Jump to content

CorinneB

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    3
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über CorinneB

  • Rang
    Rookie

Persönliche Informationen

  • Anwendungsbereich
    Architektur
  • Land
    Schweiz
  • Ich bin
    Gewerblicher Anwender
  1. CorinneB

    Punktwolkenimport

    Hallo Wie habt ihr im Griff, dass das Koordinatensystem der Punktwolke mit dem Koodrinatensystem von VW übereinstimmt? Ich habe eine PW importiert deren Koordinaten N: 0, O: 0, H: 410.00 auf einer Bauachse definiert wurde. Nun möchte ich den Nullpunkt der Punktwolke auch im Vektorworks als 0,0,410. VW verwendet den gerechneten Mittelpunkt eines Rechteckes aller Punkte als Nullpkt. Die Differenz zwischen Vollumennullpkt und Koordinatennull ist nicht bekannt... Ich sehe aber beim Import keine entsprechende Einstellungen. Wie löst ihr das? Vielen Dank für eure Unterstützung.
  2. CorinneB

    Punktwolke in VW

    Vielen Dank herbieherb. Das funktioniert soweit wunderbar. und ist relativ einfach wieder abrufbar. Gibt es die Möglichkeit alle Geschosse als aktive Konstruktionsebene einzustellen/zu speichern? Kann eine individuelle Ansicht/Darstellung (im Winkel gedreht, Schnittansicht) erstellt werden und mit einer ähnlichen Funktion wie die Standardansichten rechtwinklig darauf gezoomt werden? Quasi ein eigenes BKS (Bekanntes Koordinaten System) erstellen. Denn leider ist mein Gebäude nicht auf allen Seiten rechtwinklig. LG und ein schönes Wochenende
  3. CorinneB

    Punktwolke in VW

    Hallo Zusammen Ich hab da mal ne Frage: Ich habe die Aufgabe aus einer PW ein altes Haus zu konstruieren. Ein Haus ohne rechte Winkel. In VW 2020 kann die Punktwolke mit einer Begrenzung und mit den Ansichten "geschnitten" werden. Ich empfinde die Ansichten für die Modellierung etwas praktischer. Um unförmige Unterzüge als Volumenkörper zu Zeichnen möchte ich diese im Schnitt Darstellen, 2D zeichnen und in die Tiefe ziehen. Die Ansicht ist aber nicht auf alle Fassaden rechtwinklig. Somit muss ich eigene Schnitte erstellen. Diese kann ich nur als Layout und nicht als Konstruktionsebene erstellen. Und die Punktwolke wird als schwarze Wand (ganze Ansicht ist schwarz) dargestellt. Schalte ich die Klasse Punktwolke aus, sind die 3d-Objekte im Schnitt wieder sichtbar. Gibt es da eine Möglichkeit die Schnittbox in der Konstruktionsebene zu speichern um wieder zurückzukehren? Ansonsten schneide ich diesen 100x zu... Vielen Dank für eure Hilfe. LG Corinne
×
×
  • Neu erstellen...