Jump to content

konny-s

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    202
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    4

konny-s hat zuletzt am 17. Februar gewonnen

konny-s hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

45 Exzellent

Über konny-s

  • Rang
    200er Club

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeigt.

  1. Hallo, wer kann mir helfen: - wie bekomme ich am einfachsten Klassen von z.B TGA-Planer in eine Mappingliste für Import und Anpassung im Klassenmanager ? - wie kann ich Klassennamen in eine externe Liste schreiben? Konny
  2. Du frägst immer das Gleiche... oben haben ich und Temp schon erwähnt welche Größen das in etwa sind. Da hilft es auch nicht weiter zu fragen. Also entweder kommst du mit 1GB pro Tag oder 8 GB zurecht-> 30-250GB. Ein bisschen eigenen Kopf sollten du Dir schon mal machen.... zähl halt mal deine Sachen zusammen. Wenn Du nur INTERN mit dem Nas arbeitest, hast du gar kein Datenvolumen. Das ist auch ein Vorteil Gruß Konny PS beim Zyxel habe ich keine Gesamtübersicht Daten-Verbrauch gefunden...
  3. Juhu 200er.... auf diesen Account... Also in den Routern - Fritz Onlinemonitor, - netgear zeigte das auch an,.... oder auch per Homeautomation Direktabruf oder eben online beim Provider, wobei der Provider-Wert der richtigere ist.(Protokoll.) Ich habe Gigacube, Fyve, callmobil, sim.de,... und rufe diese zum Teil auch per Direktzugriff ab.... Evtl auch Firewall usw... Gruß Konny
  4. ...DEUTSCHLAND: also mit einem Gigacube-Tarif und 250 GB/Monat funktioniert die NAS/LTE/Fritz 6890-Kombination ganz gut. Nachdem ich wegen unfähiger Telekom und Kabeldämpfung mit DSL 16.000 immer weniger Durchsatz hatte (<10.000) bin ich vor ein paar Jahren auf GigaCube gewechselt. Seitdem upload 20.000 bis 40.000, Download inzwischen 90.000 bits/s.(500m Mast) 45 Euro brutto. Ich mache VPN Berlin /Nürnberg habe VOIP Sipgate und Webservices, ZOOM Meetings usw.. Wenn nicht gerade alle jeden Tag noch hochauflösende 4k-Videos schauen, reicht das ganz gut. Gruß Konny
  5. konny-s

    Fangpunkte

    ist Z das neue F ?... F F= finden, wenn nicht umgestellt.... Z=Zeigerfang... ich weiß nicht, ob du dir Freude machst, bei einem CAD-Programm mit "Pseudofangen" drüber zu zeichnen. Wenn du zukünftig sauber damit weiter arbeiten möchtest. Am Besten wirklich nur nach-/neuzeichnen mit konsequentem Raster und Maßen. Ich hab mich schon oft geärgert, wenn mal ein Winkel 89,999998° war und ich mich immer gewundert habe, wieso die Sachen nicht passen. Ist auch schnell passiert bei copy and paste und drehen. Also geschicktes Konstruktionsrasterfang einstellen und drüberzeichnen.... Gruß Konny
  6. ..hat geklappt, danke,... falls es nicht einen geheimen Knopf gibt, jeweils 1x Fenster und 1x Türen aktualisieren.
  7. Hallo Zusammen, leider habe ich immer wieder Abstürze zu verzeichnen (OpenGL, Darstellungsfilter nach DB). Ok,.. eine komprimierte automatische Sicherung zurücksichern... Darin sind allerdings manche Fenster und Türen falsch dargestellt. Weiterhin verschwinden auch Werkzeug ab und zu ? Workarround: Wand ändern, im Stil eine kleine Änderung einbauen, oder Fenster raus und rein, oder ausschneiden und einfügen (mit Wände verbinden). VW neu starten. Hat jemand ähnliche Probleme ? ..oder so lustige Türen? Gruß Konny iMacPro Mojave10.14.6 VW2021 last SP
  8. Hallo, welche Programme benutzt ihr für die zylindrische oder sphärische Erstellung der Vektorworks-Umgebungen (Mac)? Leider kann man den vertikalen Anteil , z.B bei Panoramen, in der der VW-Zylinder-Projektion nicht nachsteuern. ... Panoweaver Panorama Sticher Panorama Studio .. oder Drohnen DJI integrierte ? Gruß Konny
  9. inzwischen hat Strato mit der HiDrive app 3.x die Möglichkeit DSVO-konform direkt mit Mac/Windows zu syncen, analog Synology .....da bin ich noch auf das Synology Hybrid-Drive mit DS7.0 (Test läuft an) gespannt.. Schön wäre jetzt noch die Einbindung à la Dropbox/Google Drive in VW --Wunschliste Gruß Konny
  10. schau mal hier... da bin ich zu wenig IT-ler.... https://global.download.synology.com/download/Document/Software/WhitePaper/Firmware/DSM/All/enu/Synology_QuickConnect_White_Paper.pdf wichtig wäre , glaube ich ,der direkte Tunnel zwischen den NAS und Client..... Gruß Konny
  11. konny-s

    PDF to DWG converter

    Allgemein: ...schieb das PDF einfach in die Vectorworkszeichnung (zuvor Maßstab wie PDF einstellen). UNGROUP = Löse das PDF als Gruppe auf ...... Falls das geht, sind wahrscheinlich hinter einem Bitmap und einer weißen Fläche (Löschen) die Strichvektoren. Voila! Vermessungsamt: Aktuell png oder digital Ansonsten bestell dir den LP einfach für 15 Euros am Vermessungsamt als Vektordatei /digitalem Lageplan ....NAS oder DWG... direkt in VW einzulesen.... Meine aktuellen PDF-Auszüge Vermessungsamt haben keinen Vekorinhalt der Zeichnung. Gruß Konny
×
×
  • Neu erstellen...