Jump to content

Matteo

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    226
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

56 Exzellent

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über Matteo

  • Rang
    200er Club

Persönliche Informationen

  • Anwendungsbereich
    Architektur
  • Land
    Deutschland
  • Ich bin
    Gewerblicher Anwender

Letzte Besucher des Profils

565 Profilaufrufe
  1. Hi Michael, Genau da liegt der sprichwörtliche „Hase im Pfeffer". Wir wissen natürlich nicht, was wir getan haben. Wir haben im Projekt gearbeitet und ich unterstelle mal, dass da niemand etwas spezielles getan hat. Vorgestern habe ich eine neue Projektdatei angelegt (Kopie Speichern unter -> vwx auf dem Desktop -> neues Projekt-Sharing-Projekt erstellt.) Gerade ist die Luft zu dick, um da genauer nachzuhaken... Ich bleib mal dran... Wenn ich ein nachvollziehbares Muster hätte, wäre die Datei schon längst im Serviceselect. (oder wäre gerade in Arbeit um versendet zu werden) Danke für die prompte Antwort!!!
  2. Hallo, kurz vor einem wichtigen Termin sind gerade diverse Raum-Objekte aus dem Projektsharing Projekt „verschwunden". (VW 2021 SP3.1.x) Hat jemand vergleichbare Erfahrungen gemacht? Eine Ursachenforschung ist hier relativ schwer zu machen. (das gilt leider auch für den Support...)
  3. Für mich keine bahnbrechende Neuerung, wichtiger wäre, wenn man in Bauteilen setzen könnte, ob sie "Bestand", "Neu" oder "Abbruch" sind und daraus einen rotgelbschwarz-Plan, einen Bestandsplan oder einen Neubau-Plan ableiten könnte. Das würde bedeuten, dass man über die Datenvisualisierung auch Objekte ausblenden kann....
  4. was ist bei euch der hauptsächliche "use case" für Photogrammetrie? Galabau? Innenarchitektur? Baustelle/Bauleitung?
  5. ah stimmt, da war was... So sollte es gehen (siehe Screenshots) gleich mal probieren
  6. MicMacs? Geiler Film vom Amelie Regisseur ;D Danke auf jeden Fall!!
  7. schade, keine Mac-Version
  8. das ist klar... Hab mit dem Anlegen der neuen Projektdatei gewartet, bis alle raus waren. Das ist was für "kurz vor Feierabend". Am Server hatte niemand was geändert. Scheint jetzt nach ersten Tests wieder stabiler zu laufen. Wie würdest Du an 2020 eine neue Projektdatei anlegen? a) Kopie speichern unter -> vwxp auf dem Schreibtisch, dann auf den Server kopieren -> loslegen b) Kopie speichern unter -> vwx auf Schreibtisch -> Projekt Sharing -> Alle nötigen Einstellungen vornehmen -> vwxp auf den Server kopieren -> loslegen c) Kopie speichern unter -> vwx-Datei auf dem Server speichern -> Alle nötigen Einstellungen vornehmen -> loslegen ??
  9. Hi, wir hatten heute unter Projekt Sharing 2021 mit PS-Server extrem häufige Abstürze beim Empfangen von Daten... Kann man das vielleicht mit einer Metadaten-Diagnostik oder einem neuen Aufsetzen der Projekt-Datei beheben? Ein Albtraum heute, ich sags euch... (an den Serviceselect-Support. Sorry, ich habs gerade eilig mit der Antwort, daher funke ich gerade auf 2 Kanälen 😉 )
  10. Stürzt bei euch VW 2021 spätestens seit dem letzten Update auf SP 3.1.2 R1 auch so häufig ab? z.B. genügt es, auf "Serverbasierte Projektdatei öffnen..." zu klicken. Den Beunutzerordner habe ich inzwischen gelöscht und in den Programm-Einstellungen die Option bei "Fehlerbericht senden" auf "Von Programmabstürzen und Benutzereingaben". Mal kucken, was passiert, vielleicht geh ich demnächst auf SP 3.0 zurück... ... a propos, den Accounts-Ordner hab ich auch neu angelegt
  11. ich will keine Nullkote setzen, ich will, dass einfach die Z-Höhe der Objekte im Schnitt in die Höhenkote eingetragen werden, ganz häufig ist kein Objekt sichtbar, dass man als Nullkote benutzen könnte... 😐
  12. Noch nichtmal, ich würd gern eine Höhenkote in einem Schnitt-Ansichtsbereich (egal ob Konstruktionsebene oder Layoutebene) setzen und automatisch erfahren, auf welcher Z-Höhe sich diese befindet, ohne es selbst definieren zu müssen...
  13. Sagtmal, fehlt euch das auch, in Schnitt-Ansichtsbereichen Höhenkoten automatisiert zeichnen zu können? Allein schon aus Kontrollgründen... Jetzt macht man sich schon die Mühe, 3D zu planen, Geschosse einzurichten,... und dann muss man sich die Höhen der Höhenkoten aus den Fingern saugen? Dabei würde man so ein weiteres Kontrollwerkzeug fürs 3D-Modell haben... schade...
  14. der pdf-export und der pdf-speichern-befehl sind 2 unterschiedliche pdf-Export-Softwares. Der pdf-Export nutzt eine von Adobe hergestellte Software (die auch im Publizieren-Befehl benutzt wird), der pdf-Speichern-Befehl aus dem Drucken-Dialog ist von Apple Programmiert. Generell hab ich die Erfahrung gemacht, dass der pdf-Export qualitativ besser ist (also auch der Publizieren-Befehl) Um die pdfs zu verkleinern kannst Du auch den Adobe Acrobat oder als gratis-Alternative (zumindest lief es bei mir bisher gut) Lightweight pdf nutzen: https://lightweightpdf.com - Das ist dann einfach ein Fenster, in das Du Deine pdfs per drag&drop reinziehen kannst, was bewirkst, dass sie verkleinert werden.
×
×
  • Neu erstellen...