Jump to content

Haakon-_-

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    1
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

 Inhaltstyp 

Profile

Forum

Downloads

Kalender

Galerie

Support-Tipps und Kurzanleitungen

Support-Tipps interiorcad und Kurzanleitungen

Support-Tipps interiorcad - Erstes Starten

Support-Tipps interiorcad - Grafikkarte und Hardware

Support-Tipps interiorcad - Tech Tipps

Support-Tipps interiorcad - Einfacher Korpus

Support-Tipps interiorcad - VSSM Vorgabe

Support-Tipps interiorcad - Küchen

Support-Tipps interiorcad - Eckmöbel

Support-Tipps interiorcad - 3D Objekte

Support-Tipps interiorcad - 3D Möbel modellieren

Support-Tipps interiorcad - Schulen und Weiterbildung

Support-Tipps interiorcad - Schulungsangebote

Support-Tipps interiorcad - Tech Tipps Durchgängigkeit

Support-Tipps - Installation

Support-Tipps - Workflows

Alle erstellten Inhalte von Haakon-_-

  1. Moin, ich muss für einen Hausgarten ein Geländemodell erstellen. Dabei liegen ab und an Seiten direkt am Haus an. Ich habe das Geländemodell mit Polygonen erstellt diese in 3d Polygone umgewandelt und Höhen zugewiesen. Da das Geländemodell wie gesagt an manchen Seiten quasi 90grad abbricht habe ich die Polygone an diesen Stellen mit den einzelnen Seiten übereinandergezeichnet so wie es in einer normalen Höhenlinien zeichnung auch wäre. Die 3D Polygone sehen auch passend aus und liegen übereinander. Leider nimmt Vektorworks für die Berechnung anscheinend nicht das höchste Polygon als maximalwert sondern rechnet die übernanderliegenden zusammen. Ich bekomme also kein 90grad Bruchkante sondern der Hochpunkt liegt in der Fläche anstatt am Rande an der Bruchkante. Bin recht neu in VW..vlt. kann mir jemand den entsprechenden Tipp geben.
×
×
  • Neu erstellen...