf alle Türen anpassen. Kann mir da vielleicht jemand helfen?
×
×
  • Neu erstellen...