Jump to content

anbebro

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    8
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über anbebro

  • Rang
    Mitglied

Persönliche Informationen

  • Anwendungsbereich
    Architektur
  • Land
    Deutschland
  • Ich bin
    Lehrer / Dozent / Ausbilder

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeigt.

  1. Moin, wenn man einmal anfängt, hört es wohl nicht mehr auf Gibt es in Vectorworks eine Möglichkeit ein Objekt vor einem Greenscreen zu exportieren? Meine Idee wäre jetzt bei den Rendereinstellungen den Hintergrund als ein Bild mit dem entsprechenden RGB-Werten zu exportieren. Dann würde allerdings noch der Boden fehlen und ich weiß nicht, wie man diesen großflächig grün anlegen könnt. Zudem habe ich noch keine Lösung für bewegte Elemente gefunden. Sind die bisherigen Befehle (gleitendes, rotierendes Objekt, Animationspfad) nicht mehr kompatibel mit der neuen Kamera? Und gibt es auch keine Ersatzbefehle? Viele Grüße Anton
  2. Vielen Dank! Jetzt hänge ich nur noch an den bewegten Objekte, aber im Notfall mach ich die aus einem Standbild. Aber kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass die gestrichen wurden oder nicht mehr kompatibel sind. Viele Grüße Anton
  3. Und es geht leider doch noch weiter. Die Kameraumfahrt funktioniert jetzt 1A nur die angelegten animierten (bewegten) Objekte funktionieren jetzt nicht mehr. Ich habe diese mit den (ebenfalls veralteten?) Tools Animationspfad, gleitendes Objekt usw. angelegt. Aber das scheint nicht mehr mit der neuen Kamera zu funktionieren oder liegt der Fehler in meinen Einstellung? Habe aber eigentlich alle möglichen Start- und Endpunkte ausprobiert. Sollte also ersteres der Fall sein, wäre meine Fragen, wie die neuen Befehle für bewegende Objekte heißen. Viele Grüße Anton
  4. Moin, da hatte ich auch schon geschaut und da ist es bei mir, zumindest unter 3D und A, nicht. Hab aber so auch eigentlich alles durchgeschaut. Aber dann werde ich wohl nicht drum herumkommen zwischen den Arbeitsumgebungen zu Switchen oder mal eine neue anzulegen. Das zweite hat jetzt geklappt, vielen Dank!
  5. Außerdem hat sich bei mir noch ein weiteres Problem mit den Kamerafahrten eingestellt. Sobald ich einmal eine Kamera in der Datei hatte funktionieren die Ansichten nicht mehr. Außer in der 2D-Plan Aufsicht stellt sich jedes Mal eine nervige Kameraansicht um das Objekt an (s. Anhang). Ich kann diese nicht löschen und auch nicht über die Kamera beenden. Selbst wenn ich die Kamera(-fahrt) wieder lösche, bleibt dieser Rahmen bestehen. Wie heißt dieser und wie kann ich ihn beenden oder ist es ein Bug, der durch die Kamera hervorgerufen wird. Viele Grüße und hoffentlich für das Thema die letzte Frage Anton
  6. Moin, vielen Dank. Jetzt sehe ich klarer. Meine Arbeitsumgebung ist schon etwas älter und deshalb fehlt bei den Menüs unter Bildobjekt anlegen der Punkt Animation anlegen. In den Standard-Arbeitsumgebungen ist es aber vorhanden und funktioniert auch alles einwandfrei! Nun habe ich aber noch die Frage, ob jemand weiß wo Animation anlegen bei der Bearbeitung der Arbeitsumgebungen abgelegt ist (s. Anhang)? Ich würde nämlich gerne meine aktuelle Arbeitsumgebung einfach nur um den Befehl ergänzen und nicht komplett neu bauen. Viele Grüße und vielen Dank für die schnellen Hilfen Anton
  7. Moin Marc, vielen Dank für die schnelle Antwort. Das war mir nicht bewusst. Das Video kenne ich allerdings, nur habe ich daraus bisher nicht verstanden, dass es neue Befehle sind. Wo finde ich diese Befehle ("Animation entlang Pfad" und "Animation um Objekt") und wie heißen diese genau in Vectorworks. Ich dachte ich hätte in meiner Arbeitsumgebung die aktuellsten Befehle integriert. Diese Werkzeuge habe ich bei der Anpassung der Arbeitsebene aus dem Reiter Animation und da sind keine weiteren vorhanden (s. Bilder). Viele Grüße Anton
  8. Guten Tag, ich versuche gerade eine Kamerafahrt um ein Objekt zu erstellen. Leider findet man dazu kaum Tutorials. Alles was ich gefunden habe bezieht sich entweder lediglich um Kamerafahrten oder hilft in meinem speziellen Fall nicht weiter. Über diese Hilfe http://vectorworks-hilfe.computerworks.eu/2017/VW_2017_Handbuch_Vectorworks/11_VW_WerkzBef_Ani-Aut/Vectorworks_5-.htm bin ich dazu gekommen, dass 1. ein Kamerafahrt erstellt werden muss 2. eine Kamera darauf platziert werden muss und 3. die Option "Folge dem Objekt" bestätigt sowie ein Objektname eingegeben werden muss. Zuerst hatte ich den Fehler gemacht, dass ich den Symbolnamen genommen habe. Anschließend habe ich aber ein Objekt (ein Symbol aus Wand und Boden, das als Showroom für ein Möbelstück dient) benannt. Es trägt den Namen "objectname". Dennoch kann ich im Menü der Kamera keinen Haken bei "Folge dem Objekt" setzen. Das Feld ist quasi blockiert. Ich kann vor dem Erstellen der Kamera über das Eigenschaftenfeld zwar den Haken setzen und den Namen eingeben, aber sobald ich die Kamera platziere ist der Haken wieder draußen. Der Export der Animation sieht natürlich dann auch nicht wie gewünscht aus. Worin könnte das Problem liegen? Ich bin absolut ratlos. Anbei ein zwei Screenshots. Einer zeigt das Eigenschaftenfeld der Kamera und ein zweiter das Setting. Ich habe auch schon probiert ein anderes Objekt zu erstellen, um das rotiert werden soll, aber es funktioniert ebenso wenig. Ich hoffe, das mir jemand helfen kann.
×
×
  • Neu erstellen...